Episode 134

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche


Episode 134
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Lysop und das Feuerwerk
Erstausstrahlung: 31. Oktober 2003
Japan
Titel in Kana: 咲かせて見せます!男ウソップ八尺玉
Titel in Rōmaji: Sakasete Misemasu! Otoko Usopp Hasshiyaku Dama
übersetzt: Ich werde dir zeigen wie sie blüht! Die Acht Shaku Kugel des Mannes Lysop
Erstausstrahlung: 24. November 2002
Episoden-Credits
Drehbuch: Junki Takegami
Art Director: Toshiaki Marumori
Miyuki Sato
Animation: Hideaki Naniwa
Regie: Munehisa Sakai
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Nach Alabasta Arc(Filler)

Umgesetzte Kapitel:
  • Unbekannt

Handlung

  • Die Strohhutbande fährt bei Regen über das Meer, fast alle Mitglieder sitzen in der Küche und beschäftigen sich leise selbst. Ruffy beschwert sich über die Langeweile und sucht nach Beschäftigung. Irgendwann beginnt er sich für das Buch, das Robin liest, zu interessieren, was den Rest seiner Mannschaft sehr schockiert. Bevor er sich jedoch näher damit beschäftigen kann, betritt Zorro die Küche und berichtet von der Sichtung einer Insel.
  • Die Strohhutbande geht auf der Feuerwerks-Insel an Land, nur Zorro bleibt als Schiffshüter zurück. In der Stadt erfahren sie von einem Feuerwerksfestival am selben Abend, das alljährlich vom Feuerwerksmeister und seiner Enkelin durchgeführt wird. Lysop will den Meister kennenlernen und geht unter dem Vorwand, etwas Schwarzpulver einzukaufen, auf den Berg.
  • Lysop trifft auf den Meister, einen griesgrämigen Mann namens Odama, der nicht viel von ihm hält. Trotzdem bleibt er hartnäckig und folgt Odama ins Haus, wo er eine riesige Kugelbombe vorfindet. Dort lernt er auch Odamas Enkelin Kodama kennen und hilft ihr bei den Vorbereitungen für das abendliche Festival. Dabei erfährt Lysop, dass Kodamas Eltern während des Festivals im Vorjahr durch eine fehlerhafte Abschussvorrichtung für die riesige Kugelbombe ums Leben kamen. Sie möchte den Traum ihrer Eltern dieses Jahr dennoch erfüllen und die Kugelbombe gegen den Willen ihres Großvaters zünden.
  • Lysop erklärt sich nicht einverstanden, Kodama bei ihrem gefährlichen Vorhaben zu unterstützen und macht sich alleine auf den Weg zurück in die Stadt. Parallel erscheinen einige Helfer mit Odama im der Werkstatt und verbieten Kodama die Zündung der riesigen Kugelbombe, woraufhin sie enttäuscht die Werkstatt verlässt.
  • In der Nähe der Stadt sieht Lysop sie weglaufen und schmiedet einen Plan. Er folgt Kodama bis zum Grab ihrer Eltern und tut so, als würde er die Stimme ihrer Eltern sein. So kann er Kodama überzeugen, dass ihren Eltern nicht nur die Riesenkugelbombe am Herzen lag, sondern auch Kodama und dass sie das Festival auch ohne die riesige Bombe durchführen soll.
  • Am Abend steht die Strohhutbande und die Stadtbevölkerung am Strand und bewundern das großartige Feuerwerk von Kodama. In der Zwischenzeit hat Lysop den Turm der Werkstatt zu einer Abschussvorrichtung umgebaut und schießt, nachdem Kodama ihr Feuerwerk abgebrannt hat, die riesige Kugelbombe erfolgreich ab. Kodama ist von dem Anblick begeistert und fühlt sich bestätigt, weiterhin dem Weg ihrer Eltern zu folgen.
TV-Episodenguide Nach Alabasta Arc (Filler)
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts