Ben Beckman

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Pirat (Vize)

Bild 1◄►Bild 2
Beckmans Gesicht
Allgemein
Name: Ben Beckman
Name in Kana: ベン・ベックマン
Name in Rōmaji: Ben Bekkuman
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: ???
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: ???
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: Shanks Piratenbande
Position: Vize
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Shanks Piratenbande
Position: Vize
Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Kopfgeld:  ???
Teufelskräfte
Typ: Unbekannt
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: Aruno Tahara
Zu finden in: Manga und Anime
Erster Auftritt: Manga Band 1, Kapitel 1
Anime Episode 4


Ben Beckman ist Vize-Kapitän von Shanks' Piratenbande.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Bild wählen: [1] [2]
Seinerzeit im Windmühlendorf

Ben ist ein mittlerweile etwas älterer Mann mit ergrautem, nach hinten gekämmten Haar. Vor 10 Jahren waren seine Haare noch länger, tiefschwarz und zu einem Zopf nach hinten gebunden. Nur eine einzige Strähne hing ihm damals ständig ins Gesicht. Eine X-förmige Narbe ziert fast die ganze linke Hälfte seines Gesichtes. Seine Augen sind ziemlich schmal und in seinem Mund hat er fast immer einen Zigarillo stecken. Früher wie heute noch hat er ein schwarzes, langärmliges Hemd mit V-Ausschnitt, eine hellgrüne Hose und ein Paar brauner Stiefeln an. Weiter hat er sich ein gelbes Tuch um die Hüfte gebunden. Auch trägt er ein normalerweise handelsübliches Gewehr mit sich herum, das er im Kampf benutzt. Einziger kleidungstechnischer Unterschied ist, dass er heutzutage einen dunkelblauen Umhang mit hohem Kragen und weißen Linien umhängen hat.

Persönlichkeit

Der "Vize" ist ein sehr gelassener und nachdenklicher Pirat. Wie auch sein Käpt'n Shanks kennt er die schönen, aber auch die brutalen Seiten des Lebens als Gesetzloser. Auch weiß er genau, welche Konsequenzen die Handlungen der Bande zur Folge haben könnten, wenn sie unüberlegt vorgingen. [1]

Ruffy! Denk doch auch mal an den Boss!
Immerhin ist er der Chef einer ganzen Piratenbande!
Er kennt die lustige Seite des Piratenlebens,
aber auch die gefährliche und brutale.

– Ben Beckman zum jungen Ruffy. [2]

Ansonsten beobachtet Ben Ereignisse lieber aus dem Hintergrund, wobei er den Befehlen seines Bosses ausnahmslos Folge leistet. [3]

Fähigkeiten & Stärke

Alleine die Tatsache, dass Beckman der Vize einer der 4 Kaiser ist, lässt auf eine hohe Kampfkraft schließen, auch wenn man ihn bis zum jetztigen Zeitpunkt noch nicht direkt kämpfen sah. Laut einer Angabe von ihm selbst, bräuchte man schon ein ganzes Kriegsschiff, um sich mit ihm messen zu können.

Normalerweise pflegt er es, Feinde einfach mit seinem Gewehr zu verprügeln. [3] Zudem ist Ben sehr kreativ, so verwendete er sogar seinen Zigarillo zum Kampf, indem er diesen auf der nackten Haut seiner Gegner ausdrückte, um diesen schmerzhafte Verbrennungen zuzuführen. Zudem ist davon auszugehen, dass der Vize von Shanks entweder Haki benutzt, oder die Kugeln seines Gewehrs auf irgendeine Weise bearbeitet und verstärkt wurden. So brach Admiral Kizaru während der Schlacht von Marineford trotz seiner Logia-Teufelskraft seinen Angriff auf Trafalgar Laws U-Boot ab, und hob die Arme, als Beckman auf ihn zielte. Zudem war er sehr erstaunt über sein plötzliches Auftauchen. [4]

Vergangenheit

Aufenthalt im Windmühlendorf

Vor zehn Jahren war die gesamte Shanks Piratenbande etwa ein Jahr lang im Windmühlendorf zu Gast. Der Dorfjunge Ruffy wollte unbedingt mit der Bande als Pirat herumreisen und versuchte, die Gunst des Käpitäns mit Mutproben, wie das Zufügen einer kleinen Narbe unter dem Auge, zu erhalten - vergeblich. Beckman vertröstete Ruffy immer wieder, wenn er wegen seines Alters auch noch von Shanks veräppelt wurde. [2]

An dem Tag, an dem sich Ruffy die Narbe zugefügt und den Schatz der Bande, die Gum-Gum-Frucht gegessen hatte, kam eine Bergräuber-Bande in Makinos Bar. Ihr Boss Grizzly forderte Bier, welches wegen den Piraten nicht mehr vorhanden war. Ben blieb ruhig sitzen und beobachtete die Situation wortlos. Selbst als Grizzly Shanks demütigte und die anderen Räuber sie auslachten, blieb er still sitzen, lachte sogar anschließend ausgiebig über die eben vorgefallenen Geschehnisse.

Beckman hat die Räuber besiegt

Einige Zeit später war die Piratenbande gerade auf hoher See unterwegs, als der kleine Ruffy den Bergräuber-Boss erneut traf und sich mit ihm anlegte, um eine Entschuldigung zu fordern. Als die Bande anlegte, waren sie zunächst verwundert, wieso sie nicht begrüßt wurden, stellten aber bald den Grund fest: Ruffy kämpfte gegen den überlegenen Grizzly auf Leben und Tod. Shanks wollte Ruffy retten, da stürmten die Bergräuber schon auf ihn zu. Um diese kümmerte sich einzig Ben Beckman, der die Feinde schnell besiegt hatte. [3] Zwar konnte Grizzly dank einer Rauchbombe mit Ruffy als Geisel fliehen, doch er wurde auf dem Meer von einem Stinkfisch angegriffen und gefressen, während Ruffy von Shanks gerettet werden konnte, der bei der Aktion seinen Arm verlor.

Wenige Zeit nach den Vorfällen verließ die Bande die Insel endgültig. Bei der Abreise stellte der Käpt'n fest, dass Ruffy wohl ein ganz großer Pirat werden würde, weshalb er ihm seinen Strohhut schenkte. Ben stimmte ihm in dieser Hinsicht völlig zu. [5]

Gegenwart

Zusammen mit dem Kaiser Shanks, hat Ben Beckman schon alle Meere der Welt bereist.

Ruffys erstes Kopfgeld

Seinen ersten Auftritt seit dem Abenteuer im Windmühlendorf hat er auf einer unbekannten Dschungel-Insel. Auf dieser erschien der Samurai der Meere Falkenauge, der nach Käpt'n Shanks suchte. Als Mihawk erzählte, dass er interessante Piraten getroffen habe und dabei einen Steckbrief ausrollte, war Ben - wie die gesamte Crew - sehr froh, da es sich bei diesem Piraten um niemand anderen als Ruffy handelte, dem sie einst das Leben gerettet hatten. Obwohl sie am Tag zuvor erst eine Party gefeiert hatten, war diese neue Information mehr als Grund genug für ein neues Trink-Gelage. [6]

Eine Nachricht an den Herrscher der Meere

Das nächste Mal trat er in Erscheinung, als der Neuling ihrer Crew, Rockstar, per Teleschnecke Shanks darüber informierte, dass der Brief, den der Kapitän geschrieben hatte, von Whitebeard einfach zerrissen wurde. Shanks fasste daraufhin den Entschluss, den stärksten Piraten der Welt zu besuchen. Ben Beckman merkte an, dass das der Marine nicht gefallen würde, doch das war seinem Käpt'n ziemlich egal. [1]

Das Treffen zweier Kaiser

Während sich die Strohhut-Piratenbande von den Ereignissen in Enies Lobby erholte, trafen sich Whitebeard und Shanks auf der Moby Dick. Ihre Banden warteten während ihrem Gespräch auf der Red Force. Entgegen ihrer ersten Annahme, dass es nicht zum Kampf käme, kreuzten die beiden Kaiser letzten Endes doch die Klingen, worüber ihre Männer nicht sehr erfreut waren. [7]

Das große Ereignis naht

Nachdem Portgas D. Ace von Blackbeard besiegt und anschließend von einem Kriegsschiff zur Hinrichtung ins Marinehauptquartier gebracht wurde, sammelte Whitebeard seine Kräfte, um ihn zu befreien. Diese Situation nutzte Kaido, ein weiterer Kaiser, aus, um ihn anzugreifen. Shanks' Bande ergriff allerdings für Whitebeard Partei und stellte sich Kaido in den Weg.[8] Über den Verlauf des Treffens ist nichts bekannt, doch schien es zu keiner größeren Schlacht gekommen zu sein, da die Bande unversehrt auf Marine Ford landete.

Die Schlacht von Marineford

Beckman übernimmt Kizaru

Nachdem sowohl Ace, als auch Whitebeard in der Schlacht auf Marineford gestorben waren, und auch Jimbei und Ruffy von Akainu in Bedrängnis gebracht wurden, stellte Corby sich dem Admiral mutig entgegen und forderte das Ende des Krieges, da dieser nur noch unnötige Opfer auf Seiten der Marine fordern würde. Als der Admiral ihn für seine angebliche Untreue gegenüber dem System der Marine mit seiner Magmafaust hinrichten wollte, tauchte plötzlich Shanks samt Bande auf, welchem es gelang den jungen Corby zu retten. Kizaru, der gerade Trafalgar Law beim Versuch Ruffy zu retten angreifen wollte, wurde von Ben Beckman, der seine Pistole auf den Admiral richtete, aufgehalten. Nach einem Wortwechsel zwischen dem Kaiser und Großadmiral Sengoku wurde der Krieg schließlich für beendet erklärt. [9]

Verschiedenes

  • In einer Ausgabe der FPS zu Band 8 behauptet Oda, dass Beckman zum damaligen Zeitpunkt der intelligenteste Charakter der ganzen Serie war.
  • Vom jungen Ruffy wird er einfach mit "Vize" angesprochen.
    • Auf die Frage hin, wie der richtige Name des "Vizen" lautet, antwortete Oda zunächst scherzhaft mit "Mausi", weil er seiner Meinung nach einer Maus ähnlich sehe.

Referenzen

  1. a b One Piece-Manga - Der ist 100 Mille wert! (Band 25) - Kapitel 234 ~ Shanks will nach einem Gespräch mit Bote Rockstar Whitebeard besuchen.
  2. a b One Piece-Manga - Das Abenteuer beginnt (Band 1) - Kapitel 1 ~ Ben erklärt Ruffy, wieso er nicht mit ihnen reisen kann.
  3. a b c One Piece-Manga - Das Abenteuer beginnt (Band 1) - Kapitel 1 ~ Ben Beckman besiegt die Bergräuber Bande mit seinem Gewehr.
  4. One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 579 ~ Beckman hält Kizaru von seinem Angriff ab.
  5. One Piece-Manga - Das Abenteuer beginnt (Band 1) - Kapitel 1 ~ Shanks Piratenbande verlässt nach einem Jahr das Windühlendorf.
  6. One Piece-Manga - Der schlimmste Typ im Osten (Band 11) - Kapitel 96 ~ Falkenauge feiert mit Shanks Bande eine Saufparty auf Ruffys ersten Steckbrief.
  7. One Piece-Manga - Ich kann mir vorstellen, wie ihr euch fühlt! (Band 45) - Kapitel 434 ~ Die beiden Banden beobachten den Kampf zwischen ihren Kapitänen.
  8. One Piece-Manga - Eine Transe in der Hölle (Band 55) - Kapitel 533 ~ Ein Offizier informiert Vizeadmiral Momonga über die neuesten Geschehnisse.
  9. One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 579 ~ Shanks und seine Mannschaft treffen in Marineford ein.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts