Spa Island

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche


Spa_Island
Name: Spa_Island
Name in Kana: {{{katakana}}}
Name in Kana: スパアイランド号
Name in Rōmaji: {{{jap_name}}}
Name in Rōmaji: Supa Airando-gō
Geographie
Ozean:Grandline
Log Port: {{{log_port}}}
Klima: {{{typ}}}
Politik
Staatsgebiet von: {{{staat}}}
Regierungsform: {{{regform}}}
ehemals: {{{regehem}}}
Staatsoberhaupt: Doran
ehemals: [[{{{exchef}}}]]
Verhältnis zur WR:  Unabhängig
Einflussgebiet
des Yonkō:
ehem. Einflussgebiet
des Yonkō:
Einflussgebiet
des Yonkō:
ehem. Einflussgebiet
des Yonkō:
Population
Einwohner:
  • Menschen
Heimat von:
Tiere:

keine bekannt

Besucher
Strohhut-Bande: Ja
Gol D. Roger: Unbekannt
Andere Besucher:
In der Serie
Zufinden in: Anime
Erster Auftritt: Episode 382

Spa Island ist eine künstliche Insel auf der Grandline.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Der Aufenthaltsbereich Spa Islands ist auf einer rundlichen Plattform erbaut, welche wiederum von einer riesigen, massiven Säule getragen wird. Auf dieser Plattform befinden sich zehn beheizte Swimmingpools, dazu drei Pools mit künstlicher Strömung, sowie eine Sprung- und Rutschanlage. Dazu existieren Wasserfälle zur Meditation, ein Wasser-Casino-Bereich, diverse Sportangebote, Milchbäder und fünfzig verschiedene, weitere Spa-Varianten. In Mitten des Ganzen wurde ein exzellentes Restaurant erbaut. Aus diesem ragt ein großes, rohrförmiges Gebilde, welches einem enormen Schornstein oder auch einer Antenne ähnelt, allerdings handelt es sich dabei um eine getarnte Kanone.
Genau genommen ist Spa Island aber keine Insel, sondern ein gigantisches, schwimmendes Schiff.
Während des Aufenthalts der Strohhutbande herrschte ein warmes Klima und sonniges Wetter. Theoretisch könnte das Insel-Schiff wohl in jedes Gefilde treiben, jedoch ist davon auszugehen, dass sich Spa Island im Sinne der Besucher immer in tropischen Gewässern aufhalten wird.

Bewohner

Tatsächliche Bewohner existieren auf Spa Island als Kur- und Badeort nicht. Nur bei Leiter Doran ist davon auszugehen, dass er den größten Teil seiner Zeit hier verbringt. Ansonsten herrscht ein reges Kommen und Gehen von Gästen und Besuchern. Unter diesen sind häufig auch Piraten und andere Kriminelle, allerdings ist aufgrund der hohen Sicherheitsvorkehrungen nichts zu befürchten.

Geschichte

Nach ihrem Abenteuer auf der Thriller Bark erreichte auch die Strohhutbande Spa Island. Sie wollten sich hier ein wenig von den vorherigen Strapazen erholen, wurden dabei aber von Foxy gestört. Nach einer kurzen Auseinandersetzung lernten sie die beiden Mädchen Rina und Sayo kennen, welche im Besitz eines ominösen Notizbuches waren, das einst ihrem Vater gehörte. Dieser wollte vor drei Jahren einen künstlichen Edelstein herstellen, um die Probleme seines Heimatdorfes zu lösen, allerdings kam vor einem Monat nur sein Seetanuki Munki mit seinen Notizen zurück. Direktor Doran war an eben diesen interessiert und brachte daher kurzerhand Sayo in seine Gewalt. Als die Strohhüte auf der Suche nach ihr damit begannen, die Insel nach und nach zu zerstören, gab Doran Sayo preis, richtete allerdings die große Kanone der Insel auf sie. Zorro konnte diese aber letzten Endes in Zusammenarbeit mit Robin zerschneiden und Ruffy schließlich durch Gear 3 ganz Spa Island vernichten.

Verschiedenes

Movies
Diese Information stammt aus One Piece - Der Film
*Im ersten Kinofilm ist das Wappen von Spa Island auf dem Kragen von einem der Männer El Dragos zu sehen.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts