Episode 704

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 704
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: noch nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung: noch nicht ausgestrahlt
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: 時迫る オペオペの実を奪え!
Titel in Rōmaji: Toki Semaru – Ope Ope No Mi O Ubae!
übersetzt: Die Zeit rennt davon – Schnappt euch die Operationsfrucht!
Erstausstrahlung: 09. August 2015
Produktions-Team
Drehbuch: Hirohiko Uesaka
Art Director: Miho Shiraishi
Animation: Shigefumi Shingaki
Regie: Masahiro Hosoda
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Dress Rosa Arc

Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Dress Rosa, Palastinnere: Ruffy kämpft mit zusammengebundenen Händen gegen den Fadendoppelgänger von De Flamingo und Bellamy, welcher weiterhin von De Flamingo kontrolliert wird. Mithilfe seines Hakis kann Ruffy die Fesseln jedoch sprengen und endlich richtig gegen Bellamy kämpfen. Währenddessen erinnert sich Law an den Rest seiner gemeinsamen Vergangenheit mit De Flamingo.
  • Rückblick: Corazón und Law erhalten einen Anruf von De Flamingo, der etwas von einem Handel mit einer Teufelsfrucht erfahren hat. Eine Piratenbande ist bereit gegen eine große Menge Geld die Operations-Frucht der Marine zu überlassen. De Flamingo glaubt, dass sie den Wert dieser Frucht wohl unterschätzen und will deshalb mit seiner Bande vor dem Tausch die Frucht stehlen. Mit ihren Kräften kann man Law heilen. Allerdings möchte De Flamingo die Frucht nur dem überlassen, dem er am meisten vertraut: Corazón.
  • Schiff der Don Quichotte-Piratenbande: De Flamingo legt auf und erklärt den anderen Kommandanten, dass die Marine inklusive Vizeadmiral Kranich ihre Piratenbande nicht mehr aufspüren kann, seitdem Corazón weg ist. Diamante fragt, ob De Flamingo darauf anspielen will, dass Corazón der Marine einen Tipp gegeben hätte, und fügt hinzu, dass dies eventuell nur ein großer Zufall sei. De Flamingo will dies hoffen, da er nur ungern seinem kleinen Bruder misstraut.
  • Bei Law und Corazón: Corazón ist über diese Nachricht überglücklich, da er sich sicher ist Law so heilen zu können. Law ist skeptisch, woraufhin ihm Corazón von den Fähigkeiten der Frucht erzählt. Er möchte, dass Law die Frucht isst, weil er mit seinem medizinischen Fachwissen geeigneter ist. Da Corazón bereits von einer Teufelsfrucht gegessen hat, kann er ohnehin von keiner zweiten Teufelsfrucht mehr essen. Außerdem hat De Flamingo wahrscheinlich bereits herausgefunden, dass er ein Verräter ist. Deshalb hat Corazón auch entschieden, dass sie nicht mehr zur Piratenbande zurückkehren werden. Insgeheim glaubt er, De Flamingo möchte Corazón opfern, um ein ewiges Leben zu bekommen. Daraufhin ruft Corazón Senghok an, um mehr über den Tausch zu erfahren. Dieser wundert sich, dass Corazón überhaupt davon weiß. Corazón informiert Senghok darüber, dass sich sein Bruder während des Handels auf der Nachbarinsel Swallow aufhalten wird, um die Frucht vorher zu stehlen. Senghok will der Piratenbande eine Falle stellen und bittet Corazón sich von dort fernzuhalten. Von ihm erfährt Corazón schließlich, dass der Tausch auf Rubeck stattfinden soll, die Piratenbande mit der Frucht sich aber auf Minion versteckt. Nach dem Anruf stellt Corazón schockiert fest, dass Law zusammengebrochen ist. Seine Krankheit befindet sich bereits im Endstadium und Corazón bittet ihn nur noch etwas länger durchzuhalten.
  • Drei Wochen später auf hoher See: Laws Gesundheit verschlechtert sich von Tag zu Tag. Corazón hofft, dass sie in drei Tagen Minion erreichen werden. Law fragt Corazón, ob er wirklich nicht zur Marine gehören würde. Law hasst die Weltregierung und die Marine dafür, was sie seiner Familie und seiner Heimat angetan haben. Doch Corazón streitet ab dazuzugehören.
  • Minion: Corazón bringt Law zu einem verlassenen Dorf und versteckt ihn in einem der Häuser. Corazón macht sich anschließend alleine auf den Weg in Diez Barrels Versteck. Danach erinnert sich Law daran, wie Corazón ihm vor einiger Zeit seine Teufelskräfte demonstrierte. Diese ermöglichen es ihm Geräusche zu unterdrücken. So kann er beispielsweise geräuschlos Vasen zerbrechen oder Bazookas abfeuern. Im Vergleich mit Baby 5s Kräften fand Law sie aber ziemlich nutzlos.
  • Versteck von Diez Barrels: Die Piraten freuen sich über die Zustimmung des Handels mit der Weltregierung. Diez Barrels erklärt, dass sie für die Frucht 5 Milliarden Berry bekommen würden, da sie einst von einem Arzt gegessen wurde, von dem man sagt, dass er jede Krankheit heilen konnte. Dies erscheint für die Weltregierung sehr praktisch. Doch die Piraten interessieren sich mehr für das Geld. Plötzlich bekommen sie die Meldung über ein Feuer, allerdings kann man weder das Feuer hören, noch eine Explosion, die es verursacht hat. Kurz darauf werden lautlos alle Lampen zerschossen, woraufhin die Piraten im Dunkeln stehen und einer nach dem anderen zu Boden geht. Auch Diez Barrels wird angegriffen und die Operations-Frucht gestohlen. Der Dieb rennt zum nächsten Fenster und springt hindurch, während er eine Granate hinter sich wirft, die ohne Geräusche explodiert. Corazón kann sein Glück kaum fassen, dass sein Manöver geklappt hat. Doch ausgerechnet dann stolpert er einen kleinen Abhang hinunter, mitten in eine Gruppe von Piraten, die die Teufelsfrucht erkennen. Aus der Ferne hört Law einige Pistolenschüsse.
TV-Episodenguide Dress Rosa Arc (Anime)

Achtung Spoiler! Alle folgenden Titel sind inoffizielle Übersetzungen

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts