Episode 424

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 424
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Raus aus der blutigen Hölle! Buggys großes Getöse
Erstausstrahlung: 23. Oktober 2014
Japan
Titel in Kana: 破れ!紅蓮地獄 バギーのド派手大作戦
Titel in Rōmaji: Yabure! Guren Jigoku Bagii No Dohade Dai Sakusen
übersetzt: Kämpft euch durch die blutrote Hölle! Buggys großer Plan mit dem Aufruhr!
Erstausstrahlung: 01. November 2009
Episoden-Credits
Drehbuch: Hitoshi Tanaka
Art Director: Miyuki Sato
Animation: Atsuko Kawamura
Regie: Tetsuya Endō
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Impel Down Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Impel Down, Level 1: Nach einem Kampf gegen die Blugori, den hauptsächlich Ruffy geführt hat, ist Buggy sprachlos und schätzt, dass Ruffy en wenig stärker geworden ist, seit sie sich das letzte Mal gesehen haben. Ruffy will wissen, was diese Wesen überhaupt sind, bevor Buggy ihn aufklärt.
  • Im Überwachungsraum vermutet man so langsam, dass es sogar zwei Personen sein könnten, die dort in den Gängen des roten Flurs unterwegs sind. Offiziell bestätigt ist aber weiterhin nur Buggy. Als nächste Meldung kommt herein, dass fünf Blugoris ausgeschaltet wurden.
  • Ruffy eröffnet Buggy, dass er Ace retten will. Buggy erzählt Ruffy, dass Ace - im Gegensatz zu Ruffy - ein echt umgänglicher Typ war und er ein echter Saufkumpan von ihm wurde. Deshalb war Buggy auch geschockt, als er von der Ace' Inhaftierung hörte. Ruffy will nun zu Level 5. Buggy macht klar, dass es ihn überhaupt nicht interessiert, schließlich sind sie nicht befreundet. Buggy macht sich nun daran, aus Impel Down zu verschwinden, woraufhin Ruffy ihn auf zehn Schlachtschiffe der Marine aufmerksam macht, die vor dem Eingang vor Anker liegen. Das lässt Buggy stoppen. Er erklärt sich die Situation so, dass sie wegen Whitebeards nächstem Schritt hier stationiert wurden. Nun fällt Buggy Ruffys Armband ins Auge, das ihn weiterhin verharren lässt. Ruffy hingegen verabschiedet sich. Buggy überlegt es sich anders und wirft Ruffy um. In dem Augenblick wurden sie von einigen Wärter entdeckt und das chaotische Duo muss die Flucht ergreifen. Während der Flucht verhandelt der Clown mit Ruffy über das Armband. Er bietet ihm an, ihn zu Ace zu führen, wenn er das Armband bekäme. Ruffy schlägt sofort ein. Buggy will nun, dass man die heraneilenden Wächter abschüttelt. Er bittet Ruffy, seine Füße aufzuheben. Während Buggy ohne seine Füße fliegt, rennt Ruffy ihm hinterher.
  • Buggys Teufelskraft wird erläutert. Anschließend erinnert sich Buggy daran, wie er von der Marine gefangen wurde. Als er und seine Piratenbande auf einer Insel nach Captain Johns Schatz suchten, liefen sie der Marine in einer Höhle über den Weg.
  • Buggy will ihn zum Eingang von Level 2 führen. Ruffy beschwert sich, weil er doch eigentlich zu Level 5 muss und nicht zu Level 2. Buggy erklärt ihm, dass es nur Level für Level nach unten geht. Angeblich soll es unter Level 5 sogar noch ein weiteres Stockwerk geben, wo all diejenigen Monster inhaftiert werden, die vom Angesicht der Welt entfernt werden sollen. Buggy selbst wird ihn nur bis Level 4 bringen, da er sich darunter nicht auskennt. Ruffy bedankt sich dafür und freut sich, dass Buggy auf einmal so nett ist. Dieser lacht und verplappert sich, dass das Armband ein "Treasure Mark" für Captain Johns Schatz ist. Sogleich bemerkt er, dass er einen Fehler begangen hat. Ruffy weiß nun, wofür das Armand gut ist, will es Buggy aber trotzdem geben. Der Clown ist verwundert, bekommt als Erklärung aber aufbereitet, dass Ace' Rettung wichtiger ist. Buggy meint, er könne nun einfach wegrennen, dennoch vertraut Ruffy ihm weiterhin. Buggy ist von so viel Vertrauen gerührt und nimmt das Armband an sich. Aus Unachtsamkeit fliegt Buggy gegen eine Wand. Ruffy hält dies für eine Abkürzung und zerschlägt kurzerhand die Mauer.
  • Aufzug: Hancock, Momonga, Hannyabal und Domino sind immer noch auf dem Weg nach Level 4. Die Piratenkaiserin macht sich Sorgen um Ruffy und hofft, dass er keinen Aufruhr veranstaltet. Sie hört seine Stimme tief in ihrem Herzen, wird aber durch Hannyabal gestört, der von den Schreien der Gefangenen schwärmt. Wütend trampelt sie auf ihm herum.
  • Ruffy und Buggy sind im Wärterraum gelandet, laufen aber unbeirrt weiter und durchbrechen auch die andere Mauer, sodass sie in den Klingenwald fallen. Die Wärter haben Buggy erkannt, Ruffy konnten sie noch nicht identifizieren. Buggy erklärt schnell, dass alle Blätter der Bäume Klingen besitzen und das Gras hart wie Nadeln ist. Die Gefangenen werden von Giftspinnen und den Wärtern durch diesen Wald gejagt. Das Blut, das sie verlieren, färbt das Nadelgras rot. Er weist Ruffy an, seine Füße auf den Boden zu werfen. Mit den Füßen auf dem Boden kann Buggy weiterhin fliegen. Mit Ruffy auf seinem Rücken fliegt er nun über die Hölle hinweg, die Füße folgen ihm. Ziel ist ein Loch, dass nach Level 2 führt. Am großen Loch angekommen, entscheidet sich Ruffy dafür, ins ungewisse Dunkel zu springen. Nachdem der Strohhut gesprungen ist, freut sich Buggy, dass er ihn losgeworden ist, schließlich wird er ihn nicht mehr verfolgen können. Allerdings versucht ihn ein Blugori aus der Ferne mit einer Axt zu köpfen, dabei fällt er selbst ins Loch.
  • Level 2: Man hört Gebrüll von Monstern. Einer der Gefangenen dieses Levels ist Mr. 3, der keinen Lebenswillen mehr zu haben scheint und sich aufgegeben hat.
TV-Episodenguide Impel Down Arc
  • Episode 422: Ein lebensmüder Einbruch. Die Unterwasserfestung Impel Down!
  • Episode 423: Wiedersehen in der Hölle! Der mächtige Nutzer der Trenn-Trenn-Frucht.
  • Episode 424: Raus aus der blutigen Hölle! Buggys großes Getöse.
  • Episode 425: Macht und Gift! Magellans großer Auftritt.
  • Episode 426: "Strong World" Special: Der Auftrag des Goldenen Löwen!

  • Episode 427: "Strong World" Special: Angriff auf Little East Blue!

  • Episode 428: "Strong World" Special: Der Angriff der Amigo-Piraten!

  • Episode 429: "Strong World" Special: Ruffy vs. Largo!

  • Episode 430: Der gefangene Samurai der Meere! Jinbei, der Ritter der Meere.
  • Episode 431: Die Falle von Hauptmann Saldeath. Willkommen in der Hungerhölle!
  • Episode 432: Der befreite Schwan! Wiedersehen mit Bon Curry.
  • Episode 433: Gefängnisdirektor Magellan schaltet sich ein! Das Netz um den Strohhut zieht sich zu.
  • Episode 434: Alle Einheiten sind in Stellung. Der Kampf auf Level 4 beginnt!
  • Episode 435: Direktor Magellan ist zu stark! Bon Curry flieht vor dem Feind!
  • Episode 436: Das letzte Aufbäumen. Ruffys lebensmüder Angriff!
  • Episode 437: Weil er mein Freund ist. Bon Curry's Opfer!
  • Episode 438: Ein Paradies in der Hölle. Impel Down Level 5.5!
  • Episode 439: Ruffy's schmerzhafte Heilung. Iva-San's magische Kräfte!
  • Episode 440: Der Glaube an ein Wunder! Bon Curry's Anfeuerung
  • Episode 441: Ruffys Rettung! Der Fluchtplan des Transenkönigs!
  • Episode 442: Ace's Eskorte startet! Angriff und Verteidigung auf der untersten Ebene. Level 6!
  • Episode 443: Das stärkste Team formiert sich! Tumult in Impel Down.
  • Episode 444: Chaos auf allen Etagen! Blackbeard greift an.
  • Episode 445: Eine gefährliche Begegnung! Blackbeard und Shiryuu.
  • Episode 446: Ein ungebrochener Geist! Hannyabal macht ernst.
  • Episode 447: Jet-Pistole des Zorns. Ruffy vs. Blackbeard!
  • Episode 448: Haltet Magellan auf! Ivankov offenbart seine geheimen Attacken.
  • Episode 449: Magellan hat noch ein Ass im Ärmel! Der Fluchtplan wird durchkreuzt.
  • Episode 450: Die Ausbrecher stecken in der Falle! Die verbotene Technik "Venon Demon".
  • Episode 451: Bon Currys Opfer! Öffnet das Tor der Gerechtigkeit.
  • Episode 452: Auf zum Marine-Hauptquartier! Mit dem Schiff zur Rettung von Ace.

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts