Vorlage:Cover-Story 1

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Cover-Story
Beschreibung
Teil 1 - Was geschah mit Buggys Bande?
Kapitel 35
Der kleine Buggy (ohne seine Arme und Beine) rudert auf einem selbstgebauten Floß um sein Leben, denn er wird von piranha-ähnlichen Fischen gejagt!


Teil 2 - Moji und Kabaji
Kapitel 36
Moji reitet auf Richie und Kabaji fährt sein Einrad. Beide flüchten vor der wütenden Meute, bestehend aus den Bewohnern von Orange.


Teil 3 - Buggys Abenteuer
Kapitel 37
Der kleine Buggy strandet mit seinem Floß auf einer Insel. Er jagt einen kleinen Vogel, der etwa so groß ist wie er, um ihn nachher zu grillen und zu verspeisen.


Teil 4 - Buggy und der große Vogel
Kapitel 39
Der kleine Vogel, den Buggy essen wollte, ist nur ein Küken. Der kleine Buggy macht nun Bekanntschaft mit einem Elternteil des Kükens (und dessen Bruder/Schwester). Zu Buggys Unglück hat der große Vogel die selbe Idee, wie Buggy: der Vogel will nun Buggy (fr)essen und hält schon Messer und Gabel bereit. Buggy ergreift die Flucht.


Teil 5 - Geistiger Wettstreit
Kapitel 40
Buggy gräbt eine Fallgrube, die er mit Blättern abdeckt. Der Vogel soll hineinfallen, während sich Buggy versteckt und sich ins Fäustchen lacht. Doch der Vogel riecht den Braten und enttarnt die Grube.


Teil 6 - Buggys Flugreise, Teil 2
Kapitel 42
Buggys Flugreise, Teil 1 war wohl, als Ruffy ihn mit der Gum-Gum-Bazooka weggeschleudert hat. Also hier nun Flugreise, Teil 2:

Buggy mundet dem Vogel nicht. Er schmeckt offenbar sehr schlecht. Obwohl sich die 3 Vögel bereits am Tisch versammelt haben, entschied sich der große Vogel dazu, Buggy auszuspucken. So fliegt dieser nun erneut in die Ferne.


Teil 7 - Landung auf der Insel der merkwürdigen Tiere
Kapitel 43
Buggy schlägt auf Gimons Insel ein. Gimon und zwei seiner Tiere finden ihn dort.


Teil 8 - Schlacht im "Wald der Beurteilung"(?)
Kapitel 46
Buggy und Gimon scheinen sich nicht zu verstehen. Buggy hat, mittels seiner Trenn-Trenn-Kraft, eine Hand vom Körper gelöst und zieht Gimon an den Haaren, der widerum mit einer Pistole Löcher in Buggys Mantel und Hut schießt.


Teil 9 - Du bist auch eine Missgeburt!
Kapitel 47
Buggy und Gimon vertragen sich. Sie stellen fest, dass sie beide sehr merkwürdig sind und nun feiern sie zusammen. Sie essen Früchte, während die merkwürdigen Tiere um sie herumtanzen.


Teil 10 - Abschied von einem Freund (und tollem Gegner)
Kapitel 48
Erneut sticht Buggy mit seinem Floß in See. Gimon und die Tiere bleiben auf der Insel zurück.


Teil 11 - Die mächtige Krabbe
Kapitel 50
Eine riesige Krabbe taucht plötzlich unter Buggy auf und zerteilt sein Floß.


Teil 12 - Einführung einer mysteriösen Piraten-Braut
Kapitel 51
Eine geheimnisvolle Schönheit (die neue Alvida) rettet den kleinen Buggy und schießt der Krabbe ein Loch, genau zwischen den Augen, in den Panzer.


Teil 13 - Gesuchter Mann
Kapitel 53
Alvida zeigt Buggy ein Foto von Ruffy. Vor lauter Entsetzen springt Buggy in seine Bestandteile auseinander.


Teil 14 - Piraten-Allianz
Kapitel 54
Buggy und Alvida schließen sich zusammen. Sie essen Fisch, trinken Wein und planen gemeinsam Ruffy zu vernichten.


Teil 15 - Oh Käpt'n, wir tragen Dich in unseren Herzen
Kapitel 55
Buggys Crew gibt die Hoffnung auf, ihren Käpt'n je wiederzusehen. Auf einer Insel legen sie ihm ein Grab an, setzen seine gefesselten Gliedmaßen davor und trauern.


Teil 16 - Kampf darum, wer neuer Käpt'n wird
Kapitel 57
Nun muss ein neuer Käpt'n, anstatt Buggy, die Crew leiten. Doch Moji und Kabaji wollen beide diesen Posten. Also beginnen sie einen Entscheidungskampf.


Teil 17 - 12-Stunden-Kampf
Kapitel 58
Beide kämpfen wie verbissen bis in die Nacht. Alle anderen schlafen bereits. Nur die beiden kämpfen noch immer. Richie träumt derweil davon, dass er ein Käpt'n ist.


Teil 18 - Explosion! Schlafwandelnder Richie!
Kapitel 59
Richie träumt davon, dass er an Bord seines Schiffs gegen einen Drachen kämpft. Schlafwandelnd setzt er diesen Kampf in die Tat um und schlägt Moji und Kabaji gleichzeitig KO.


Teil 19 - Formation! Die Richie Piratenbande
Kapitel 60
So kommt es dazu, dass Richie tatsächlich der neue Käpt'n wird. Alle (außer Moji und Kabaji) feiern und legen eine neue Flagge an.
Abenteuer der Richie-Bande
Teil 1 - Der Kumate-Eingeborenenstamm der Insel
Kapitel 62
Richie und seine Piraten sind plötzlich von den Eingeborenen der Insel umzingelt, die Kumate heißen!


Teil 2 - Pulverisierung von Richies Crew
Kapitel 63
Richie und seine Piraten werden sehr schnell von den Kumate besiegt.
ENDE
Abenteuer der Buggy-Bande (Fortsetzung)
Teil 20 - Ich sehe es! Mein Piratenschiff!
Kapitel 65
Buggy kann von Alvidas Schiff aus mit einem Fernglas sein Schiff vor der Insel ankern sehen.


Teil 21 - Wiedervereinigung - "Sonna Banana" (~"sonna baka na" = "Unmöglich")
Kapitel 66
Buggy findet auf der Insel zunächst nur Moji und Kabaji, die immer noch KO sind.


Teil 22 - Richie Au Vin (Richie-Crew-Rotwein-Eintopf)
Kapitel 67
Richie und seine Crew sitzen derweil in einem riesigen Kochtopf fest. Sie werden mit Rotwein gekocht, denn die Kumate sind Kannibalen.


Teil 23 - Verdächtige Teile
Kapitel 68
Die Kumate entdecken Buggys Gliedmaßen und entfesseln sie, da sie keine Ahnung haben, was sie da haben.


Teil 24 - Brutale Teile
Kapitel 71
Buggys Gliedmaßen setzen sich zu einem Körper zusammen und verprügeln die Kumate. Dabei stoßen sie den Kochtopf um.


Teil 25 - Die Silhouetten am Himmel
Kapitel 72
Die Kumate sind verprügelt worden und Buggys Bande ist nun frei. Sie sehen Buggy, Moji, Kabaji und Alvida auf einem Fels in der Ferne.


Teil 26 - Tut mir Leid, dass Ihr warten musstet, Jungs!
Kapitel 73
Buggy ruft seinen Leuten wohl den Titel dieses Abschnitts zu.


Teil 27 - Parade!
Kapitel 74
Moji und Kabaji kämpfen nun vereint mit Buggy und Alvida gegen die übrigen Kumate.


Teil 28 - Oh Käpt'n, unser Käpt'n!
Kapitel 75
Nun, da Buggy wieder komplett ist, mit Körperteilen und Mannschaft, tritt er sein Grab nieder und ist bereit, sich erneut mit Ruffy anzulegen.
ENDE
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts