Blue Gilees Attacken

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Blue Gilee ist ein Langbein-Mensch und Kampfsportler, der am Turnier im Corrida Kolosseum auf Dress Rosa teilgenommen hat, um die Feuerfrucht zu gewinnen. Er beherrscht Jao Kun Do, ein auf Martial Arts basierender Kampfstil mit den Beinen. Folgende Attacken kann er ausführen:

Shooting Moon

Bild 1◄►Bild 2
Blue Gilee schafft es nicht seine Attacke vollständig auszuführen.
Allgemein
Name: Shooting Moon
Name in Kana:
{{{gana}}}
シューティングムーン
Name in Kana: シューティングムーン
Name in Rōmaji: Shūtingu Mūn
Lesung: {{{jap2}}}
Synonyme in der
deutschen Fassung:

{{{synonyme}}}

andere Versionen:

{{{versionen}}}

In der Serie
erster Einsatz: Manga Band 71, Kapitel 709
Anime Episode 638
Anwendungen:
{{{anwendungen}}}

Shooting Moon ist eine Attacke von Blue Gilee.

Hierbei rennt Blue Gilee mit hoher Geschwindigkeit auf seinen Gegner zu, um ihm mit einem Kick das Genick zu brechen. Blue Gilee wollte sie das erste Mal im Corrida Kolosseum beim Kampf in Block B gegen Elizabello, den Zweiten einsetzen. Allerdings konnte er die Attacke nicht ausführen, weil er von Elizabellos King Punch erwischt und aus dem Ring ins Wasser befördert wurde.

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts