Bartolomeo

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
!!! SPOILER WARNUNG (anzeigen) !!!

Pirat (Kapitän)

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Bartolomeo
Name in Kana: バルトロメオ
Name in Rōmaji: Barutoromeo
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: 24
Geburtstag: 6. Oktober
Sternzeichen: ???
Größe: 2,20m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Logue Town, East Blue
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: Bartolomeo-Piratenbande
Position: Kapitän
Kopfgeld: 150.000.000
Ehemalige Piratenbande:  ???
Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Bartolomeo-Piratenbande
Position: Kapitän
Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Kopfgeld: 150.000.000
Teufelskräfte
Typ: Paramecia-Frucht
Teufelsfrucht: Barriere-Frucht
jap. Name: Bari Bari no Mi
Fähigkeit: Kann kaum sichtbare
Barrieren um sich erschaffen.
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: Showtaro Morikubo
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 71, Kapitel 705
Anime Episode 634


Kannibale Bartolomeo (jap. 人食いのバルトロメオ, Hitokui no Barutoromeo) ist Kapitän seiner eigenen Piratenbande. Er wurde vor einem Jahr noch als Rookie bezeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Der "Kannibale" trägt einen bis zu die Schenkel reichenden, purpurfarbenen Mantel mit Federn am Kragen. An den Ärmeln befindet sich jeweils ein weißer Streifen und auf der Rückseite ist ein Totenkopf mit gekreuzten Knochen abgebildet, scheinbar das Zeichen seiner Piratenbande. Bartolomeo trägt den Mantel immer offen und am Oberkörper, ansonsten nichts, sodass sein dunkelblaues Tattoo auf der Brust erkennbar ist. Seine gelb-rot karierte Hose wird von einem schwarzen Gürtel gehalten, an dem zudem noch ein Messer und eine weiße Kette befestigt ist. Des Weiteren besitzt er hohe schwarze Stiefel, welche mit weißen Rüschen verziert sind. Sein langes, grünes Haar ist nach oben aufgestellt und an seinem rechten Auge befinden sich zwei Tattoo-Streifen. Charakteristisch für sein Äußeres ist noch sein Nasenring, sowie seine Zähne, von denen zwei wie bei einem Vampir sehr spitz und lang sind. Insgesamt macht sein Erscheinungsbild einen recht diabolischen Eindruck.

Persönlichkeit

Bartolomeo beteiligt
sich nicht am Kampf.

Bartolomeo ist ein ziemlich rücksichtsloser und äußerst brutaler Pirat, der auch nicht davor zurückschreckt, Zivilisten zu töten. So beleidigte er auch die Zuschauer des Turniers und provozierte sie zusätzlich, indem er einen Ball in die Menge warf, von dem die Zuschauer dachten, es handle sich um eine Bombe. Als die Zivilisten in Panik flohen und entdeckten, dass es sich dabei nur um einen Ball handelte, sagte der Pirat, dass er sie verabscheue und merkte gegenüber Dagama an, dass er auch nicht von den Menschen gemocht werden wolle.[1] Dass er sehr von seiner Stärke überzeugt ist, zeigte sich im Battle Royale des B-Blocks im Corrida Kolosseums. Er beteiligte sich nicht am Kampfgeschehen, sondern legte sich einfach an den Rand des Rings und beobachtete die anderen Teilnehmer.[2] Kurz darauf wandte er sich sogar mit dem Rücken zu den anderen Teilnehmern ab und urinierte freizügig in das Wasser um den Ring. Gleichzeitig provozierte er damit die Zuschauer des Kolosseums.[3]

Ebenso ist Bartolomeo extrem rabiat gegen jene, die sein großes Idol, Ruffy, verspotten. So zerdrückte er fast einen besiegten Gladiator, der sich darüber lustig machte, dass der Strohhut seinen Bruder nicht retten konnte, wonach er ihm die Zunge abschnitt, was seinen brutalen Charakter sehr untermauert[4]. Zudem glaubt er fest daran, dass der Gummimensch König der Piraten werden wird. Wenn es aber darum geht mit Ruffy zu sprechen, ist der Kannibale so schüchtern, dass er kein Wort herausbringt und sich nicht einmal in seine Nähe wagt[5].

Bartolomeo sieht in Leuten, gegen die er gekämpft hat, Kameraden bzw. alte Freunde, weshalb es nicht zulassen konnte, dass Dellinger Bellamy tötet. Bartolomeo erklärte selbst, er könne nicht tatenlos zusehen, wie jemand einen Freund von ihm angreift.

Fähigkeiten & Stärke

Bartolomeos Teufelskräfte

Bartolomeo scheint ein äußerst starker Kämpfer zu sein. Er machte sich vor einem Jahr einen Namen als Rookie. Außerdem schien er keine großen Probleme zu haben, den Vizeadmiral Maynard auszuschalten. Zudem besitzt er eine unbekannte Fähigkeit, die ihn durch unsichtbar anmutende Barrieren zu schützen scheinen. [6] Wie er später erklärte, besitzt er die Kraft der Barriere-Frucht, wodurch er in der Lage ist, kaum sichtbare Barrieren zu erschaffen, die ihn vor Angriffen schützen können. Diese Barrieren scheinen überaus stark zu sein, da sie sowohl den Angriffen von Bellamy und Hack wie auch dem King Punch von Elizabello, dem Zweiten, stand hielten.[7]

Vergangenheit

Ein Jahr nach der Schlacht von Marine Ford und eines vor der Rückkehr der Strohhut-Bande, machte sich Bartolomeo einen Namen als Rookie.[10]

Gegenwart

Kampf in Block B

Bartolomeo besiegt Hack, ohne einen Finger zu krümmen.
Sieger von Block B

Zusammen mit seiner Bande reiste Bartolomeo nach Dress Rosa, damit er am Turnier um die Feuerfrucht im Corrida Kolosseum teilnehmen konnte. Er wurde dabei in der 1. Runde in Block B gelost. Nachdem der als Capman getarnte Vizeadmiral Maynard seinen Stabsoffizier Ganbia vorzeitig erledigte, rächte sich Bartolomeo und besiegte diesen ebenfalls, ehe der Kampf von Block B beginnen sollte.[11] Kaum betrat er die Arena, beleidigte er die Zuschauer und schüchterte sie ein, indem er einen Ball in die Menge warf, die diese für eine Bombe hielten. Nachdem das Battle Royale seines Blocks begann, rotteten sich Dagama, Elizabello, der Zweite, Tank Lepanto und ein weiterer Krieger zusammen, um die starken Teilnehmer, allen voran Bellamy, gemeinsam in die Knie zu zwingen. Bartolomeo merkte daraufhin an, dass man nun kaum noch von einem Battle Royale sprechen könne.[12] Als der Kampf in vollem Gange war, zeigte der Kannibale seine Respektlosigkeit, indem er auf dem Arenaboden lag und dem Geschehen zuschaute, ohne einen Finger zu krümmen[2] und diese ins Bodenlose steigerte, als er vom Ring in den Wassergürtel darum mit heruntergelassener Hose urinierte. Die Zuschauer machten deutlich, dass ihnen dies nicht gefiel und Bartolomeo mehr Ernsthaftigkeit zeigen sollte. Der Fischmensch Hack wollte den Piraten daraufhin auch sogleich stellen, doch prallte er mit der Faust auf eine unsichtbar anmutende Barriere, die Bartolomeo umgab.[6] Nachdem er Hack wegtrat, war Bellamy sein nächster Gegner, doch dieser erlitt dasselbe Schicksal wie Hack. Nachdem Elizabello, der Zweite seinen King Punch einsetzte um alle anderen Teilnehmer zu besiegen, standen am Ende nur noch er und Bartolomeo im Ring, da letzterer seine Teufelskräfte einsetze um sich vor dem Schlag bzw. vor der Schockwelle des Schlags, zu schützen. Nachdem Bartolomeo erklärte dass er die Barriere-Frucht gegessen hatte und ihn somit Elizabellos Attacke nichts anhabe, besiegte er den König von Prodense mit nur einer Attacke, worauf Bartolomeo zum Sieger von Block B ernannt wurde.[13]

Nach dem Battle Royal war der Kannibale anwesend als die Verwundeten von der Arena in die Krankenstation gebracht wurden und konnte das Gespräch zwischen Ruffy und Bellamy so weit mithören, dass er mitbekam, wie Bellamy den als Lucy getarnten Kapitän mit Strohhut ansprach, was Bartolomeo sichtlich überraschte, da sich Schweißperlen auf seinem Gesicht ausbreiteten.[14]


Verschiedenes

  • Genauso wie bei Ace scheint sein Name vom reellen Piraten Bartolomeu Português zu stammen.
    • Interessant ist die Tatsache, dass Bartolomeo beim Turnier um Ace' Feuerfrucht antritt. So nahm auch Blackbeard die Teufelsfrüchte von Whitebeard und Thatch an sich, wobei alle drei nach dem echten Piraten Blackbeard benannt wurden.
  • Sein Beiname Kannibale hat nichts mit herkömmlichen Kannibalen zu tun. In Japan existiert der Ausdruck "einen Menschen essen", was bedeutet, dass sich jemand gerne über andere lustig macht. Genau dies macht Bartolomeo in Block B, als er eine vermeintliche Bombe in die Zuschauermenge wirft oder absichtlich Panik verbreitet, als Hack im Begriff ist, ihn während des Urinierens zu attackieren, um hinterher über dessen ernsthafte Einstellung herzuziehen.

Referenzen

  1. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 706 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  2. a b One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 707 ~ Bartolomeo beteiligt sich nicht am Kampf.
  3. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 708 ~ Bartolomeo uriniert direkt vor den Zuschauern.
  4. One Piece-Manga - Vergessen auf Dress Rosa (Band 72) - Kapitel 720 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  5. One Piece-Manga - Vergessen auf Dress Rosa (Band 72) - Kapitel 720 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  6. a b One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 708 ~ Bartolomeo hält Hack auf.
  7. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 709 ~ Die Teufelskräfte von Bartolomeo werden offenbart.
  8. One Piece-Manga - Freie Kapitel - Kapitel 757 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  9. One Piece-Manga - Vergessen auf Dress Rosa (Band 72) - Kapitel 720 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  10. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 704 ~ Dagama spricht von Bartolomeo.
  11. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 705 ~ Bartolomeo besiegt Maynard.
  12. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 706 ~ Bartolomeo betritt die Arena.
  13. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 709 ~ Bartolomeo gewinnt das Battle Royal.
  14. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 710 ~ Bartolomeo belauscht Bellamy und erfährt Lucys wahre Identität.
  15. One Piece-Manga - Vergessen auf Dress Rosa (Band 72) - Kapitel 714 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  16. One Piece-Manga - Vergessen auf Dress Rosa (Band 72) - Kapitel 720 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  17. One Piece-Manga - Dress Rosa: Operation SOP (Band 73) - Kapitel 725 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  18. One Piece-Manga - Dress Rosa: Operation SOP (Band 73) - Kapitel 731 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  19. One Piece-Manga - Ich werde immer in deiner Nähe sein (Band 74) - Kapitel 736 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  20. One Piece-Manga - Ich werde immer in deiner Nähe sein (Band 74) - Kapitel 739 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  21. One Piece-Manga - Ich werde immer in deiner Nähe sein (Band 74) - Kapitel 742 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  22. One Piece-Manga - Die Begleichung meiner Schuld (Band 75) - Kapitel 744 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts