Suchen
Sonstige Verbrecher

In diesem Artikel werden die Verbrecher der One Piece - Welt aufgeführt, bei denen es sich nicht um Piraten handelt.

Inhaltsverzeichnis

Einzelne Verbrecher

Name
Aussehen
Herkunft
Verbrechen
Abdullah
Neue Welt
Terrorismus (ehemals Kopfgeldjäger)
Shutenmaru
Wa no Kuni
Raubzüge
Jeet
Neue Welt
Terrorismus (ehemals Kopfgeldjäger)
Agotogi
Alabasta
Raub und Entführung
Bader
Drumm
Diebstahl (früher; heute tot)
Bobby Funk
Mogaro
Attentäter
Kelly Funk
Mogaro
Attentäter
Caesar Crown
unbekannt
Produktion von Massenvernichtungswaffen,
Experimente an Menschen,
Freisetzung von Giftgas auf Punk Hazard, Entführung
Enel
Birka
Tyrann von Skypia
Heuchael
Water 7
Yagara Bull-Diebstahl, Ladendiebstahl etc.
Kumadori Yamanbako
unbekannt
Auftragskillerin
Michael
Water 7
Yagara Bull-Diebstahl, Ladendiebstahl etc.
Morgan
Eastblue
Amtsmissbrauch
Nami
Kokos
Diebstahl (früher; heute Piratin)
Papaneel
Fischmenscheninsel
Diebstahl und Geiselnahme
Rock
Grand Line
Auftragsmorde
Scotch
Grand Line
Auftragsmorde
Tom
Fischmenscheninsel
Bau der Oro Jackson
(verurteilt und hingerichtet)
Wapol
Drumm
Tyrann von Sakura
Billy
unbekannt
Ein Bandit
Dick
unbekannt
Anführer einer Räuberbande
Kamonegi
Alabasta
Nebelin-Handel
Noko
Grandline
Diebstahl von Erinnerungen
Carina
Eastblue
Diebin
Coe
unbekannt
Ein Bandit
Hey
unbekannt
Ein Bandit
Tay
unbekannt
Ein Bandit


In Gruppen organisierte Verbrecher

Hier werden die Gruppen aufgelistet, die sich zu einer verbrecherischen Organisation zusammengeschlossen haben oder die gegen die Gesetze der Weltregierung oder anderer Regierungen verstoßen.

Archäologen Oharas

Einige Archäologen Oharas

→ Zum Hauptartikel Archäologen

Die Archäologen der Insel Ohara haben nach der Wahren Geschichte geforscht und es geschafft, die Porneglyphe zu lesen. Für diese Verbrechen wurde die Insel vor 20 Jahren mit dem Buster Call zerstört und sämtliche Bewohner getötet. Die einzige Überlebende des Buster Calls ist die damals achtjährige Nico Robin, auf die damals ein Kopfgeld von 79.000.000 ausgesetzt worden ist.

Atamayama-Bande

→ Zum Hauptartikel Atamayama-Bande

Die Atamayama-Bande ist eine Räuberbande aus Wa no Kuni, welche dort für dutzende Diebstähle, sowie die Verwüstung ganzer Dörfer verantwortlich ist.

Baroque-Firma

Die Flagge der Baroque-Firma

→ Zum Hauptartikel Baroque-Firma

Die Baroque-Firma (jap. バロックワークス, Barokku Wākusu -> Baroque Works) war eine geheime Organisation unter der Leitung von Sir Crocodile, einem der 7 Samurai der Meere.
Ihr Ziel war es, die Insel Alabasta unter ihre Kontrolle zu bringen.

Dadans Bergräuber

Dadans Bande

→ Zum Hauptartikel Dadans Bergräuber-Bande

Diese Bergräuberbande steht unter der Leitung von Dadan. Sie war es, die einst Puma D. Ace und Monkey D. Ruffy großzog. Die Bande ist lediglich noch auf freiem Fuß, da Monkey D. Garp sie erpresst hat.

Grizzlys Bergräuber

Einige Bandenmitglieder

→ Zum Hauptartikel Grizzlys Bergräuber-Bande

Die Bergräuber standen unter der Leitung des steckbrieflich gesuchten Grizzlys. Sie sahen sich Piraten gegenüber im Vorteil, da sie immer festen Boden unter den Füßen hatten.

Bon Currys Bande

Bon Curry samt Männern

Bon Currys Bande besteht aus Tänzern und Verwandlungskünstlern. Sein wichtigster Untergebener ist Akumai. Als die Strohhüte aus Alabasta fliehen wollen, entschließt sich Bon Curry, diesen zu helfen. So verkleidet sich die komplette Bande als Strohhutbanden-Mitglieder und täuscht so Hina und ihre nahende Flotte. Auf diese Weise gelingt der Strohhutbande zwar die Flucht, Bon Currys Bande macht sich jedoch eines Verbrechens strafbar und wird von der Marine verhaftet.

Franky Family

Die Franky Family

→ Zum Hauptartikel Franky Family

Die Mitglieder der Franky Family sind Kleinkriminelle, bestehend aus Schiffszerlegern und Kopfgeldjägern, die einst unter dem Kommando ihres Gründers Franky standen und ihr Unwesen in Water 7 trieben. Sie tragen in der Regel die gleiche Kleidung und weisen verschiedene Stärken auf. Ihre Residenz war das Franky House, das aber von Ruffy zerstört wurde.

Germa 66

→ Zum Hauptartikel Germa 66

Die Germa 66 ist eine Untergrund-Organisation, an dessen Spitze die Vinsmoke-Familie steht.

Happou Marine

Die Happousai, Schiff der Happou Marine

→ Zum Hauptartikel Happou Marine

Die Happou Marine ist eine Organisation, die in Ka No Kuni in der Neuen Welt beheimatet ist.

Neo Marine

Movies
Diese Information stammt aus One Piece Movie 12

→ Zum Hauptartikel Neo Marine

Die Neo Marine ist eine Gruppe, die von Z gegründet wurde. Ihr Ziel ist die endgültige Auslöschung aller Piraten. Dazu stahlen sie sogar die Dyna-Steine, dessen Macht verheerende Folgen haben kann.

Nihou Marine

→ Zum Hauptartikel Nihou Marine

Die Nihou Marine ist eine Organisation, die in der Neuen Welt beheimatet ist. Die Tochter des Anführers der Nihou Marine heißt Uhoricia und sollte einst mit Sai verheiratet werden.

Revolutionäre

Einige Revolutionäre

→ Zum Hauptartikel Revolutionäre

Die Revolutionäre sind eine Vereinigung von Rebellen, die es sich zum Ziel gemacht haben, die Weltregierung zu stürzen. Im Gegensatz zu normalen Piraten, die die Konfrontation mit der Marine eher meiden, greifen sie die Weltregierung gezielt an. Ihr Anführer ist kein Geringerer als Ruffys Vater Dragon. Ihr Hauptquartier befand sich auf Bartigo Island. Die Insel gleicht einer Wüste und die ganze Stadt ist aus Stein erbaut. Allerdings wurde ihr Stützpunkt bei einem Angriff der Blackbeard-Piratenbande zerstört und ins Kamabakka-Königreich nach Momoiro verlegt.

Thief Brothers

Movies
Diese Information stammt aus One Piece Movie 2
Akisu
Borodo
Die Thief Brothers sind die beiden gemeinen Diebe Borodo und Akisu aus dem 2. Movie. Sie fahren übers Meer und machen es ein wenig unsicherer. Sie sind keine wirklichen Brüder.

Yonta Maria-Großflotte

→ Zum Hauptartikel Yonta Maria-Großflotte

Die Yonta Maria-Großflotte segelt unter dem Kommando von Orlumbus, einem Teilnehmer am Turnier im Corrida-Kolosseum. Nachdem sich ihr Anführer jedoch der Strohhut-Großflotte angeschlossen hatte, versuchten sie sich als Piraten.

Verschiedenes

Das Smartphone bitte quer halten.