Sanji vs Page One

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
!!! SPOILER WARNUNG (anzeigen) !!!
Sanjis 28. Kampf

◄ vorheriger Kampf □ nächster Kampf ►

Bild 1◄►Bild 2
Kampfdaten
Kontrahenten: Sanji
Page One
Ort: Hauptstadt, Wa no Kuni
Sieger: unterbrochen
Erstmalige Attacken: keine
In der Serie
Zu finden in: Manga, Anime
Kampfbeginn: Manga Band 92, Kapitel 930
Anime Episode 924
Kampfende: Manga Band 92, Kapitel 931
Anime Episode 925

Vorgeschichte

Nach ihrer Ankunft auf Wa no Kuni entschieden die Strohhüte, verdeckt die Hauptstadt des Landes zu infiltrieren, um dort nach den verbliebenen Anhängern der Kouzuki-Familie zu suchen. Dabei gab sich Sanji als ein Nudelverkäufer aus, allerdings suchten ihn schon bald drei Mitglieder der Kyoshiro-Familie, einer bekannten Yakuza-Bande, auf, um von dem Smutje Schutzgeld zu erpressen. Dieser ließ sich jedoch nicht einschüchtern und setzte zusammen mit Franky kurzerhand zwei der Angreifer außer Gefecht. Dies wiederum wurde dem Boss der Bande berichtet, welcher daraufhin dafür sorgte, dass Queen, einer der engsten Vertrauten Kaidos höchstpersönlich, intervenierte, indem er zwei seiner Flying Fighters schickte, ihres Zeichens die stärksten aller Headliner in Kaidos Piratenbande. Bei diesen beiden handelte es sich um X. Drake, sowie Page One, wobei Letzterer die Strategie verfolgte, so lange in der Stadt zu wüten, bis sich der ominöse Nudelverkäufer zeigen würde.

Der Kampf

Um den Anwohnern weitere Zerstörungen zu ersparen, tat Sanji dies auch kurzentschlossen, wobei er feststellte, dass Page One sein Gesicht nicht kannte, also nicht wusste, dass er zur gesuchten Strohhutbande gehörte. Dies wiederum wollte er ausnutzen, um den Kampf gegen seinen Feind wagen zu können, ohne ihre Allianz zu enttarnen. In der Hoffnung, er könnte ihm beim Schutz der Wa no Kuni-Bevölkerung hilfreich sein, zückte der Smutje daher den Raid Suit, den ihm seine Brüder unbemerkt mit auf den Weg gegeben hatten. Trotz der Tatsache, dass er die Germa 66 verachtete, wendete Sanji die Waffe der Germa-Wissenschaftler an, woraufhin sein Körper von einem schwarzen Kampfanzug umhüllt wurde. Wie alle Beteiligten bald herausfinden sollten, verlieh ihm eben dieser eine enorme, übermenschliche Geschwindigkeit, sowie die Fähigkeit, sich unsichtbar zu machen, wodurch der folgende Angriff Page Ones ins Leere ging und der Zoan-Nutzer stattdessen einen heftigen Gegenschlag Sanjis einstecken musste. Deswegen verwandelte er sich schließlich von seiner Dinosaurier-Form in seine Hybrid-Form, welche es ihm erlaubte, auch Sanji mit einem gezielten Hieb durch mehrere Gebäude zu befördern. Dank des Raid Suits überstand der Koch diesen Angriff jedoch nahezu unversehrt. Page One allerdings war sich seines Sieges bereits sicher, was Sanji ausnutzte, um sich blitzschnell und von seinem Kontrahenten unbemerkt in die Lüfte zu begeben. Vernichtend stürzte er daraufhin auf den Spinosaurus-Menschen hernieder.

Im Manga bleibt offen, ob Sanji Page One mit seinem letzten Angriff besiegt hat. Im Anime ist dagegen zu sehen, dass Page One noch nicht besiegt ist, Sanji aber den Schauplatz bereits verlässt.

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts