Marcos Attacken

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Marco ist der Kommandant der ersten Division der Whitebeard-Bande und hat wohl von einer Art "Phönix-Frucht", einer mystischen Zoan, gegessen, wodurch er sich in einen Phönix verwandeln kann.

Bisher setzte er folgende Attacken ein:

Blaue Flamme der Auferstehung

Bild 1◄►Bild 2
Marco regeneriert sich.
Allgemein
Name: Blaue Flamme der Auferstehung
Name in Kana:
{{{gana}}}
復活の青い炎
Name in Kana: 復活の青い炎
Name in Rōmaji: Fukkatsu no Aoi no Honō
Lesung: {{{jap2}}}
Synonyme in der
deutschen Fassung:

{{{synonyme}}}

andere Versionen:

{{{versionen}}}

In der Serie
erster Einsatz: Manga Band 57, Kapitel 553
Anime Episode 463
Anwendungen:
{{{anwendungen}}}

Blaue Flamme der Auferstehung ist eine Fähigkeit von Marco, bei welcher er sich mit seiner blauen Flamme nach Attacken regeneriert. Doch ist auch dies nur begrenzt möglich.

So konnte er ganz einfach Kizarus Yasakatano Magatama, welcher damit auf Whitebeard feuerte, abwehren ohne Schäden davonzutragen.

Verschiedenes

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts