Raijin

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Raijin-Insel
Name: Raijin-Insel
Name in Kana: ライジン島
Name in Kana: {{{kana}}}
Name in Rōmaji: Raijin-tō
Name in Rōmaji: {{{jap}}}
Geographie
Ozean:Neue Welt
Log Port: {{{log_port}}}
Klima: {{{typ}}}
Politik
Staatsgebiet von: {{{staat}}}
Regierungsform: {{{regform}}}
ehemals: {{{regehem}}}
Staatsoberhaupt: ???
ehemals: [[{{{exchef}}}]]
Verhältnis zur WR:  Unbekannt
Einflussgebiet
des Yonkō:
ehem. Einflussgebiet
des Yonkō:
Einflussgebiet
des Yonkō:
ehem. Einflussgebiet
des Yonkō:
Population
Einwohner:

keine bekannt

Heimat von:
Tiere:

keine bekannt

Besucher
Strohhut-Bande: Nein
Gol D. Roger: Unbekannt
Andere Besucher:

keine bekannt

In der Serie
Zufinden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 60, Kapitel 594
Anime Episode 511

Raijin liegt in der Neuen Welt. Es ist eine der ersten drei Inseln, die der Log Port anzeigt. Von jenen birgt sie dabei die größten Gefahren, andauernd prasseln Blitze wie Regen herab.

Urouge und seine Bande steuerten die Insel an, wussten jedoch nicht, wie sie auf jene gelangen sollten. Plötzlich erschien ein Schiff hinter ihnen, von welchem aus eine alte Frau einen Regenschirm anbot.[1]

Nami lernte von Haredasu später von dem Blitzregen auf Raijin.[2]

Zwei Jahre später erwartete Smoker vor der Insel das Eintreffen der Strohhut-Bande, da er dachte, Ruffy würde den gefährlichsten Ort als erstes ansteuern. Unerwarteterweise landeten diese aber zuerst auf Punk Hazard.[3]

Verschiedenes

  • Raijin ist die Bezeichnung für den japanischen Donnergott aus dem Shintō.

Referenzen

  1. One Piece-Manga - Mein kleiner Bruder! (Band 60) - Kapitel 594 ~ Urouge erreicht Raijin.
  2. One Piece-Manga - Romance Dawn for the new world (Band 61) - Kapitel 596 ~ Nami erfährt von dem Blitzregen.
  3. One Piece-Manga - Der Weg, der zur Sonne führt (Band 66) - Kapitel 655 ~ Smoker wartet vor Raijin.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts