Manga:Kapitel 057

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 057

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Alter Sack!
Mangaband: Der alte Mann (Band 7)
Cover-Story: Abenteuer der Buggy Bande
Japan
Titel in Kana: 夢在るがゆえ
Titel in Rōmaji: Yume Aru ga Yue
Übersetzt: Du hast den Grund für einen Traum
Im WSJ: #43 / 1998
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Don Creek Arc

Cover

Abenteuer der Buggy-Bande, Teil 16: Kampf darum, wer neuer Käpt'n wird Nun muss ein neuer Käpt'n, anstatt Buggy, die Crew leiten. Doch Moji und Kabaji wollen beide diesen Posten. Also beginnen sie einen Entscheidungskampf.

Handlung

  • Rückblick 1513 Anno Maris, Passagierschiff Orbit: Die Cook-Piratenbande von Rotfuß Jeff ist von der Grand Line zurückgekehrt und kapert das Passagierschiff Orbit. Auf dem Deck stehen sich die Piraten und der Kapitän der Orbit mit seinen Matrosen gegenüber. Jeff will Beute machen und schon stürmen seine Männer los. Nach einem kurzen Kampf haben die Piraten jeglichen Widerstand gebrochen und plündern das Schiff. Es stürmt heftig und Jeff dringt zur Eile. Einer seiner Männer hat auch Essen erbeutet und wird dafür von Jeff schlimm zugerichtet, weil das Essen nicht angerührt werden darf.
  • Sanji steht mit zwei Messern bewaffnet auf dem Deck und wehrt sich gegen zwei Piraten. Die Passagiere und die Crew versuchen ihn zu beruhigen, doch Jeff kickt Sanji schon über das Deck. Blutend beißt sich Sanji an Jeffs Fuß fest und schwört den All Blue zu finden. Die Piraten lachen ihn aus und Jeff schleudert ihn wieder weg. Der Sturm wird immer stärker und die Beute wird umgeladen, als eine große Welle über dem Deck bricht und Sanji von Bord spült. Sofort rennt Jeff los, springt zur Mitte des Mastes und tritt ihn entzwei. Er greift sich die obere Hälfte und springt hinter Sanji her. Beide Schiffe werden von einer riesigen Welle erfasst, die sie in den Abgrund zieht.
  • Der Sturm hat sich gelegt und Sanji befindet sich mit Jeff auf einem kargen Felsen mitten auf dem Meer. Trümmerteile von Jeffs Schiff sind auf dem Felsen, doch von Leichen fehlt jede Spur. Sanji hat zwei Tage geschlafen seit die Schiffe gekentert sind. Auf dem Felsen sind keine Früchte oder Tiere. Der Felsen ist zu steil, um im Meer nach Fischen zu angeln. Sanji gibt Jeff die Schuld an ihrer Lage. Jeff gibt ihm einen Sack mit Essen, das angeschwemmt wurde, und normalerweise für fünf Tage reicht. Sanji beschwert sich, dass Jeffs Beutel dreimal so groß ist. Da er nunmal dreimal so groß ist wie Sanji, benötigt er auch mehr Proviant. Sie sollten beide zusammenhalten, weil sie in der gleichen Lage sind. Sanji soll an der jetzigen Stelle bleiben, während Jeff auf die andere Seite des Felsens geht, damit sie nach allen Seiten Ausschau halten können. Er rät Sanji, sich nicht zu bewegen und seine Kräfte zu schonen. Alleingelassen und mit knurrendem Magen betrachtet Sanji den Sonnenuntergang und schreit heraus, dass er nicht sterben will. Auf der anderen Seite hat sich Jeff einen größeren Stein genommen und einen Stock zwischen die Zähne geklemmt. Mit voller Kraft schlägt er den Stein kurz unter dem Kniegelenk auf sein Bein.
Manga-Bände Don Creek Arc
Cover Story: Abenteuer der Buggy BandeVorgekommen in Band 5, Band 6, Band 7 & Band 8

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts