Neue Fischmenschen-Piratenbande

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge
Hierarchie → Großansicht
Allgemein
Name: Neue Fischmenschen-Piratenbande
Name in Kana: 新魚人海賊団
Name in Rōmaji: Shin Gyojin Kaizokudan
Banden-Daten
Kapitän: Hody Jones
Wichtige Mitglieder: Dosun, Zeo, Daruma, Ikaros Much
Mitgliederzahl: {{{anzahl}}}
Summe
der Kopfgelder:

0
Status der Bande: inaktiv
Verhältnis zur
Strohhut-Bande:

verfeindet
Schiff: {{{schiff}}}
Schiffe: {{{schiffe}}}
In der Serie
erster Auftritt: Manga Band 62Kapitel 607
Anime Episode 526

Die Neue Fischmenschen-Piratenbande ist die mächtigste Piratenbande auf der Fischmenscheninsel. Sie steht unter dem Befehl Hody Jones´ und hat ihr Hauptquartier auf der Noah.

Inhaltsverzeichnis

Vergangenheit

Die Neue Fischmenschen-Piratenbande wurde vor vielen Jahren, nach dem Tod Fisher Tigers, von Hody Jones gegründet. Alle Mitglieder verehrten Tiger und waren am Boden zerstört, nachdem dieser durch einen Angriff der Marine verblutete und das angeblich, weil sich Menschen weigerten, ihm ihr Blut zu spenden. Deswegen nahmen sich die jungen Fischmenschen und Wassermänner der Fischmenscheninsel Arlong als neues Vorbild, welcher einen tiefen Hass gegen die Menschheit entwickelt hatte und ihnen die Schuld an allem gab. Ebenso wie Arlong betrachteten sich auch Hodys Männer als den Menschen weit überlegen, weswegen sie diesen übergeordnet sein sollten, anstatt von ihnen versklavt zu werden.[1]

Nachdem Jimbei den 7 Samurai der Meere beigetreten war und die Fischmenscheninsel verließ, ebenso seine Fischmenschen-Piratenbande, als Nachfolger Fisher Tigers Sonnen-Piraten, machten sich die Neuen Fischmenschen-Piraten einen Namen im Fischmenschen-Distrikt. Um die menschenfreundliche Haltung der königlichen Familie zu zerstören, ermordete Hody die Königin Otohime und machte glaubhaft, dass ein Mensch der Attentäter war.[2] Zudem stahl er die verbotenen Energie Steroide aus der Tamatebako und ließ diese bei seinem Gefolgsmann Zeo in Massenproduktion gehen, um in naher Zukunft einen Plan in die Tat umsetzen zu können. In den folgenden Jahren hielt sich die Neue Fischmenschen-Piratenbande immer in der Nähe der Fischmenscheninsel auf und verhinderte mit aller Kraft, dass Menschen diese besuchten.[3]

Gegenwart

Eine der wenigen Piratenbanden, die es dennoch schafften, war schließlich die Strohhutbande, nachdem diese nach ihrem zweijährigen Training wieder gemeinsam in See gestochen war. Zu diesem Zeitpunkt verjagte Jones mit seinen Männern jedoch eine andere Bande unter Gyro aus der Tiefsee.[4]
Wenig später bildete er zudem eine Allianz mit der Bande des Stierkopfhai-Fischmenschen Van der Decken IX., um gemeinsam endlich den Plan der Neuen Fischmenschen-Piratenbande durchführen zu können. Diese wollten das Ryuugu-Königreich stürmen, um die Regierung unter König Neptun zu stürzen und daraufhin den Krieg gegen die Menschen zu beginnen.[5] Nach dem Sturm auf den Palast nahm Jones kurzerhand Neptun gefangen, während seine Männer die Neptun-Armee außer Gefecht setzten. Daraufhin verbreiteten seine Offiziere Angst und Schrecken im Königreich und stellten jeden vor die Wahl, Hody anzuerkennen oder vernichtet zu werden.[6] Die drei Prinzen Ryuugus griffen zwar ein, um die Angreifer zurückzuschlagen, doch hatten sie, aufgrund der von Hodys Männern eingenommenen Energie Steroide, keine Chance und wurden somit ebenfalls zu Gefangenen.[7] Kurz vor der öffentlichen Exekution Neptuns stieß die Strohhutbande hinzu und stellte sich Hodys Piraten. Allein durch Ruffys Haki wurden die meisten der Fischmenschen außer Gefecht gesetzt und im gemeinsamen Kampf konnten auch die Spezialeinheiten der Neuen Fischmenschen-Piratenbande besiegt werden. Schließlich machte Chopper Ikaros Much, Lysop Daruma, Franky Dosun, Brook Zeo, Zorro Hyouzou, sowie Ruffy, nach einem harten Kampf auf der Noah, Hody Jones persönlich kampfunfähig, sodass die feindlichen Piraten in Ketten gelegt werden konnten. Danach zeigten sich bereits die Nebenwirkungen der ES-Pillen, sodass alle hohen Mitglieder der Bande zu uralten Männern wurden.[8]

Dementsprechend ist die Neue Fischmenschen-Piratenbande heute nicht mehr aktiv.

Bekannte Mitglieder

Position Name Kopfgeld Teufelsfrucht
Kapitän: Hody Jones keines keine
Offizier: Dosun keines keine
Offizier: Zeo keines keine
Offizier: Daruma keines keine
Offizier: Ikaros Much keines keine
Attentäter: Hyouzou keines keine
Kommandant: Harisenbon keines keine
Mitglied: Hammond keines keine
Mitglied: Kasagon keines keine
Mitglied: Nuru keines keine
Kampftrupp: Bombardierungseinheit keines keine
Kampftrupp: Eisenschildeeinheit keines keine
Kampftrupp: Seeigelmantel-Stacheleinheit keines keine
Kampftrupp: Todesgifteinheit keines keine
Alliierte Piratenbanden:
Bande Kapitän Kopfgeld des Kapitäns Teufelsfrucht
Fliegende Piratenbande Van der Decken IX. unbekannt Ziel-Frucht


Verschiedenes

  • Hody und seine Männer organisierten sich zwar, in Gedenken an den Piraten Fisher Tiger, als Piratenbande, allerdings agierten sie vielmehr wie Terroristen. Auch hatten sie niemals die Fischmenscheninsel verlassen, um, wie andere Piraten, über das Meer zu segeln.
  • In ihrem Auftreten und durch ihre Handlungen erinnerten die Neuen Fischmenschen-Piraten an den Ku-Klux-Klan. So verbreiteten sie auch aus Rassenhass Angst unter Sympathisanten derjenigen, die sie hassten, um diese dadurch von ihrer Sympathie abzuhalten. Dabei schreckten sie auch nicht vor Drohungen und Angriffen zurück. Zudem trugen die Neuen-Fischmenschen-Piraten früher während ihrer Attentate Masken.

Referenzen

  1. One Piece-Manga - Otohime und Tiger (Band 63) - Kapitel 622 ~ Die noch jugendlichen Neuen Fischmenschen-Piraten bewundern die Sonnen-Piratenbande.
  2. One Piece-Manga - Otohime und Tiger (Band 63) - Kapitel 626 ~ Hody Jones erschießt Otohime.
  3. One Piece-Manga - Auf Null (Band 65) - Kapitel 644 ~ Jones legt Zeo die gestohlenen ES vor.
  4. One Piece-Manga - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel (Band 62) - Kapitel 611 ~ Hody trifft auf Gyro.
  5. One Piece-Manga - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel (Band 62) - Kapitel 613 ~ Die Allianz.
  6. One Piece-Manga - 100.000 vs. 10 (Band 64) - Kapitel 631 ~ Die Neptun-Armee ist besiegt.
  7. One Piece-Manga - Auf Null (Band 65) - Kapitel 641 ~ Fukaboshi wird als letzter besiegt.
  8. One Piece-Manga - Der Weg, der zur Sonne führt (Band 66) - Kapitel 650 ~ Die Nebenwirkungen setzen ein.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts