Romance Dawn 1

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
lesenswert Article of the Month 
Romance Dawn (engl., kann mit "Anbruch eines Abenteuers" übersetzt werden) erzählt die Geschichte des Jungen Monkey D. Ruffy, der ein Peace-Main werden will.

Peace-Main ist die Bezeichnung für einen "friedlichen" Piraten. Das Gegenteil der Peace-Main sind Morgania, normale Piraten eben, wie man sie kennt. Während Morgania alle Menschen ausrauben und überfallen, vergreifen sich die Peace-Main nur an Morganian!

Die erste Version von Romance Dawn wurde von Carlsen Comics erstmals in den Ausgaben 20 (06/03) und 21 (07/03) von BANZAI! veröffentlicht. Ein wenig später erschien die Geschichte als Special in One Piece Red - Grand Characters. Der Umfang beträgt 49 Seiten mit zwei Seiten Cover, sowie eine Seite mit einem Kommentar von Oda.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Einleitung

Ruffys Ruderboot
Die Geschichte beginnt mit dem jungen Monkey D. Ruffy, der in seinem kleinen Ruderboot, das aber insgesamt mit 4 verschiedenen Jolly Rogern beschmückt ist, allein auf dem Meer segelt. Auf seinem Weg trifft er zufällig auf ein paar andere Piraten, die auf einem prächtigen Kahn unterwegs sind. Hierbei handelt es sich um die Bande von Sichel Garry, einem gefürchteten Piraten (laut eigener Aussage sogar der drittstärkste Pirat der Welt)! Ruffy beschließt, den Piraten einen Besuch abzustatten. Es kommt zum Kampf, aber Ruffy kann die Crew mit Leichtigkeit außer Gefecht setzen, fesselt Garry selbst an den Hauptmast und landet mit dessen Schiff auf einer kleinen Insel.

Das Missverständnis

Silk
Das Missverständniss ist vorprogrammiert. Die Dorfbewohner halten Ruffy nämlich für Garry, weil er eben mit dessen Schiff in den Hafen einläuft. Der Junge mit dem Strohhut beschließt an Land zu gehen, um etwas zu essen. Vom Bürgermeister der Stadt in einen Hinterhalt gelockt, trifft er auf die Schwertkämpferin Silk, die ihn sofort attackiert. Als Ruffy das Missverständnis mit Garrys Schiff aufklärt und ihr zudem erzählt, dass er Peace-Main werden will, freunden sich die beiden sehr schnell miteinander an.

Die Vergangenheit

Shanks verjagt den riesigen Hai
Beim Essen erzählt Ruffy ihr die Geschichte von seinem Strohhut, den er einst von seinem Idol, dem Roten Shanks, geschenkt bekommen hat. Dieser ist ebenfalls ein bekannter Peace-Main und hat Ruffy einst vor einem riesigen Hai gerettet. Es kommt zu einer Rückblende:

Ruffy will mit Shanks zur See, doch dieser verbietet es Ruffy und meint, dass er noch zu jung sei. Während Shanks ihm eine Standpauke über die Gefährlichkeit des Leben eines Piraten hält, isst Ruffy aus Versehen eine Teufelsfrucht und verliert die Fähigkeit zu schwimmen.

Später fährt Ruffy mit einem Boot aufs Meer hinaus, wo er von einem riesigen Hai angegriffen wird. Shanks kommt ihm zur Hilfe, verliert bei dieser Aktion jedoch seinen linken Arm. Als Shanks und seine Mannschaft wenig später Ruffys Heimatdorf verlassen, schenkt Shanks ihm seinen geliebten Strohhut und die beiden geben sich ein Versprechen: Wenn Ruffy später ein großer Pirat ist, soll er Shanks den Hut zurückgeben.

Auch Silk erzählt aus ihrer Kindheit: Ihr Vater war Pirat und hat sie bei einem Angriff auf diese Stadt ausgesetzt. Obwohl er damals die Stadt zerstört hatte, wurde Silk liebevoll aufgenommen. Dafür ist sie den Leuten der Insel sehr dankbar und will sie mit aller Kraft beschützen.

Garrys Rache

Garry droht Ruffy
In der Zwischenzeit ist es Garry, dem Sichelbärtigen, gelungen sich zu befreien. Als Silk und Ruffy den Gasthof verlassen, treffen sie auf ihn (Garry will Ruffy im übrigen nur wegen 2 Bemerkungen ausschalten: "Ulkiger Bart!" und "Ulkiger Name!") und ein Kampf beginnt, in dem Ruffy seine kämpferischen Fähigkeiten unter Beweis stellen kann.

Nachdem Ruffy die Handlanger ausgeschaltet hat, sieht Garry seine letzte Chance darin, ihn mit einer Pistole zu erschießen. Aber auch das stellt sich als wirkungslos heraus, denn schließlich ist Ruffy ja ein Gummimensch und so ergreift Garry die Flucht. Als Ruffy die Verfolgung aufnimmt, wird er dann allerdings von den Dorfbewohnern überwältigt und gefesselt. Diese halten ihn immer noch für Garry, der nun seine Chance wittert. Er kommt zurück, raubt das Dorf aus, geht wieder und nimmt Ruffy sogar noch als Geisel.

Garry lässt es sich nicht nehmen, auf Ruffys geliebten Strohhut herum zu trampeln, woraufhin ihn dieser ins Bein beißt. Infolgedessen wird Ruffy allerdings von Bord und somit direkt ins Meer geworfen. Silk rettet Ruffy und dieser eilt auf das höchste Gebäude der Stadt, von dessen Dach aus er sich mit Hilfe seiner Gum-Gum-Kräfte auf Garrys Schiff katapultieren kann.

Ruffys Rache

Ruffy zerschmettet Garrys Schiff
Ruffy rächt sich für das, was Garry ihm und Silk angetan hat. Die Mannschaft hat keine Chance gegen Ruffy, was Garry wieder einen Schweißausbruch nach dem anderen erleiden lässt. Abschließend versenkt Ruffy Garrys Schiff.

Mit einem kleinen Beiboot gelingt es ihm, wieder sicher an Land zu kommen, mit dabei hat er natürlich auch die Schätze aus dem Dorf.
Anschließend fährt Ruffy weiter auf der Suche nach weiteren Peace-Main, die Mitglieder in seiner Bande werden möchten. Sein Ruderboot trägt nun 5 Jolly Roger. Der oberste ist der von Garry, dem Sichelbärtigen, woraus sich schließen lässt, dass die vorherigen 4 ebenfalls von besiegten Piratenbanden stammen.

Der Zeitsprung

Zukunft
Die letzte Seite zeigt uns einen kleinen Blick in die Zukunft. Ruffy ist erwachsen und hat eine große Mannschaft hinter sich, unter anderem Silk und Sichel Garry. Als er seinen Strohhut vom Gesicht abnimmt, sieht er Shanks zum verwechseln ähnlich.

Odas Kommentar

Tja, danke, dass ihr Romance Dawn gelesen habt. Romance Dawn ist übrigens die allererste Version von One Piece. Ich hatte etwas Angst, sie wieder zu lesen, fand sie dann aber doch ganz lustig...
Ist sie doch auch, oder?
Ihr habt sicher gemerkt, dass Shanks hier dabei ist, genauso wie in One Piece. Als ich diese Kurzgeschichte gezeichnet habe, war ich so ungefähr 21. Das war eineinhalb Jahre bevor ich angefangen habe, mir Woche für Woche neue One Piece-Stories für euch auszudenken. Daran kann man sehen, dass die Sache mit dem Strohhut schon von Anfang an feststand! Die Idee fand ich nämlich genial...
Ein halbes Jahr später zeichnete ich noch eine Kurzgeschichte, die ich Romance Dawn nannte. Die ist übrigens in Deutschland im ersten BANZAI!-Magazin erschienen. Dort heißt es, Ruffy habe den Strohhut von seinem Großvater bekommen, obwohl ich mir Shanks schon längst ausgedacht hatte und ihn wohl als Figur auch nicht aufgeben wollte. Was genau hatte das zu bedeuten? Eine Intrige?
Nun, ganz einfach eigentlich. Die beiden Romance Dawn-Geschichten wurden in Japan ursprünglich in verschiedenen Zeitschriften veröffentlicht. Die, die ihr hier gelesen habt, kam in einer Sondernummer von Jump heraus (eine Ausgabe, in der neue Manga von neuen Mangaka vorgestellt wurden). Die Großvater-Version erschien im regulären Jump. Was bedeutet, dass ich den Lesern, die die Sonderausgabe nicht gelesen haben, die Figur Shanks verheimlicht habe. Ratet mal warum?! Genau! Ich wollte nicht, dass Shanks seinen Reiz verliert, er sollte eine Überraschung für One Piece werden.
Übrigens: Auf der letzten Seite von Romance Dawn konnte man Ruffy als erwachsenen Mann sehen. Aber freut euch nicht zu früh! Ich weiß nämlich noch nicht, ob ich Ruffy in One Piece jemals in diesem Alter zeigen werde. Tja, One Piece bleibt halt für alle überraschend! Selbst für mich...

Eiichiro Oda, Dezember 2001

In One Piece wiederverwendete Elemente

Element Romance Dawn 1 One Piece
Der Protagonist Monkey D. Ruffy. Er trägt einen Strohhut und ist ein Gummimensch. Identisch. Einziger Unterschied: Er hat eine Narbe unter einem Auge.
Anfang der Geschichte Ruffy ist auf seinem Ruderboot und kapert Garrys Schiff. Ruffy startet ebenfalls mit einem kleinen Boot, kapert aber Alvidas Schiff.
Ruderboot 4 Jolly Roger von besiegten Piratenbanden zieren es. Es besitzt keine fremden Jolly Roger, denn das Abenteur hat gerade erst begonnen.
Stadt Kleines Städtchen oder Dorf, wo sich die Bewohner gegen Piraten mobilisieren. Diese halten Ruffy für einen gefährlichen Piraten. Ähnliches findet sich in der Stadt Orange wieder, die von Buggy tyrannisiert wurde.
Neue Freundschaft Ruffy lernt das Mädchen Silk kennen, die in dieser Stadt lebt. Sie ist Schwertkämperin und energisch. In Orange trifft Ruffy ebenfalls auf ein Mädchen namens Nami, die auch sehr energisch ist und sich ihm anschließt.
Anreise Ruffy kommt mit Garrys Schiff an, nachdem er dessen Mannschaft besiegt hat. Zorro kommt zwar mit einem eigenen "Bötchen" in Orange an, jedoch rudern für ihn besiegte Mitglieder aus Buggys Bande.
Vergangenheit Shanks will Ruffy nicht mit zur See nehmen. Ruffy isst eine Teufelsfrucht. Er segelt alleine los und wird von einem riesigen Hai angegriffen. Shanks rettet ihn, verliert dabei aber einen Arm. Shanks schenkt ihm seinen Strohhut. Größtenteils identisch. Unterschiede: Ruffy fügt sich die Narbe unter seinem linken Auge als Mutprobe zu. Grizzly entführt Ruffy hinaus aufs Meer. Kein riesiger Hai, sondern ein Stinkfisch greift Ruffy an.
Shanks Roter Shanks. Er hat 3 Narben am linken Auge, trägt einen Strohhut und ist Pirat. Identisch
Silk Wurde als Baby von ihren Eltern, die Piraten waren, in einer geplünderten Stadt ausgesetzt. Entfernt ähnliches findet sich bei Nami, die von Bellemere in einer geplünderten Stadt gefunden und aufgenommen wurde.
Pistolenkugel Garry schießt mit einer Pistole auf Ruffy, doch sein Körper schleudert die Kugel, dicht an Garrys Kopf vorbei, zurück. Im Kampf gegen Morgan feuern diverse Sodaten der Marine auf Ruffy. Die Kugeln werden zurück geschleudert, wobei eine knapp an Morgans Kopf vorbeifliegt.
Gefesselt Die Dorfbewohner fesseln Ruffy, was Garry die Chance gibt, ihn zu entführen. Nami fesselt Ruffy und übergibt ihn Buggy in Orange.
Strohhut Garry trampelt auf dem Strohhut rum. Buggy durchbohrt ihn mit Messern.
Gum-Gum-Rakete Ruffy katapultiert sich mit einer Gum-Gum-Rakete auf Garrys Schiff. Auch in One Piece eine beliebte Methode von Ruffy, um weit entfernte Orte zu erreichen.
Schätze Ruffy gibt die Schätze zurück, die Garry klaute. Ruffy lässt Namis Beute zurück in Orange.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts