OPwiki:Datenschutz

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Datenschutzerklärung

Ihre Sicherheit im Internet und der Datenschutz sind uns sehr wichtig. Grundsätzlich erheben wir nur Daten, die für unsere Webseite und deren Verbesserung nötig sind. Wir halten uns an die datenschutzrechtlichen Gesetze.


Allgemeines zum OPwiki

Verantwortlicher für die Webseiten opwiki.org und opwiki.de (im Weiteren "OPwiki" genannt) ist:

Marc Schröpfer
Könzgenplatz 4
47169 Duisburg
webmaster@opwiki.org

Der Verantwortliche kann die Daten, die beim Besuch des OPwiki entstehen, anschauen und auswerten.


Berechtigtes Interesse an Datenverarbeitung

Wir verfolgen als Fan-Wiki-Projekt das Ziel, als Fan-Comunity informative Artikel von Fans verfassen zu lassen, um sie allen Fans zur Verfügung zu stellen. Die Übermittlung der Inhalte verfolgt dieses berechtigte Interesse.


Berechtigtes Interesse an Webanalyse

Zur Verbesserung unseres Onlineangebots werten wir gelegentlich aus, wie die Seite benutzt wird. Diese Auswertung erfolgt auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung des Onlineangebotes.


Betroffenenrechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer Daten folgende Rechte zu:

  • Das Recht auf Auskunft zu Ihren Daten
  • Das Recht auf Übertragung Ihrer Daten an Sie oder an einen anderen Dienstleister
  • Das Recht auf Berichtigung von unrichtigen Daten
  • Das Recht auf Löschung Ihrer Daten oder das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten
  • Das Recht der Verarbeitung zu widersprechen
  • Das Recht die Einwilligung zu widerrufen.

Bitte schicken Sie uns dafür eine E-Mail an webmaster@opwiki.org. Darüber hinaus haben Sie selbstverständlich ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde.


Verarbeitung zum Zwecke der Übermittlung

Zum Zweck der Übermittlung der von Ihnen aufgerufenen Webseite werden von Ihrem Browser folgende Informationen (im Rahmen von sogenannten HTTP-Requests) übersandt:

  • Ihre IP-Adresse, eine Ziffernfolge, die Ihren derzeitigen Computeranschluss im Internet identifiziert
  • Die von Ihnen aufgerufene URL (die Webseite und ggf. weitere Parameter)
  • Informationen zu dem von Ihnen verwendeten Browser und Betriebssystem, wie deren Name und Version
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Webseite, von der Sie auf OPwiki gelangt sind


Protokollierung zu Sicherheitszwecken

Die oben dargestellten Angaben können darüberhinaus in Protokolldateien gespeichert werden, um mögliche Störungen der Seite analysieren zu können. Sofern solche Störungen auftauchen, kann die Speicherung im Einzelfall auch länger andauern. Sie werden spätestens dann gelöscht, wenn sie zur Ermittlung der Ursachen der Störung nicht mehr erkennbar beitragen können.


Angaben zu personenbezogenen Daten

E-Mail-Kontakt

Wenn Sie uns eine E-Mail senden und uns dabei personenbezogene Daten übermitteln, geschieht dies freiwillig. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und speichern Ihre Daten nur solange es erforderlich ist, um Ihre Frage oder Anregung zu bearbeiten. Danach löschen wir Ihre Daten. Die E-Mail-Adresse wird nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet, eine Verarbeitung zu anderen Zwecken kommt nicht in Betracht. Sollten Sie uns E-Mail unverschlüsselt bzw. unsigniert senden, können diese auf dem Weg zu uns verändert werden, sodass nicht sicher ist, ob diese E-Mail tatsächlich so verschickt wurde, sie also authentisch ist.


Diskussionsseiten

Wenn sie Diskussionsseiten kommentieren und uns dabei personenbezogene Daten (z.B. Ihren Namen) übermitteln, geschieht dies freiwillig. Mit der Einwilligung in die Einverständniserklärung, erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass dieser Beitrag mit den angegebenem Namen, Datum und Uhrzeit als Kommentar auf einer Diskussionsseite auf dieser Internetseite öffentlich lesbar wird. Wir raten dringend davon ab persönliche und personenbezogene Daten auf Diskussionsseiten zu veröffentlichen.


Registrierung eines Benutzerkontos

Wenn Sie als registrierter Benutzer am OPwiki mitwirken wollen, geschieht dies freiwillig. Damit Sie Artikel bearbeiten können, müssen Sie sich als Benutzer registrieren. Mit der Registrierung als Benutzer wird ein Grundbestand mit folgenden Daten angelegt:

  • Nutzername
  • Passwort
  • Echter Name (optional)
  • E-Mail-Adresse (optional)

Nutzername und Passwort werden verwendet, um den Zugang zu den Bearbeitungsfunktionen des OPwiki zu ermöglichen. Die E-Mail-Adresse wird vom System genutzt, um im Verlustfall ein neues Passwort zusenden zu können. Wir verschicken keine Werbung und geben die E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter, sofern wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind. Wenn Sie wollen, können Sie sich auch über Änderungen an beobachteten Artikeln benachrichtigen lassen.


Verarbeitung zur Seitenoptimierung

Um unsere Website statistisch auswerten zu können, verwenden wir das Programm AWStats. Das Programm ist eine freie Webanalyse-Software. Sie wird zur Auswertung von Logdateien verwendet, die Webserver auf Basis von Besucheranfragen erstellen. Das Programm setzt für die Auswertung keine Cookie-Dateien ein. Die statistische Analyse erfolgt über die Logfiles, die auch IP-Adressen enthalten. Diese Daten sind in der Regel nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Im Gegensatz zu anderen Statistikprogrammen werden bei AWStats keine Daten an einen fremden Server übermittelt. Das Programm ist auf dem eigenen Hostingpaket installiert. So wird beispielsweise auch eine Übertragung von Daten ins Ausland vermieden, da unsere Server in Deutschland lokalisiert sind.



Links zu anderen Webseiten

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Es wird keinerlei Verantwortung für diese Querverweise übernommen. Wir können Sie auch nicht darauf hinweisen, ob auf verlinkten Seiten Cookies verwendet werden. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

OPwiki hat bei der erstmaligen Verknüpfung den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wenn die Online-Redaktion feststellt oder darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem OPwiki einen Link bereitgestellt hat einen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt hat, wird es den Verweis auf dieses Angebot aufheben. Bitte kontaktieren Sie uns bei Auffälligkeiten über webmaster@opwiki.org


Nutzung der veröffentlichten Kontaktdaten

Der Nutzung der beim OPwiki veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen vor.

Werbeintegration durch Ströer Digital Media GmbH

Diese Webseite enthält Werbung der Firma Ströer Digital Media GmbH, Kehrwieder 8-9, 20457 Hamburg. Dieser Anbieter nutzt Cookies und Tracking-Verfahren weiterer Dienste, um festzustellen, ob Sie eine Webseite schon einmal besucht oder eine Werbeanzeige schon gesehen haben. Weitere Informationen zur Werbung von Ströer Digital Media GmbH und Opt-Out-Möglichkeiten finden sich auf der Seite Ströer Datenschutzhinweis[1].

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Webseite nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.INFOnline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Nutzungsmessung ist es, die Anzahl der Besuche auf unserer Website, die Anzahl der Websitebesucher und deren Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten. Für alle Digital-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma - http://www.agma-mmc.de) zu Reichweiten weiter verarbeitet und mit dem Leistungswert „Unique User“ veröffentlicht sowie von der IVW mit den Leistungswerten „Page Impression“ und „Visits“. Diese Reichweiten und Statistiken können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.

1. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Die Messung mittels des Messverfahrens SZMnG durch die INFOnline GmbH erfolgt mit berechtigtem Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist die Erstellung von Statistiken und die Bildung von Nutzerkategorien. Die Statistiken dienen dazu, die Nutzung unseres Angebots nachvollziehen und belegen zu können. Die Nutzerkategorien bilden die Grundlage für eine interessengerechte Ausrichtung von Werbemitteln bzw. Werbemaßnahmen. Zur Vermarktung dieser Webseite ist eine Nutzungsmessung, welche eine Vergleichbarkeit zu anderen Marktteilnehmern gewährleistet, unerlässlich. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus der wirtschaftlichen Verwertbarkeit der sich aus den Statistiken und Nutzerkategorien ergebenden Erkenntnisse und dem Marktwert unserer Webseite -auch in direktem Vergleich mit Webseiten Dritter- der sich anhand der Statistiken ermitteln lässt.

Darüber hinaus haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die pseudonymisierten Daten der INFOnline, der AGOF und der IVW zum Zwecke der Marktforschung (AGOF, agma) und für statistische Zwecke (INFOnline, IVW) zur Verfügung zu stellen. Weiterhin haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die pseudonymisierten Daten der INFOnline zur Weiterentwicklung und Bereitstellung interessengerechter Werbemittel zur Verfügung zu stellen.

2. Art der Daten

Die INFOnline GmbH erhebt die folgenden Daten, welche nach EU-DSGVO einen Personenbezug aufweisen:

  • IP-Adresse: Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IPAdresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IPAdressen werden vor jeglicher Verarbeitung um 1 Byte gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder weitere Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.
  • Einen zufällig erzeugten Client-Identifier: Die Reichweitenverarbeitung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Third-Party-Cookie, ein First-Party-Cookie, ein „Local Storage Object“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Diese Kennung ist für einen Browser eindeutig, solange das Cookie oder Local Storage Object nicht gelöscht wird. Eine Messung der Daten und anschließende Zuordnung zu dem jeweiligen Client-Identifier ist daher auch dann möglich, wenn Sie andere Webseiten aufrufen, die ebenfalls das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH nutzen. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.

3. Nutzung der Daten

Das Messverfahren der INFOnline GmbH, welches auf dieser Webseite eingesetzt wird, ermittelt Nutzungsdaten. Dies geschieht, um die Leistungswerte Page Impressions, Visits und Clients zu erheben und weitere Kennzahlen daraus zu bilden (z.B. qualifizierte Clients). Darüber hinaus werden die gemessenen Daten wie folgt genutzt:

  • Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Aufenthaltsort eines Nutzers gezogen werden.
  • Die Nutzungsdaten eines technischen Clients (bspw. eines Browsers auf einem Gerät) werden webseitenübergreifend zusammengeführt und in einer Datenbank gespeichert. Diese Informationen werden zur technischen Abschätzung der Sozioinformation Alter und Geschlecht verwendet und an die Dienstleister der AGOF zur weiteren Reichweitenverarbeitung übergeben. Im Rahmen der AGOF-Studie werden auf Basis einer zufälligen Stichprobe Soziomerkmale technisch abgeschätzt, welche sich den folgenden Kategorien zuordnen lassen: Alter, Geschlecht, Nationalität, Berufliche Tätigkeit, Familienstand, Allgemeine Angaben zum Haushalt, Haushalts-Einkommen, Wohnort, Internetnutzung, Online-Interessen, Nutzungsort, Nutzertyp.

4. Speicherdauer der Daten

Die vollständige IP-Adresse wird von der INFOnline GmbH nicht gespeichert. Die gekürzte IPAdresse wird maximal 60 Tage gespeichert. Die Nutzungsdaten in Verbindung mit dem eindeutigen Identifier werden maximal 6 Monate gespeichert.

5. Weitergabe der Daten

Die IP-Adresse wie auch die gekürzte IP-Adresse werden nicht weitergegeben. Für die Erstellung der AGOF-Studie werden Daten mit Client-Identifiern an die folgenden Dienstleister der AGOF weitergegeben:

6. Rechte der betroffenen Person

Die betroffene Person hat folgende Rechte:

  • Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
  • Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
  • Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18f. DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Bei Anfragen dieser Art, wenden Sie sich bitte an webmaster@opwiki.org. Bitte beachten Sie, dass wir bei derartigen Anfragen sicherstellen müssen, dass es sich tatsächlich um die betroffene Person handelt.

Widerspruchsrecht

Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen: https://optout.ioam.de
Um einen Ausschluss von der Messung zu garantieren, ist es technisch notwendig, ein Cookie zu setzen. Sollten Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen, ist es notwendig, den Opt-Out-Vorgang unter dem oben genannten Link zu wiederholen.

Die betroffene Person hat das Recht, bei einer Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen. Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (http://www.ivw.eu).

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts