Gum-Gum-Hammer

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild 1◄►Bild 2
Ruffy hält Richie in der Luft fest.
Allgemein
Name: Gum-Gum-Hammer
Name in Kana:
{{{gana}}}
ゴムゴムの槌
Name in Kana: ゴムゴムの槌
Name in Rōmaji: Gomu Gomu No Tsuchi
Lesung: {{{jap2}}}
Synonyme in der
deutschen Fassung:

{{{synonyme}}}

andere Versionen:

{{{versionen}}}

In der Serie
erster Einsatz: Manga Band 2, Kapitel 13
Anime Episode 6
Anwendungen:
{{{anwendungen}}}

Den Gum-Gum-Hammer setzt Ruffy das erste mal gegen Richie, den Löwen von Moji, ein.

Hier bei verdrillt Ruffy seine Arme, während er sie dehnt und in Richtung seines Gegners streckt. Dann packt er seinen Gegner am Kopf und hebt ihn hoch. Ist der Gegner in der Luft, lässt sich Ruffy seine Arme entdrillen, was den Gegner, den er immer noch festhält, mit riesiger Geschwindigkeit rotieren lässt. Noch während der Gegner rotiert, rammt Ruffy ihn mit voller Wucht in den Boden.

Es ist das ähnliche Prinzip wie beim Gum-Gum-Slashhammer, nur ist der Gum-Gum-Hammer etwas schwächer.

2. Variante

Bild 1◄►Bild 2
Ruffy benutzt das
Wachs gegen Mr 3.
Allgemein
Name: Gum-Gum-Hammer
Name in Kana:
{{{gana}}}
ゴムゴムのトンカチ
Name in Kana: ゴムゴムのトンカチ
Name in Rōmaji: Gomu Gomu No Tonkachi
Lesung: {{{jap2}}}
Synonyme in der
deutschen Fassung:

{{{synonyme}}}

andere Versionen:

{{{versionen}}}

In der Serie
erster Einsatz: Manga Band 14, Kapitel 123
Anime Episode 75
Anwendungen:
{{{anwendungen}}}

Es gibt auch noch eine zweite Version des Gum-Gum-Hammers.

Hierbei macht Ruffy sich Mister 3s Candle Lock zu nutze. Als jener damit seinen Arm außer Gefecht setzen wollte, nutzte Ruffy ihn durch diese Attacke als Waffe, um sein steinhartes Wachs zu zertrümmern. Er schlug einfach wie bei einer Gum-Gum-Pistol zu, nur dass er zusätzlich noch den Klotz an der Hand hatte.


3. Variante

Movies
Diese Information stammt aus One Piece Movie 5
Bild 1◄►Bild 2
Ruffy holt aus...
Allgemein
Name: Gum-Gum-Hammer
Name in Kana:
{{{gana}}}
ゴムゴムのハンマー
Name in Kana: ゴムゴムのハンマー
Name in Rōmaji: Gomu Gomu no Hanmaa
Lesung: {{{jap2}}}
Synonyme in der
deutschen Fassung:

{{{synonyme}}}

andere Versionen:

{{{versionen}}}

In der Serie
erster Einsatz:
Anwendungen:
{{{anwendungen}}}

Es existiert auch noch eine dritte Variante des Gum-Gum-Hammers .

Dabei springt Ruffy auf seinen Gegner zu und verlängert seine Arme nach hinten. Dabei streckt er diese auch nach oben. Dann schlägt er mit beiden Armen auf den Gegner. Saga konnte dieser Attacke allerdings ausweichen.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts