Kaneshiro

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Pirat (Schiffszimmermann)

Kaneshiro
Allgemein
Name: Kaneshiro
Name in Kana: カネシロ
Name in Rōmaji: ???
Rasse: Fischmensch Typ: Goldfisch
Geschlecht:
Alter: ??? <span class="explain" title="Zu Beginn der Handlung noch Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“ Jahre" border-bottom:dotted 1px;">*</span>
Alter:
Geburtstag: 2. Dezember
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Grandline, Fischmenscheninsel
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Revolutionsarmee
Position:
Piraterie-Daten
Piratenbande: Arlong-Bande
Alias:
Position: Schiffszimmermann
Untergebene: ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande: Sonnen-Piratenbande
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Arlong-Bande
Position: Schiffszimmermann
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: ???
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 9Kapitel 72
Anime Episode 032


Kaneshiro ist ein Goldfischmensch und Schiffszimmermann in der Arlong-Bande. Einst war er ein Mitglied der Sonnen-Piratenbande. Sein Markenzeichen, das Zeichen für "Gold", hat er auf der Brust und der Stirn tätowiert.[1]

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Bild wählen: [1] [2]
Skizzen Kaneshiros

Kaneshiro ist ein Goldfischmensch mit bleicher, heller Haut. An seinem Kopf hat er auf beiden Seiten jeweils eine blaue Flosse und er trägt einen kleinen goldenen Hut. Unter seinen Augen hat er ausgeprägte Tränensäcke und breite Lippen. Auf seiner Stirn und seiner Brust hat er wie eingangs erwähnt das Kanji-Zeichen für "Gold" tätowiert. Weitere Tattoos befindet sich einerseits auf seinem linken Arm, welches das Symbol der Sonnen-Piratenbande trägt sowie andererseits auf seinem linken Bein, welches "der Goldfisch" bedeutet. Er trägt ein orangefarbenes offenes Hemd mit Kreismustern und dazu weiße kurze Hosen, die bis zu den Knien reichen. Um seine Hüfte ist eine lilafarbene Schärpe gebunden und an seinen Füßen trägt er Sandalen.

Als er gemeinsam mit der Arlong-Bande erstmals auf den Konomi-Inseln anlegte, trug er noch ein etwas anderes Outfit. Sein offen getragenes Hemd war vollständig mit dem Kanji-Zeichen für "Gold" gemustert und er trug ein kurzes, dunkles Cape. Seine helle kurze Hose war vertikal gestreift.

Persönlichkeit

Kaneshiro hat sich Arlong angeschlossen, was zeigt, dass er seine Einstellung gegenüber Menschen teilt. Dies wird unterstrichen, da er als Teil der Arlong-Bande jahrelang die Bewohner der Konomi-Inseln kaltherzig und gewissenlos tyrannisierte.

Fähigkeiten und Stärke

Als Fischmensch verfügt Kaneshiro über eine höhere physische Stärke als der gewöhnliche Mensch und kann sich sehr schnell im Wasser bewegen. Er hat weiterhin sehr geschickte Hände und ist als Schiffszimmermann in der Lage, Schiffe zu bauen und zu reparieren. Im Gegensatz zu den stärkeren Mitgliedern der Arlong-Bande ist er jedoch eher schwach, was an seiner schnellen Niederlage gegen Ruffy, der ihn und weitere Fischmenschen in kürzester Zeit aus dem Weg räumte, als er Muh-Kuh umher schleuderte, zu sehen ist.[2]

Geschichte

Vergangenheit

Kaneshiro war einst Teil der Sonnen-Piratenbande, doch nachdem Fisher Tiger starb, sich die Mitglieder aufteilten und Arlong später durch Jinbeis Aufstieg zum Samurai der Meere aus dem Impel Down befreit wurde, schloss er sich diesem bei seinem Vorhaben, Rache gegen die Menschen zu verüben, an.[3]

Als die Arlong-Piraten dann acht Jahre vor dem Auftauchen der Strohhut-Piraten die Konomi-Inseln übernahmen und dort eine Schreckensherrschaft errichteten, war auch Kaneshiro anwesend. Als Arlong und seine Kommandanten von den Bewohnern Kokos Schutzgeld sammelten, hielt der Goldfischmensch mit den anderen Crewmitgliedern Wache.[4]

Gegenwart

Nachdem die Strohhut-Piraten die Konomi-Inseln erreichten, war Arlong erneut in Kokos zugegen, um die Dorfbewohner zu unterdrücken und seine Überlegenheit gegenüber den Menschen zu untermauern. Als er den Polizist und Dorfvorsteher Genzo töten wollte, beschoss Lysop Arlong und zog so die Aufmerksamkeit auf sich. Kaneshiro war ebenfalls anwesend, doch sagte ihm der Name Lysop nichts.[5]

Filler
Diese Information stammt aus einem Anime-Filler.
Nach der kurzen Auseinandersetzung befand sich Kaneshiro gemeinsam mit Pissarro und weiteren Fischmenschen mit Arlong im Schlepptau auf dem Heimweg zum Arlong Park in einem kleinen Waldstück, doch riss sich ihr Kapitän los und brachte so Kaneshiro und Pissarro aus Furcht zum Fallen. Nachdem niemand auf seine Frage, ob die Langnase mittlerweile erwischt wurde, antwortete, sammelte sich Arlong wieder und sie schritten weiter Richtung Arlong Park.[6]

Als Ruffy später den Arlong Park angriff, wurden Kaneshiro und weitere Fischmenschen nebenbei mit Leichtigkeit von Ruffy besiegt, als dieser Muh-Kuh herumwirbelte.[2] Nachdem letzten Endes auch Arlong dem Strohhut-Kapitän unterlegen war, wurde die gesamte Bande geschnappt und von der Marine inhaftiert. Okta erzählte den Strohhut-Piraten später, dass nur er entkommen konnte.[7]

Verschiedenes

  • Im Anime trug Kaneshiro bei der Unterwerfung der Konomi-Inseln, anders als im Manga, bereits dasselbe Outfit wie bei der Ankunft der Strohhut-Piratenbande acht Jahre später.[8]

Referenzen

  1. One Piece Blue ~ Steckbrief im Sonderband
  2. a b One Piece-Manga - O.K. let's stand up! (Band 10) - Kapitel 82 ~ Ruffy räumt Kaneshiro nebenbei aus dem Weg.
  3. One Piece-Manga - Otohime und Tiger (Band 63) - Kapitel 620 ~ Die Hintergründe der Aufteilung der Sonnen-Piraten in mehrere Gruppen wird näher erläutert.
  4. One Piece-Manga - Tränen (Band 9) - Kapitel 78 ~ Kaneshiro bei der Übernahme der Konomi-Inseln.
  5. One Piece-Manga - Tränen (Band 9) - Kapitel 72 ~ Kaneshiro tritt erstmals in Erscheinung.
  6. One Piece-Anime - Episode 033 ~ Die Fischmenschen sind auf dem Heimweg zum Arlong Park.
  7. One Piece-Manga - Die elf Supernovae (Band 51) - Kapitel 492 ~ Laut Oktas Aussage wurde die gesamte Arlong-Bande inhaftiert.
  8. One Piece-Anime - Episode 036 ~ Im Anime hat Kaneshiro bei der Eroberung der Konomi-Inseln kein anderes Outfit.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts