Suchen
Punk Hazard Arc

Inhalt

Die Strohhut-Bande hat die Neue Welt gerade erst betreten, da erreicht sie schon ein Notrufsignal. Die Piraten erreichen eine brennende Insel mit dem Namen Punk Hazard, wo Ruffy, Zorro, Lysop und Robin das Glück ereilt, die Insel erkunden zu dürfen. Nach einigen Entdeckungen sehen sie sich plötzlich einem waschechten Drachen gegenüber, in dem ein Unterleib eines Menschen steckt. Zeitgleich wird der Rest der Bande, mit Ausnahme von Brook, gekidnappt. Auch die G5-Marine-Einheit unter der Führung von Vizeadmiral Smoker und Kapitän Tashigi wirft ihren Anker vor der Insel, da sie den Notruf abgehört haben. Offenbar existiert neben der brennenden Seite noch eine eiskalte, auf der ein großer Gebäudekomplex steht. Aus diesem tritt plötzlich Trafalgar Law, nun Samurai der Meere, heraus. Es folgt ein kurzer Kampf, den Law für sich entscheidet. In diesem Moment rennen aus dem Gebäude die gekidnappten Strohhüte mit Kinemon, einem von Law zerteilten Samurai, heraus, welche im Inneren einige entführte Kinder entdeckt haben, die sie nun nach Hause bringen wollen. Law stiftet mit seinen Teufelskräften einige Verwirrung, ehe er Caesar Crown, dem Drahtzieher der Insel, Bericht erstattet. Es stellt sich heraus, dass der Wissenschaftler Caesar Crown einige Kinder entführen ließ, um an ihnen Experimente mit gefährlichen Drogen durchzuführen. Die Strohhut-Bande trifft derweil auf der schneebedeckten Seite zusammen mit den Kindern aufeinander. Nach einem gescheiterten Attentat-Versuch durch die Yeti Cool Brothers erscheint Trafalgar Law, der Ruffy eine Piratenallianz anbietet, um einen der Vier Kaiser zu stürzen. Erfreut nimmt der Strohhut-Kapitän das Angebot an.

Trafalgar Law hat auf der Insel Nachforschungen angestellt. Die Zeit für einen Verrat an Caesar ist gekommen und Law hat einen Plan ausgearbeitet, bei dem der Wissenschaftler entführt werden soll. Dieser bereitet jedoch schon sein nächstes Experiment in Form von Shinokuni vor, einer riesigen Giftgaswolke, die die gesamte Insel nach und nach einhüllt. Lediglich das Labor bietet für eine Weile Schutz. Es zeigt sich, dass der Samurai der Meere Don Quichotte de Flamingo in die Geschehnisse verwickelt ist. Der Wissenschaftler informiert De Flamingo über den Stand der Dinge, bevor jener seine Attentäter nach Punk Hazard schickt, um die Dinge zu klären. Währenddessen toben im Labor die Kämpfe und das Gas dringt mittlerweile immer weiter ein. Unterdessen verlangen die Kinder nach den mit Drogen injizierten Süßigkeiten. Die Strohhüte wollen dies um jeden Preis verhindern, da die Kinder bei weiterem Konsum sterben könnten. Ruffy macht indes Bekanntschaft mit Kinemons Sohn Momonosuke, ehe er sich Caesar Crown widmet. Er kann den Wissenschaftler nach draußen schlagen. Die restlichen Piraten und die G5-Marine bahnen sich ihren Weg ebenfalls nach draußen, wo Franky bereits gegen die Attentäter von Dress Rosa kämpft und eisern verhindert, dass diese den bereits besiegten Caesar Crown mitnehmen. Letztendlich können alle Feinde besiegt und Caesar erfolgreich geschnappt werden. Don Quichotte de Flamingo weiß über die Ereignisse auf Punk Hazard Bescheid und macht sich höchstpersönlich auf den Weg, ist aber zu spät. Daraufhin stellt Law De Flamingo über Teleschnecke ein Ultimatum...

Manga-Bände Punk Hazard Arc (Manga)

Cover Story: Von den Schiffsdecks der Welt & Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt

Vorgekommen in Band 66, Band 67, Band 68, Band 69, Band 70

Arc Leiste


TV-Episodenguide Punk Hazard Arc (Anime)

Arc Leiste

Das Smartphone bitte quer halten.