Tank Lepanto

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
!!! SPOILER WARNUNG (anzeigen) !!!

Charakter

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Tank Lepanto
Name in Kana: タンク・レパント
Name in Rōmaji: Tanku Repanto
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: ???
Alter:
Geburtstag: 28. November[1]
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Neue Welt, Dress Rosa
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Alias:
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: Keikō Sakai
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 71Kapitel 706
Anime Episode 636




Tank Lepanto ist der Hauptmann der Armee von Dress Rosa, der an De Flamingos Turnier um die Feuerfrucht von Ace teilnahm.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Bild wählen: [1] [2]
Vor 10 Jahren

Tank Lepanto ist wie für einen Gladiatoren und Hauptmann üblich groß und kräftig gebaut, hat jedoch relativ kleine Beine. Seine Kleidung bzw. seine Uniform ist damals wie heute seinem Beruf stets angemessen. Er trägt einen Irokesenschnitt. Seine natürliche Haarfarbe ist schwarz. Auch hat er sich einen Bart wachsen gelassen.

Persönlichkeit

Der Hauptmann scheint eine Söldnerseele zu sein. So verbündete er sich des Geldes wegen mit Dagama und Elizabello, dem Zweiten gegen die restlichen Kämpfer des B-Blocks, so auch gegen Bellamy, der auch für Dress Rosa und De Flamingo selbst kämpft. Er scheint kein Mann zu sein, der viel auf Träume baut. Er sagte zu Bellamy, dass er lieber die bare Münze vor sich habe, als einem Traum nachzujagen.[2]

Wie sich herausstellt, hasst Lepanto De Flamingo in Wahrheit und ist seinem alten König treu ergeben. Er stand nur De Flamingo zu Diensten, da er so ein Auge auf Viola haben konnte. Er kann es nicht leiden, wenn jemand sich ein Urteil über den König erlaubt, ohne die Hintergründe von De Flamingos Übernahme zu wissen.

Vergangenheit

Tank Lepanto war vor zehn Jahren der Hauptmann von Dress Rosa unter König Riku Doldo III. Als der König heimlich von De Flamingo erpresst wurde, ihm 10 Billionen Berry zu liefern, war Tank Lepanto mit seinen Soldaten beauftragt, das Geld von allen Einwohnern der Stadt einzusammeln. Lepanto glaubte nicht daran, dass jemand freiwillig sein ganzes Geld dem König ohne Grund geben würde, doch glaubten die Untertanen fest an ihren König und taten dies ohne zu zögern. Als das benötigte Geld fast zusammen war, ritt jedoch der König von Stadt zu Stadt und griff alle Leute seines Königreichs an. De Flamingo nutzte seine Teufelskräfte, um ihn sowie später auch alle Soldaten heimlich zu kontrollieren. Als Lepanto ebenfalls keine Kontrolle mehr über seinen Körper hatte, verstand er, was mit dem König los war. Lepanto sowie seine Soldaten und der König töteten mehrere Leute in Dress Rosa, bis jeder sie hasste.[3] Kurz darauf zeigte sich De Flamingo dann öffentlich und tat so, als würde er die Soldaten besiegen, woraufhin er als Held gefeiert wurde. Das Volk forderte, nachdem De Flamingo der neue König wurde, den Tod des alten Königs und dessen Soldaten. Doch Prinzessin Viola bot an, De Flamingos Crew beizutreten, wenn er ihren Vater verschonen würde. König Riku wiederum befahl seinen Soldaten ihre Dienste De Flamingo anzubieten und niemandem die Wahrheit über die schreckliche Nacht zu erzählen, damit ihr Leben ebenfalls verschont wurde. Lepanto blieb somit weiterhin der Hauptmann der Wachen, womit er in der Lage war, ein Auge auf Viola zu halten.

Gegenwart

Turnier im Corrida-Kolosseum

Tank Lepanto kämpfte im B-Block gegen Elizabello, den Zweiten, Blue Gilee, Abdullah, Bartolomeo, Ricky, Bellamy, Dagama, Hack, Jeet sowie 128 weitere Kämpfer.[4] Zu Beginn des Kampfes rottete sich der Hauptmann jedoch mit Dagama, Elizabello, dem Zweiten und einem weiteren Kämpfer zusammen, um gegen die starken Teilnehmer, allen voran Bellamy und Bartolomeo, vorzugehen, um sie gemeinsam in die Knie zu zwingen.

Als er auf Bellamy traf, sprachen die Beiden kurz darüber, wieso der Hauptmann für ein anderes Königreich kämpfte, woraufhin Lepanto antwortete, dass er es wegen der guten Bezahlung tun würde. Während die zwei Kontrahenten kämpften, schlug Lepanto drei weitere Gladiatoren aus dem Ring und disqualifizierte sie dadurch.[2] Am Ende sah man den Hauptmann, von Jeet und Abdullah besiegt, am Boden liegend.[5].

Später landeten Tank Lepanto so wie alle anderen Teilnehmer des Turniers, die verloren hatten, in einer gewaltigen Müllhalde, wo sie gefangen gehalten wurden. Lepanto erkannte dabei die wahre Identität des Gladiators Ricky, worauf dieser seine Maske abnahm und sich zeigte, dass es König Riku war. Lepanto war so glücklich, dass der König noch lebt, dass er sogleich einige Freudentränen vergoss.[6].

Allianz gegen De Flamingo

Nachdem Sugar besiegt wurde und Don Quichotte de Flamingo Dress Rosa in seinen Vogelkäfig sperrte, konnte Tank Lepanto aus dem Kolosseum fliehen und war auf dem alten Königsplateau an der Seite von Riku Doldo III. zu sehen, als die Truppe um Lysop und den Zwergen dort erschien.[7] Nachdem Leo seinen Plan erklärt hat, das Blumenfeld am neuen Königsplateau zu erreichen, sah er mit an, wie Robin, Rebecca, Leo und Bartolomeo mit Hilfe der gelben Nashornkäfer zu besagtem Platz flogen. Im Anschluss erreichten auch Kinemon und Kanjuro das alte Königsplateau, doch erschienen alsbald Zivilisten, um Lysop und Riku Doldo für das auf ihnen ausgesprochene Kopfgeld zu fangen. Lepanto konnte sie jedoch lange genug zurück halten, damit Lysop erneut Sugar außer Gefecht setzen konnte.[8] Er war später froh von Viola zu hören, dass Kyros Diamante besiegen konnte und schloss sich daraufhin seinem wahren König an, zur Stadt zu gehen. Allerdings machte sich Pica auf den Weg zu ihnen und bereitete sich vor, alle Anwesenden auf dem alten Plateau zu zermalmen, doch konnte Zorro ihn vorher besiegen.[9] So konnten sie ihren Weg Richtung Stadt fortsetzen und halfen mit, den Vogelkäfig zu verlangsamen, bis Ruffy De Flamingo schließlich besiegen konnte.

Das Ende der Tyrannei

Nachdem Dress Rosa von der Tyrannei De Flamingos befreit war, bat Riku Doldo seinen Hauptmann darum, die Bewohner, die kein Zuhause mehr haben sowie die Krieger, die gegen die Don Quichotte Piratenbande gekämpft haben, im Palast zu beschützen. Tank nahm diese Aufgabe voller Stolz und mit Freude an.[10] Drei Tage später wurde er erneut um einen Gefallen gebeten, er sollte Rebecca und Viola zu seinem König bringen, während dieser sich vorbereitete, seine Rückkehr als König Dress Rosas zu verkünden.

Später sah er mit an, wie Fujitora die Strohhut-Piratenbande sowie ihre Verbündeten an der Flucht hindern wollte und sorgte sich um sie, doch konnten sie entkommen und so fuhren die Bewohner Dress Rosas, der Hauptmann eingeschlossen, mit ihrer Feier fort. Auf die bevorstehende Reverie angesprochen, antwortete er, dass andere Königreiche sich bereits auf die Reise vorbereiten würden.


Verschiedenes

  • Lepanto ist der Ort, an dem im Jahre 1571 eine Seeschlacht während des fünften venezianischen Türkenkriegs stattfand.
    • Lepanto ist außerdem der Name eines Brandys aus Palomino-Trauben, der nach der Seeschlacht benannt wurde.
  • Tank ist englisch für Panzer. Dieser Begriff wird auch in der Popkultur für starke Kämpfer verwendet.

Referenzen

  1. http://one-piece.com/log/character/detail/tank_lepanto.html
  2. a b One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 707 ~ Tank Lepanto kämpft gegen Bellamy.
  3. One Piece-Manga - Operation Dress Rosa SOP (Band 73) - Kapitel 727 ~ De Flamingo kontrolliert Tank.
  4. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 706 ~ Tank Lepanto wird mit den anderen Teilnehmern von Block B vorgestellt.
  5. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 708 ~ Tank Lepanto wurde besiegt.
  6. One Piece-Manga - Operation Dress Rosa SOP (Band 73) - Kapitel 726 ~ Tank Lepanto ist froh, dass sein wahrer König noch lebt.
  7. One Piece-Manga - Meine Wiedergutmachung (Band 75) - Kapitel 750 ~ Tank Lepanto entkommt aus dem Kolosseum.
  8. One Piece-Manga - Unbeirrt voran (Band 76) - Kapitel 758 ~ Tank Lepanto verschafft Lysop Zeit.
  9. One Piece-Manga - Der Charismatiker des Bösen (Band 78) - Kapitel 778 ~ Zorro besiegt Pica.
  10. One Piece-Manga - Ruby (Band 79) - Kapitel 793 ~ Tank Lepanto stimmt zu, den Palast zu beschützen.
  11. One Piece-Manga - Bad End Musical (Band 89) - Kapitel 891 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts