Mister 5

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Charakter

Bild 1◄►Bild 2
Mister 5s Gesicht
Allgemein
Name: unbekannt
Name in Kana: ???
Name in Rōmaji: ???
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: ???
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: unbekannt
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname: Mister 5
Partnerin: Miss Valentine
Kopfgeld:  ???
Teufelskräfte
Typ: Paramecia-Frucht
Teufelsfrucht: Bomb-Bomb-Frucht
jap. Name: Bomu Bomu no Mi
Fähigkeit: Kann Explosionen entstehen lassen und ist resistent gegen die Auswirkungen von Bomben.
In der Serie
Synchronsprecher: Tobias Lelle
Japanischer Seiyū: Masaya Takatsuka
Zu finden in: Manga und Anime
Erster Auftritt: Manga Band 13, Kapitel 110
Anime Episode 065



Mister 5 ist ein ehemaliger Officer Agent der Baroque Firma.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Mister 5 hat eine schlanke Statur, eine etwas dunklere Haut und verfilzte, schwarze Haare. Zu Zeiten der Baroque Firma trug er einen braunen Mantel mit einer weiß umrahmten fünf. Um seinen Hals hatte er einen rosafarbenen Schal geschlungen. Er hatte einen sehr arroganten Gesichtsausdruck und um das ganze abzurunden trug er noch eine Sonnenbrille.

Persönlichkeit

Wie viele Mitglieder der Baroque Firma ist er sehr von sich und seiner Stärke überzeugt. Sein arroganter Gesichtsausdruck gleicht dem seines Charakters. Auch war Mister 5 der von Sir Crocodiles gegründeten Organisation sehr treu. So sagte er zu Miss Monday, als sie sich ihm in den Weg stellte, dass sie Schande über die Baroque Firma gebracht hätte, und er besiegte sie kurzerhand.

Fähigkeiten und Stärke

Die Kraft der Bomb-Bomb-Frucht

Allein schon die Tatsache, dass er von den über 2000 Mitarbeitern der Baroque Firma den sechshöchsten Rang belegt, lässt seine Kraft schon erahnen. Mister 5 aß einst von der Bomb-Bomb-Frucht, die es ihm erlaubt, Dinge durch seine Berührung explodieren zu lassen. Ebenso kann er seinen ganzen Körper explodieren lassen, ohne davon Schaden zu nehmen. Eine weitere Eigenschaft dieser Teufelsfrucht ist, dass Mister 5 Explosionen von außen nichts anhaben können, was auch der Grund war, warum Lysop ihm mit seinen explodierenden Geschossen nichts anhaben konnte. Außerdem hat er seine Teufelsfrucht sehr gut unter Kontrolle, so weiss er seine Fähigkeiten nicht nur im Nahkampf zu benutzen, sondern auch im Fernkampf mithilfe seiner Popelbombe. Eine ernsthafte Gegnerin wie Miss Monday konnte er mit Leichtigkeit besiegen, jedoch ist beispielsweise Mister 3 eine Nummer stärker als er.

Vergangenheit

Zu einem ungewissen Zeitpunkt trat er der Baroque Firma bei und wurde dort zum rangniedrigsten Officer Agent befördert.

Gegenwart

Der Auftrag vom Boss - Verräter in der Baroque Firma

Mister 9 greift Mister 5 an
Ruffy hat Mister 5 besiegt

Nachdem Zorro in Whiskey Peak alle Kopfgeldjäger der Baroque Firma besiegt hatte, tauchten plötzlich Mister 5 und Miss Valentine auf. Sogar die Unglücksraben, die ebenfalls dort waren, nahmen Reißaus. Sie trafen dann Igaram alias Mister 8 und beleidigten ihn, da er gegen Zorro verloren hatte. Ebenso trafen sie Vivi als Miss Wednesday und ihren Partner Mister 9 an. Sie erzählten ihnen, der Boss hätte sie geschickt, da es anscheinend Verräter in der Baroque Firma gäbe. Als sie dies sagten, griff Igaram, der zusammen mit Vivi die Gesuchten waren, Mister 5 an. Dieser aber überstand die Explosion dank seiner Teufelsfrucht. Mister 9 hielt zu Vivi und verwendete seinen Flick-Flack Angriff, er wurde aber mit Leichtigkeit von Mister 5 und einer seiner Popel-Bomben besiegt. Vivi floh inzwischen.[1]

Mister 5 und Miss Valentine verfolgten sie, jedoch stellte sich die Partnerin von Igaram, Miss Monday, den Officer Agents in den Weg. Mister 5 zögerte nicht und ließ sie durch eine Armexplosion zu Boden fallen. Auch warf er der auf Karuh reitenden Vivi eine Popel-Bombe hinterher, doch wurde diese vom plötzlich aufkreuzenden Zorro aufgehalten.[2]

Als Ruffy ebenfalls hinzukommt, fängt er mit Zorro einen Streit an, da Zorro die ganzen Menschen auf Whiskey Peak besiegt hat. Ruffy wusste bislang noch nichts davon, dass sie alle Kopfgeldjäger waren. Da Zorro nun abgelenkt war, konnten sich Mister 5 und Miss Valentine nun um Vivi kümmern. Doch Ruffy wurde von Zorro in ein Haus geschleudert und er zog die beiden Agenten gleich mit. Miss Valentine griff dann Zorro an. Währenddessen kam Ruffy zusammen mit Mister 5 aus dem halb zerstörten Haus heraus. Ruffy hatte Mister 5 vorübergehend besiegt.

Er stand aber dann im Verlauf des Kampfes zwischen Zorro und Ruffy wieder auf. Mister 5 und Miss Valentine beschlossen, erneut anzugreifen, sie wurden aber abermals von Ruffy und Zorro besiegt.[3]

Little Garden - Das erneute Wiedersehen

Die Agenten entführen Vivi

Mister 5 und Miss Valentine erscheinen auf Little Garden, der Insel, auf der sich gerade die Strohhutbande befand. Sie kamen in das Wachshaus von Mister 3 und erklärten ihm, dass der Auftrag, Vivi zu töten, immer noch ihrer sei. Doch Mister 3 akzeptierte nicht, aber er zeigte ihnen Steckbriefe von Woogey und Boogey. Sie waren zusammen 200 Millionen Berry wert.[4] Die vier Baroque Agenten besprachen weiterhin ihren Plan. Sie wollten die Riesen Boogey und Woogey besiegen und ihr Kopfgeld kassieren, und sich um die Strohhüte und Vivi kümmern, da diese die Identität des Bosses der Baroque Firma kannten.[5]

Lysop und Vivi wollten sich auf den Weg machen um den besiegten Woogey zu rächen, sie wurden aber von Mister 5 und Miss Valentine aufgehalten. Die beiden warfen Vivi und Lysop den blutüberströmten Karuh vor die Füße. Lysop stellte auch die Vermutung auf, dass Mister 5 die Bombe in Woogeys Whisky getan hat. Sie griffen an, doch die beiden hatten keine Chance. Mister 5 und Miss Valentine wollten die beiden zu Mister 3 bringen.[6]

Strohhut-Bande vs Baroque Agenten

Mister 5 hält Lysop fest
Zorros finale Attacke

Ruffy, der ebenfalls anwesend war, aber feststeckte, wurde von Mister 5 entdeckt und er bekam eine Explosion als Rache für Whiskey Peak zu spüren. Mister 5 und Miss Valentine zogen dann mit Vivi ab. Sie gingen zu der Stelle, bei der Boogey von Mister 3 eingewachst worden war. Auch Miss Goldenweek war da. Mister 3 befiehlt, die ebefalls gefangen genommenen Nami und Zorro herzubringen. Dann erschuf er sein XXL-Kandelaber und die drei Gefangenen wurden in das XXL-Kandelaber hinein getan und würden bald zu Wachsfiguren werden. Boogey erfährt von Mister 3, dass er Woogey nur besiegt hatte, da die Agenten Woogey vorgeschwächt hatten. Er sprang vor Wut die Wachsfesseln, da dies ein unfairer Kampf gewesen war. Mister 5 reagierte und schickte ihm eine Popel-Bombe entgegen, die ihre Wirkung nicht verfehlte.[7]

Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme rammte Mister 3 ihm noch große Dolche aus Wachs in seine Hände. Das XXL-Kandelaber fing dann an, die Gefangenen zu Wachsfiguren werden zu lassen. Ruffy, Lysop und Karuh tauchten auf. Sie wollten die Baroque Agenten bekämpfen. [8]

Mister 3 begann einen Kampf mit Ruffy. Lysop griff dann Mister 3 aus dem Hinterhalt an, er benutze aber eine explosive Kugel, die einfach von Mister 5 verschluckt wurde. Sie explodierte in seinem Magen[9]

Durch diese Attacke wurden Mister 5 und Miss Valentine auf Lysop und Karuh aufmerksam. Mister 5 machte einen explosiven Kick, woraufhin Lysop und Karuh flohen. Die Baroque Agenten folgten ihnen. Schließlich schickte Mister 5 den fliehenden zwei Popel-Bomben hinterher, doch Karuh, auf dem Lysop ritt, wich aus. Mister 5 holte seine Pistole hervor. Er zielte auf die beiden und sie gingen vernichtend zu Boden, standen aber wieder auf.[10]

Als das Wachsgebilde von Mister 3 zu schmelzen begann, war nur noch Mister 5 übrig. Mister 3 und Miss Goldenweek waren geflohen und Miss Valentine wurde von den nun befreiten Nami, Vivi und Zorro besiegt. Lysop attackierte Mister 5, dieser schluckte die anfliegende Kugel, da er dachte, sie wäre explosiv. Jedoch war dies eine von Lysops Tabasco-Kugeln. Mister 5 wurde wütend und packte Lysop, da er eine Ganzkörper-Explosion durchführen wollte. Zorro rette Lysop indem er Mister 5 besiegte.[11]

Nach der Baroque Firma

Das wiedereröffnete Spider Cafe

Nachdem die Baroque Firma von der Strohhutbande zerschlagen wurde, versuchte er sich mit Miss Valentine und Miss Goldenweek auf Holiday Island zu verstecken und wurde beinahe geschnappt. Dank Miss Goldenweeks Color Trap konnten sie dann aber einige Marinesoldaten dazu bringen, sie zu dem Gefängnis zu bringen, in dem die anderen Agenten der Baroque Firma eingesperrt waren, um diese von dort zu befreien. Nun arbeitet er zusammen mit Miss Valentine, Miss Doublefinger, Miss Merry Christmas, Miss Goldenweek und Mr. 4 mit seinem Fiffie im wiedereröffneten Spider Cafe. (Cover-Stories 374 - 413)

Verschiedenes

  • Sein Lieblingstee ist Sprengstoff-Tee

Referenzen

  1. One Piece-Manga - Don't worry! (Band 13) - Kapitel 110 ~ Mister 5 und seine Partnerin tauchen in Whiskey Peak auf
  2. One Piece-Manga - Don't worry! (Band 13) - Kapitel 111 ~ Mister 5 auf der Jagd nach Vivi
  3. One Piece-Manga - Don't worry! (Band 13) - Kapitel 112 ~ Ruffy kommt hinzu und die beiden Agenten werden besiegt
  4. One Piece-Manga - Instinkt (Band 14) - Kapitel 118 ~ Bei Mister 3 in Little Garden
  5. One Piece-Manga - Instinkt (Band 14) - Kapitel 119 ~ Sie planen ihr weiteres Vorgehen
  6. One Piece-Manga - Instinkt (Band 14) - Kapitel 120 ~ Mister 5 und Miss Valentine gewinnen gegen Vivi und Lysop
  7. One Piece-Manga - Instinkt (Band 14) - Kapitel 121 ~ Zurück bei Mister 3
  8. One Piece-Manga - Instinkt (Band 14) - Kapitel 122 ~ Ruffy, Lysop und Karuh kommen zur Hilfe.
  9. One Piece-Manga - Instinkt (Band 14) - Kapitel 123 ~ Lysop attackiert Mister 3, dieser wird aber von Mister 5 gerettet
  10. One Piece-Manga - Instinkt (Band 14) - Kapitel 124 ~ Mister 5 gegen Lysop
  11. One Piece-Manga - Instinkt (Band 14) - Kapitel 126 ~ Mister 5 wird von Zorro erledigt
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts