Charlotte Praline

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Piratin

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Charlotte Praline
Name in Kana: シャーロット・プラリネ
Name in Rōmaji: Shārotto Purarine
Rasse: Halbmeerjungfrau,
Typ: Hammerhai
Geschlecht: weiblich
Alter: 29
Alter:
Geburtstag: 22. Juli
Sternzeichen: ???
Größe: 8m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: S RH-
Herkunft: Whole Cake Island
Familie: Charlotte
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Revolutionsarmee
Position:
Piraterie-Daten
Piratenbande: Sonnen-Piratenbande
Alias:
Position:  ???
Untergebene: ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande: Big Mom-Piratenbande
(Design-Ministerin)
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Sonnen-Piratenbande
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: Yuko Tachibana
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 83Kapitel 830
Anime Episode 790


Charlotte Praline ist Charlotte Linlins 21. Tochter und das 47. Kind der Familie Charlotte. Sie ist die jüngere Zwillingsschwester von Charlotte Prim, war die Design-Ministerin (jap. デザイン臣, Dezain Daijin) und verwaltete die Insel Unique. Um das Bündnis zwischen Charlotte Linlin und der Sonnen-Piratenbande zu besiegeln, heiratete Praline deren Vize-Kapitän Aladdin. Nach der Heirat mit Aladdin war Praline ihrer Mutter allerdings abtrünnig geworden und schloss sich der Sonnen-Piratenbande an.[1]

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Praline ist eine große junge Halbmeerjungfrau. Ihre Körpergröße übersteigt die ihres Mannes Aladdin um etwa die Hälfte. Auffällig sind ihre blonden Haare, die zu beiden Seiten abstehen und der Kopfform eines Hammerhais gleichen. Ihre Frisur wird durch einen Haarknoten abgerundet und auf ihren Wangen sind Sommersprossen erkennbar. Ebenfalls auffallend sind ihr Lidschatten, Lippenstift und ihre scharfen Zähne. Sie trägt Ohrringe und eine blaue Jacke, die sie offen trägt und mit Blumenblüten und Rüschen verziert ist.

Persönlichkeit

Praline wurde schnell wütend, als sie hörte, dass Aladdin sie möglicherweise verlässt. Ihr Ehemann konnte sie allerdings schnell wieder beruhigen. Wie sich herausstellte, liebt Praline Aladdin über alles und würde ihn sogar ihrer Mutter vorziehen und diese verlassen, wenn es die Situation erfordern sollte.[2] Während der Vorfälle in Totland kommt es dann auch tatsächlich dazu, dass Praline ihre Familie hintergeht und mit der Sonnen-Piratenbande zusammen die Strohhut-Bande bei ihrer Flucht unterstützt.[1]

Fähigkeiten & Stärke

Praline kann sehr gut singen. Mit ihrer Stimme konnte sie alle Territorial-Meeresschnecken aus Totland zusammentrommeln und von ihrer Aufgabe ablenken, den Meeresboden zu überwachen und der Big Mom-Piratenbande Bericht zu erstatten.[3]

Gegenwart

Kurz bevor sich Jimbei mit Big Mom treffen wollte, rief er die Sonnen-Piratenbande zusammen, um über Ruffy zu sprechen. Der Walhai-Fischmensch wollte Big Moms Allianz verlassen und sich der Strohhut-Bande anschließen. In diesem Moment tauchte die wütende Praline auf, die Sorge hatte, dass Aladdin sie verlässt. Als Aladdin dies verneinte, erklärte Praline verliebt, dass sie Aladdin sogar über ihre eigene Mutter stellen würde. Als Jimbei Praline fragte, ob er den Zorn der Kaiserin auf sich ziehen wird, wenn er ihr seine Entscheidung mitteilt, antwortete diese, dass er danach wahrscheinlich nicht mehr lange zu leben hätte.[2] Nachdem die Sonnen-Piratenbande Pekoms vor dem sicheren Tod gerettet hatte, entschied sie sich schließlich dazu Big Moms Territorium bald zu verlassen. Jimbei vermutete, dass die bevorstehende Teeparty einen Großteil der Schiffe Big Moms beschäftigen werde, sodass die Fischmenschen unbemerkt fliehen können. Bevor das Schiff ablegte, banden die Sonnen-Piraten Pekoms an einen Felsen und ließen diesen an der Küste zurück.[4]

Praline lockt die Meeresschnecken weg
Entgegen ihrer Aussage verließen die Piraten das Territorium jedoch nicht, sondern bereiteten sich darauf vor der Strohhut-Bande zu helfen. Dazu schaltete Praline die Territorial-Meeresschnecken mit ihrem Gesang soweit aus, dass diese keine Berichte mehr an die Big Mom-Piratenbande sendeten.[3]
Stunden später tauchte die Sonnen-Piratenbande dann überraschend vor der Insel Cacao auf, um die Strohhut-Bande bei ihrer Flucht zu unterstützen.[1] Dort stellten sie sich der Big Mom-Piratenbande, was Jimbei dazu bewegte ebenfalls zurückzubleiben und zu kämpfen. Als die Strohhut-Bande Totland erfolgreich verlassen hatte, wollte sich die Sonnen-Piratenbande zurückziehen, aber in diesem Moment tauchte Big Mom auf der Insel auf, die wieder ihre volle Stärke erlangt hatte.[5]

Verschiedenes

  • Ihr Name fügt sich in das Namensschema ihrer Geschwister ein, denn er stammt von der Praline ab.
  • Ihre Lache gleicht der von Arlong. Sie ist eine Aneinanderreihung mehrerer Shas, also Shashashasha.
  • In Kapitel 830 wird Praline als 29. Tochter von Big Mom vorgestellt. In Band 87 wird dies jedoch zur 21. Tochter korrigiert, da Charlotte Joscarpone in Kapitel 880 ebenfalls als 29. Tochter vorgestellt wird.
  • Ihr Lieblingsessen ist Muschelsuppe.

Referenzen

  1. a b c One Piece-Manga - Bad End Musical (Band 89) - Kapitel 899 ~ Praline hintergeht die Big Mom-Piratenbande.
  2. a b One Piece-Manga - Piraten-Yonko Charlotte Linlin (Band 83) - Kapitel 830 ~ Praline wird vorgestellt.
  3. a b One Piece-Manga - Löwe (Band 88) - Kapitel 884 ~ Praline lenkt die Territorial-Meeresschnecken ab.
  4. One Piece-Manga - Operation Yonko-Attentat (Band 86) - Kapitel 860 ~ Die Sonnen-Piratenbande will Totland verlassen.
  5. One Piece-Manga - Mary Joa, das Heilige Land (Band 90) - Kapitel 902 ~ Die Sonnen-Piratenbande trifft auf Big Mom.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts