Blenheim

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Pirat (Kommandant der 9. Division)

Bild 1◄►Bild 2
Sein Gesicht
Allgemein
Name: Blenheim
Name in Kana: ブレンハイム
Name in Rōmaji: Burenhaimu
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: ??? <span class="explain" title="Zu Beginn der Handlung noch Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“ Jahre" border-bottom:dotted 1px;">*</span>
Alter:
Geburtstag: 6. August
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: ???
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: Whitebeard-Bande
Deckname: {{{deckname}}}
Position: Kommandant der 9. Division
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Whitebeard-Bande
Position: Kommandant der 9. Division
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Kopfgeld:  ???
Teufelskräfte
Typ: Unbekannt
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: ???
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 57Kapitel 553
Anime Episode 461


Der Pirat Blenheim ist der Kommandant der neunten Division von Whitebeards Piratenbande.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Blenheim gleicht einem Koloss, er überragt sogar seinen Kapitän Whitebeard etwas. Sein Gesicht ist sehr markant und mit einem Bart versehen. Seine langen, schwarzen Haare hat er mit mehreren Zöpfen zusammengebunden. Außerdem trägt Blenheim eine Weste.

Fähigkeiten und Stärke

Über die Stärke von Blenheim ist noch nicht viel bekannt, es liegt jedoch die Vermutung nahe, ihn zu den Stärkeren von Whitebeards Allianz zu zählen, da er zu Beginn der Schlacht zusammen mit den anderen Kapitänen und Kommandanten angriff. Des Weiteren muss seine reine Körperkraft aufgrund seiner Größe um ein Vielfaches höher sein, als die eines normalen Menschen. Dadurch konnte er den bewegungsunfähigen Jozu alleine tragen, während mehrere andere Piraten zusammen ihn nicht einmal ansatzweise bewegen konnten.[1]

Geschichte

Marine Ford

Die Piraten stoßen erneut vor.

Blenheim griff die Marine gleich am Anfang mit an und kämpfte die ganze Zeit über. Später traf er mit den Kapitänen und Kommandeuren wieder zusammen, als Little Oz Jr. mit letzter Kraft die schwarze Moby Dick nach vorn brachte.[2] Nachdem Ace befreit wurde, wollten die Piraten fliehen und den ohnmächtigen Jozu mitnehmen, der jedoch zu schwer zum bewegen war, sodass die Piraten Blenheim zu Hilfe riefen.[3] Er begann, Jozu abzutransportieren, blieb jedoch kurzzeitig geschockt stehen, als er sah, wie Ace getötet wurde.[1] Schließlich musste er bald darauf auch über den Tod von Whitebeard trauern, welcher von der Blackbeard-Bande getötet wird. Später stellt sich die Bande, im Sinne von Ace und Newgate, auch Akainu entgegen, als dieser Ruffy richten will.[4] Doch bald darauf wurde der Krieg beendet.

Verschiedenes

  • Mehrere Städte auf der Welt tragen den Namen "Blenheim", so auch die deutsche Stadt Blindheim (eng. Blenheim).

Referenzen

  1. a b One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 574 ~ Blenheim erblickt geschockt Ace' Tod.
  2. One Piece-Manga - Die Ära Whitebeard (Band 58) - Kapitel 566 ~ Nach Oz' Opfer sind die Piraten wieder vorne.
  3. One Piece-Manga - Die Ära Whitebeard (Band 58) - Kapitel 573 ~ Die Piraten wollen Jozu abtransportieren.
  4. One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 578 ~ Die Whitebeard-Bande stellt sich Akainu entgegen
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts