Drug Peclo

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Unterwelt

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Drug Peclo
Name in Kana: ドラッグ・ピエクロ
Name in Rōmaji: Doraggu Piekuro
Rasse: ???
Geschlecht: männlich
Alter: ???
Alter:
Geburtstag: 29. September[1]
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: ???
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Alias:
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: Unterwelt
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: Yasunori Masutani
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 86Kapitel 860
Anime Episode 828




"Großer Bestatter" Drug Peclo ist ein mächtiger Mann der Unterwelt.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Drug Peclo ist ein sehr großgewachsener Mann mit lang gewachsenem Haar, das sich über sein gesamtes Gesicht, ähnlich einer Löwenmähne, zieht. Seine obere Gesichtshälfte ist durch eine metallene Maske mit roten Sternen um den Augenlöchern sowie kleinen Tränen darunter bedeckt. Die Maske reicht bis über seine Nase, darunter befindet sich ein außergewöhnlich großer Mund. Er trägt ein gelbliches Hemd mit vier Taschen an der Frontseite und eine grüne Hose, die ebenfalls mit Taschen bestückt ist. Auf dem Hemd ist die Nummer "495" zu erkennen und am linken Ärmel trägt er eine Armbinde, gekennzeichnet mit dem Kanji für "Tod". Hemd und Hosenbund sind durch einen braunen Gürtel, an dem sich eine zusätzliche braune Tasche befindet, miteinander verbunden. Des Weiteren trägt er dunkle Stiefel, die ihm bis unter die Knie reichen sowie weiße Handschuhe und eine rote, locker sitzende Krawatte. Eine riesige Sense rundet sein Erscheinungsbild ab.

Persönlichkeit

Drug Peclo zeigte sich bisher weniger förmlich, so hielt er sich nicht zurück, andere Größen der Unterwelt, allen voran Du Feld, zu beleidigen und zeigte sich auf der Teeparty auch nicht dem Anlass entsprechend gekleidet.[2] Doch erschrak er, als Big Mom nach der Zerstörung der Hochzeitstorte von den Köchen einen neuen forderte oder sie ihnen stattdessen ihre Lebensspanne verkürzen würde, während dies Morgans beispielsweise amüsierte.[3]

Fähigkeiten und Stärken

Als ein berüchtigter Mann in der Unterwelt besitzt Drug Peclo eine gewisse Macht. Er war wichtig genug, um zu der Hochzeit von Sanji und Pudding eingeladen zu werden.

Geschichte

Die Teeparty aus der Hölle

Am Tag der Hochzeit zwischen Charlotte Pudding und Sanji erreichten diverse Vertreter der Unterwelt Whole Cake Island, um als besondere Ehrengäste der Brautmutter an der Zeremonie teilzunehmen. Unter dem erlesenen Gästekreis war auch der in der Unterwelt bekannte "Große Bestatter" Drug Peclo.[4] Aus diesem Grund erschuf Charlotte Perospero mit seinen Teufelskräften eine Candy-Rolltreppe, mit der die Gäste problemlos bis zum Plateau auf dem Dach des Whole Cake Chateaus reisen konnten. Dort wurden sie von Smoothie in Empfang genommen und mit Getränken versorgt. Während den anderen Gästen scheinbar der Zutritt zur Teeparty nur nach Abgeben derer Waffen erlaubt wird, durfte Drug Peclo seine Sense jedoch weiterhin tragen. Im Laufe der Teeparty ist er während eines Gesprächs mit dem Erstgeborenen der Vinsmoke-Familie, Ichiji, zu sehen, wo er gute Laune zu haben schien.[5] Doch schon bald crashte Ruffy mit seiner Allianz die Hochzeitsfeier und zerstörte den Kuchen, als er sowie viele Klone von ihm aus der Hochzeitstorte sprangen und sie somit zerstörten. Der große Bestatter rannte in diesem Moment weg vom Kuchen. Als Big Mom die Köche daraufhin aufforderte, einen neuen anzufertigen oder mit ihrer Lebensspanne dafür zu bezahlen, war Drug Peclo äußerst schockiert. Als Brook anschließend auch noch das Bild Mutter Carmels zerstörte und die Ruffy-Maske abzog, verstörte ihn dies zusätzlich, da er glaubte, er hätte seine Gesichtshaut abgezogen.[6]

Als die Tamatebako-Schatulle später auf dem Grund des Chateaus landete und wenig später explodierte, stürzte das gesamte Chateau mitsamt dem Schloss ein und Drug Peclo mit ihm. So ergriff Streusen die Initiative und nutzte seine Teufelskräfte, um das gesamte Schloss in einen fluffigen Teig zu verwandeln, wodurch die Anwesenden wohl behalten den Boden erreichten und ein Großteil von Whole Cake Island von Teig und Zuckerguss bedeckt wurde.[7]

Verschiedenes

  • Im Anime ist statt der Nummer "495" die Nummer "499" auf seinem Hemd zu sehen.

Referenzen

  1. http://one-piece.com/log/character/detail/DrugPeclo.html
  2. One Piece-Manga - Operation Yonko-Attentat (Band 86) - Kapitel 860 ~ Drug Peclo und Du Feld liefern sich ein Wortgefecht.
  3. One Piece-Manga - Operation Yonko-Attentat (Band 86) - Kapitel 863 ~ Drug Peclo schockiert Big Moms Ultimatum an die Köche.
  4. One Piece-Manga - Operation Yonko-Attentat (Band 86) - Kapitel 860 ~ Die Größen der Unterwelt treten in Erscheinung.
  5. One Piece-Manga - Operation Yonko-Attentat (Band 86) - Kapitel 861 ~ Drug Peclo unterhält sich mit Ichiji.
  6. One Piece-Manga - Operation Yonko-Attentat (Band 86) - Kapitel 864 ~ Brook verstört Drug Peclo.
  7. One Piece-Manga - Gar nicht süß (Band 87) - Kapitel 872 ~ Streusen rettet die Anwesenden.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts