Rommel

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Rommel
Name: Rommel
Name in Kana: ロンメル王国
Name in Kana: {{{kana}}}
Name in Rōmaji: Ronmeru Ōkoku
Name in Rōmaji: {{{jap}}}
Geographie
Ozean:unbekannt
Log Port: {{{log_port}}}
Klima: unbekannt
Politik
Staatsgebiet von: {{{staat}}}
Regierungsform: unbekannt
ehemals: {{{regehem}}}
Staatsoberhaupt: unbekannt
ehemals: [[{{{exchef}}}]]
Verhältnis zur WR:  ?
Einflussgebiet
des Yonkō:
ehem. Einflussgebiet
des Yonkō:
Einflussgebiet
des Yonkō:
ehem. Einflussgebiet
des Yonkō:
Population
Einwohner:

wahrscheinlich Menschen

Heimat von:

keine bekannt

Tiere:

keine bekannt

Besucher
Strohhut-Bande: Nein
Gol D. Roger: Unbekannt
Andere Besucher:
In der Serie
Zufinden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 74, Kapitel 734
Anime Episode 666

Rommel ist ein Königreich irgendwo auf der Welt von One Piece.

Bisher wurde es nur einmal erwähnt, als Vizeadmiral Bastille seinen Männern die Geschichte des "Wirbelwind von Rommel" erzählte.
So ging eines Nachts ein Wirbelwind in Rommel um, welcher wahllos Menschen aufschlitzte. Nach mehreren dieser Vorfälle wurde schließlich die Marine zu Hilfe gerufen, welche herausfand, dass sich hinter dem Wirbelwind ein blitzschneller Mann namens Hakuba verbarg. Dieser wurde allerdings bis heute nicht gefasst.

Wie man im Turnier im Corrida-Kolosseum erfahren konnte, handelt es sich bei Hakuba um Cavendish, welcher in eine Art Trance-Zustand verfallen kann und dadurch zu einem rasendschnellen, mächtigen und monströsen Krieger wird.

Verschiedenes

  • In dem sehr kurzen Flashback während Bastilles Geschichte sieht man einen Turm im Königreich Rommel, welcher an den Big Ben und damit das Königreich Großbritannien erinnert, speziell London.
    • In London findet z. B. die Handlung der fiktiven Geschichte von "Dr. Jekyll und Mr. Hyde" statt, welche sehr an Cavendish und Hakuba erinnert.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts