King

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
!!! SPOILER WARNUNG (anzeigen) !!!

Pirat (All-Star)

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: King
Name in Kana: キング
Name in Rōmaji: Kingu
Rasse: unbekannt
Geschlecht: männlich
Alter: ???
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: ???
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Rang innerhalb
von SWORD:

???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Revolutionsarmee
Position:
Piraterie-Daten
Piratenbande: 100-Bestien-Piratenbande
Alias:
Position: All-Star
Untergebene: ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige
Piratenbande:

???
Ehemalige
Piratenbanden:


???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: 100-Bestien-Piratenbande
Position: All-Star
Ehemalige
Organisationen:


{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ: Antike Zoan-Frucht
Teufelsfrucht: Dinosaurier-Frucht, Modell: Pteranodon

jap. Name:

jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit: Kann sich in einen Pteranodon, einen Menschen sowie in eine Zwischenform verwandeln.
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: ???
Zu finden in: Manga
Erster Auftritt: Manga Band 91Kapitel 920


King ist eine der drei Katastrophen der 100-Bestien-Piratenbande und bekleidet die Position eines All-Stars. Er wird auch King, das Feuer (jap. 火災のキング, Kasai no Kingu) genannt.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

King ist ein großgewachsener, muskulöser Mann, dessen kompletter Körper mit dunkler Kleidung bedeckt ist. Sein ganzes Gesicht wird mit einer Maske mit Stachelkopf verhüllt, die lediglich zwei Löcher für die Augen hat. Er trägt ein dunkles Jackett, das mit zehn Knöpfen zugeknöpft ist. Auf seiner linken Brust ist ein helles Totenkopfsymbol zu erkennen und unter seinem Jackett ist ein helles Hemd zu erkennen. Außerdem trägt er eine dunkle Hose und Handschuhe. Auffällig an ihm sind zwei große schwarze Flügel. Durch die vielen Nieten und Stacheln wirkt seine Erscheinung insgesamt recht brutal und angsteinflößend.

Persönlichkeit

King scheint sehr kritisch, was seine Kameraden angeht. Er schimpfte mit Jack, weil dieser erneut versagt hatte. Auch Queen bezeichnete er als Idioten. Offenbar hat auch Jack, der zuvor als sehr furchtlos dargestellt wurde, einen großen Respekt vor King und Queen und entschuldigte sich bei ihnen für sein Versagen.[1]

Fähigkeiten & Stärken

King als Pteranodon

King ist eine der drei Katastrophen von Kaidos Piratenbande und hat die Position eines All-Stars inne. Allein ausgehend von seiner Stellung und verglichen mit Jack, der über eine enorme Stärke verfügt, lässt sich vermuten, dass King ebenfalls eine große Macht besitzt. An seiner Hüfte trägt er ein großes Schwert.[1] Zudem besitzt er die Kräfte der Dinosaurier-Frucht: Modell Pteranodon, einer Antiken-Zoanfrucht. Durch diese Teufelsfrucht kann er sich in einen Pteranodon verwandeln, welcher immense körperliche Kräfte verfügt. In diesem Zustand war es ihm möglich, die in Wa no Kuni erschienenen Big Mom-Piraten samt Big Mom selbst sowie ihres Schiffes Queen Mama Chanter von den ziehenden Fischen zu kappen und Richtung Ozean zu stürzen.[2]

Vergangenheit

Bereits vor 20 Jahren unterstütze King gemeinsam mit den beiden anderen Katastrophen Kaido, als dieser Schloss Oden in Brand setzte, um die Kouzuki-Familie umzubringen.[3]

Gegenwart

Nach Ruffys Gefangennahme kehrte Jack nach Onigashima zurück und traf dort auf die anderen beiden Katastrophen King und Queen. Die beiden maßregelten Jack für sein Versagen in Kuri, weswegen sich Jack kleinlaut bei ihnen entschuldigte.[1]

Ankunft der Big Mom-Piraten

Kurze Zeit später, nachdem Queen die beiden Headliner X. Drake sowie Page One ausgesandt hatte, um Sanji auszuschalten, erschien Big Mom samt ihres Schiffes und ihrer Crew, unter denen sich u. a. Süßigkeiten-Kommandant Charlotte Smoothie sowie Charlotte Perospero und Charlotte Daifuku befanden. Freudestrahlend verkündete Big Mom, dass sie sowohl Rache an Monkey D. Ruffy verüben wollte als auch, dass sie Zeus wieder mit zurück nehmen würde. Alle Versuche der 100-Bestien-Piratenbande, die Big Mom-Piraten abzuwehren, trafen ins Nichts, bis plötzlich ein Schatten auf die Piraten stürzte. Diese mussten schockiert feststellen, dass dieser Schatten niemand Geringeres als King war, der sie zudem von ihren Fischen trennte, sodass die gesamte Crew, samt Big Mom und der Queen Mama Chanter, ins Meer stürzte. Dieser verspottete die Bande, was sie glaubten mit nur einem Schiff ausrichten zu wollen.[2]

Verschiedenes

  • "King" ist die englische Bezeichnung für den König eines Kartendecks des französischen Blattes.
  • Sein Name tauchte erstmals auf einem Notizbuch Odas auf, welches auf einem Bild seines Arbeitsbüros zu sehen war. Auf dem Notizbuch standen die Namen "Kaido", "Jack", "King" und "Queen". Dieses war im Juni 2016 in der ersten Ausgabe der "One Piece Zeitung" abgedruckt.

Referenzen

  1. a b c One Piece-Manga - Auftritt der Kurtisane Komurasaki (Band 92) - Kapitel 925 ~ Die drei Katastrophen sind zusammen zu sehen.
  2. a b One Piece-Manga - Auftritt der Kurtisane Komurasaki (Band 92) - Kapitel 930 ~ King stürzt die Queen Mama Chanter samt Big Mom-Piraten ins Meer.
  3. One Piece-Manga - Abenteuer im Land der Samurai (Band 91) - Kapitel 920 ~ King unterstützt Kaido beim Sturz der Kouzuki-Familie.
  4. One Piece-Manga - Der Traum eines Soldaten (Band 94) - Kapitel 951 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  5. One Piece-Manga - Freie Kapitel - Kapitel 954 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts