Episode 714

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 714
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: noch nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung: noch nicht ausgestrahlt
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: 癒しの姫 マンシェリーを救え!
Titel in Rōmaji: Iyashi No Hime – Mansherii O Sukue!
übersetzt: Die heilende Prinzessin – Rettet Mansherry!
Erstausstrahlung: 18. Oktober 2015
Produktions-Team
Drehbuch: Hirohiko Uesaka
Art Director: Miho Shiraishi
Animation: Asako Narasaki
Regie: Yoshihiro Ueda
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Dress Rosa Arc

Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Ebene 4: Robin will jetzt auf Rebecca aufpassen, weshalb sich Kyros komplett auf Diamante konzentrieren kann.
  • Ebene 3: Zwei Handlanger der Don Quichotte-Piraten legen den besiegten Gladius auf eine Trage. Sie betteln Bartolomeo um Gnade an und bitten ihn um Erlaubnis ihren Kameraden versorgen zu dürfen. Zwar wüssten sie, dass Gladius wahrscheinlich erst in ein paar Tagen wieder aufstehen kann, dennoch würden sie gerne seine Wunden versorgen. Der Kannibale erlaubt ihnen dies, woraufhin sich die beiden mit Gladius auf den Weg machen.
  • Schloss, Kapelle: Weitere Handlanger bringen gerade Dellinger herein, lassen ihn jedoch versehentlich fallen, worüber sich Jola beschwert. Die Handlanger bitten daraufhin mehrfach um Entschuldigung. Jola kennt jedoch keine Gnade für die Beiden und verwandelt sie mit ihren Teufelskräften in zwei abstrakte Kunstwerke. Als sie die Meldung bekommt, dass inzwischen auch Gladius besiegt und zu ihr gebracht wird, bereitet sie sich vor.
  • Smile-Fabrik: Franky und Señor Pink kämpfen weiterhin gegeneinander. Viola hat per Teleschnecke Kontakt zu den Zwergen dort aufgenommen. Diese fragen Viola, ob sie die Prinzessin schon gefunden hat. Doch Viola berichtet den Zwergen in der Fabrik, als auch Leo und Kabu, die sich im Schloss mit einer Teleschnecke befinden, dass sich die Situation verschlechtert habe, denn Jola versucht Moncherrys Fähigkeiten für sich zu nutzen. Leo versteht, dass sie sich beeilen müssen.
  • Schloss, Kapelle: Jola verlangt von der Zwergen-Prinzessin Moncherry die gefallenen Offiziere der Don Quichotte-Piratenbande mit ihren Teufelskräften zu heilen. Doch Moncherry weigert sich ihnen weiterhin zu helfen, nachdem sie herausgefunden hat, was draußen los ist. Jola erklärt ihr, dass Mansherry unbedingt ihre Kräfte einsetzen muss, so wie sie es schon einmal bei Sugar tat. Doch seitdem Moncherry weiß, dass De Flamingo sie all die Jahre angelogen hat, will sie nicht länger bösen Leuten helfen, woraufhin ihr ein paar Tränen kommen. Sowohl Jola als auch die Handlanger finden den Anblick sehr süß, lassen sich aber nicht lange davon beirren. Jola greift sich die Prinzessin und drückt fest zu, um sie so dazu zu bringen, ihnen zu helfen.
  • Schloss, Flur: Leo und Kabu geraten in einen Hinterhalt, wobei Kabu von der Explosion einer kleinen Kanonenkugel getroffen wird. Kabu ermutigt Leo weiterzulaufen, er selbst würde gleich nachkommen. Schweren Herzens hört Leo auf seinen Freund, erledigt die beiden Piraten, die auf sie geschossen haben und stürmt weiter voran.
  • Schloss, Kapelle: Durch Jolas Folter fällt eine Träne Moncherrys auf einen besiegten Handlanger, dessen Wunden sofort geheilt werden. Nachdem Jola herausgefunden hat, dass auch Moncherrys Tränen Heilkräfte besitzen, schlägt sie erbarmungslos auf die Prinzessin ein, um ihr weitere Tränen zu entlocken.
  • Altes Plateau: Viola informiert Lysop über Moncherrys Teufelskräfte, die sie durch die Heil-Frucht erhielt. Aus diesem Grund ist sie für De Flamingo auch so wichtig. Der Scharfschütze ist schockiert, als er von Viola erfährt, dass Jola die gefallenen Offiziere mithilfe von Moncherrys Teufelskräften wiederherstellen möchte.
  • Schloss, Kapelle: Leo besiegt die Wachen am Eingang und stürmt in den Raum, doch Jola meint, es sei bereits zu spät. Sie ist gerade dabei die Tränen der Prinzessin auf ihre Kameraden zu versprühen. Doch im letzten Moment erscheint Kabu und stößt die besiegten Mitglieder der Don Quichotte-Piratenbande weg, womit die Tränen nur auf dem Boden landen. Leo nutzt Jolas Moment der Verwirrung und näht alle anwesenden Piraten an Jolas Körper und zieht diese dann zusammen, woraufhin diese von ihren Kameraden jeweils einen Kopfstoßen aus allen Richtung bekommt und selbst besiegt zu Boden geht.
  • Altes Plateau: Viola berichtet erleichtert, dass Leo die Prinzessin rechtzeitig gerettet hat, ohne dass auch nur ein Offizier geheilt wurde.
  • Schloss, Kapelle: Als Moncherry aus Jolas Hand fällt, fängt Leo sie mit beiden Armen auf. Moncherry ist froh und ihr Herz pocht schneller, weil Leo wirklich zu ihrer Rettung eilte und sie wie ein Prinz aufgefangen hat. Leo kommentiert jedoch lediglich, dass die Prinzessin in der Zwischenzeit erneut schwerer geworden sei. Er hat ihren Moment ruiniert und bekommt deshalb von ihr einen Schlag ins Gesicht verpasst.
  • Schloss, Flur: Ruffy weigert sich weiterhin gegen Bellamy zu kämpfen. Er weiß, dass Bellamy sterben könnte, wenn er weiter so verbissen kämpft und versucht es ihm deshalb auszureden. Bellamy kann nicht glauben, dass sich der Strohhut nach all den Schlägen immer noch um ihn sorgt. Bellamy greift ihn dennoch mit Haki verstärkten Angriffen an, in der Hoffnung, selbst wenn es ihn umbringen sollte, so etwas länger in der Erinnerung von De Flamingo zu bleiben.
TV-Episodenguide Dress Rosa Arc (Anime)

Achtung Spoiler! Alle folgenden Titel sind inoffizielle Übersetzungen

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts