Ruffy vs Buggy

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Ruffys 6. Kampf

◄ vorheriger Kampf □ nächster Kampf ►

Kampfdaten
Kontrahenten: Ruffy
Buggy
Ort: Orange, Eastblue
Sieger: Ruffy
Erstmalige Attacken: Gum-Gum-Bazooka
Gum-Gum-Sichel
Trenn-Trenn-Festival
Trenn-Trenn-Säge
Trenn-Trenn-Notrettung
In der Serie
Zufinden in: Manga, Anime
Kampfbeginn: Manga Band 2, Kapitel 17,
Anime Episode 7
Kampfende: Manga Band 3, Kapitel 20,
Anime Episode 8


Der Kampf beginnt bereit während der Auseinandersetzung zwischen Zorro und Kabaji. Buggy will in das Duell eingreifen, um den Schwertkämpfer zu behindern. Jedoch geht Ruffy dazwischen. Nach dem Sieg Zorros beginnt der Kampf dann richtig. Nach einer kleinen verbalen Auseinandersetzung geht Buggy zum Angriff über.


Der heran nahenden Trenn-Trenn-Säge kann Ruffy jedoch ohne Probleme mit einem Sprung ausweichen. Sein Gegner, der aus der Unbeweglichkeit während des Sprunges seinen Nutzen ziehen möchte, wirft einige Messer nach ihm. Jener rettet sich jedoch, in dem er einen Laterne ergreift und so zur Seite ausweicht. Doch auch seine Gum-Gum-Pistole verfehlt den Clown. Ruffy setzt gleich nach, nutzt den gedehnten Arm um sich an einem Fensterrahmen festzuhalten und fliegt auf Buggy zu. Dieser rettet sich im letzten Moment vor der Gum-Gum-Sichel.

Bei einem Abwehrversuch der Trenn-Trenn-Power verletzt sich Ruffy leicht und der Strohhut wird am Rand beschädigt. Buggy zielt nun mit seinen Attacken vermehrt auf den Hut und schafft es schließlich auch, ihn mit den Messern schwer zu beschädigen. Ruffy wird nun vollends wütend und stürmt auf seinen Gegner zu. Er setzt zu einer erneuten Gum-Gum-Sichel an, tritt dann jedoch den Clown, welche bereits wieder seine Notrettung ausführte, in den Bauch.

Im Folgenden schlägt Ruffy auf ihn ein, bis Buggy zu erzählen beginnt, warum er Shanks so hasst. Nach dem Flashback geht der Kampf weiter. Ruffy greift an, doch sein Kontrahent kann ausweichen, teilt sich in der Hälfte und versucht Nami anzugreifen, welche mit dem Schatz des Piratenkapitäns fliehen will. Ruffy hindert ihn mit einem Tritt zwischen die Beine daran.


Es folgt ein Streit zwischen Nami und Buggy um den Schatz, woraufhin der Pirat sein Trenn-Trenn-Festival einsetzt, um die Diebin ungestört angreifen zu können. Ruffy schnappt sich jedoch einen Fuß, kitzelt ihn zuerst und schlägt ihn auf den Boden. Doch damit kann er Buggy nur kurz behindern und jener greift erneut Nami an,

Ruffy verteidigt sie weiterhin und tritt Buggys Kopf samt dem Schatz von ihr weg. Doch Buggy erholt sich auch von dieser Attacke und ruft nun alle Körperteile wieder zu sich. Zu dessen Pech, hatte die Diebin bereits einige Teile zusammen gebunden und festgehalten. Der nunmehr "geschrumpfte" Clown wird letztendlich mit einer Gum-Gum-Bazooka weggeschossen und somit siegt Ruffy.


Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts