Fossa

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Pirat (Kommandant der 15. Division)

Bild 1◄►Bild 2
Fossa Gesicht
Allgemein
Name: Fossa
Name in Kana: フォッサ
Name in Rōmaji: Fossa
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: ??? <span class="explain" title="Zu Beginn der Handlung noch Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“ Jahre" border-bottom:dotted 1px;">*</span>
Alter:
Geburtstag: 15. April
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Northblue
Familie: ???
Beruf:
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Rang innerhalb
von SWORD:

???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Revolutionsarmee
Position:
Kopfgeld: ???
Piraterie-Daten
Piratenbande: Whitebeard-Bande
Alias:
Position: Kommandant der 15. Division
Untergebene: ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige
Piratenbande:

???
Ehemalige
Piratenbanden:


???

Gruppierung: Whitebeards Allianz
Weltregierung
Organisation: Whitebeard-Bande
Position: Kommandant der 15. Division
Ehemalige
Organisationen:


{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: Johannes Haag
Japanischer Seiyū: Kouichi Nagano
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 57Kapitel 553
Anime Episode 461


Der Pirat Fossa ist der Kommandant der fünfzehnten Division von Whitebeards Piratenbande.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Fossa vor 30 Jahren

Fossa scheint schon etwas älter als die anderen Mitglieder der Piratenbande zu sein. Er hat eine Halbglatze sowie einen weißen Schnauzbart (im Anime schwarz). Außerdem hat er eine Narbe im Gesicht und immer eine Zigarre im Mundwinkel. Er ist recht muskulös und trägt das Zeichen der Whitebeard-Bande als Tattoo auf seinem Oberarm. Seinen Oberkörper bedeckt er nur mit einer Weste. Vor 30 Jahren war er ebenfalls schon nur mit Zigarre im Mundwinkel zu sehen und auch seine markante Gesichtsnarbe hatte er bereits. Jedoch hatte er zu diesem Zeitpunkt noch volles Haar.[1]

Fähigkeiten und Stärke

Fossas brennendes Schwert im Einsatz gegen Marineoffiziere

Über die Stärke von Fossa ist noch nicht viel bekannt, es liegt jedoch die Vermutung nahe, ihn zu den Stärkeren von Whitebeards Allianz zu zählen. Zu Beginn der Schlacht griff er zusammen mit den anderen Kapitänen und Kommandanten an. Er ist, wie viele andere auch, ein Schwertkämpfer, dessen Schwert eine entzündbare Klinge besitzt.

Anime
Dieser Sachverhalt kommt nur im Anime vor.
Im Anime wird gezeigt, wie er seine Klinge mit seiner Zigarre entzündet, als wäre seine Klinge mit einer leicht entzündlichen Flüssigkeit beschichtet.[2]

Vergangenheit

Vor 30 Jahren war Fossa bereits Mitglied der Whitebeard-Piratenbande und traf ebenfalls auf Kouzuki Oden, als sie auf Wa no Kuni strandeten.[1] Obwohl Oden ihren Kapitän attackierte, konnte er sich nach ihrer Abreise schließlich als würdig erweisen und mit seinem Gefolge, bestehend aus Nekomamushi, Inuarashi, Izou und Toki, an Bord der Moby Dick gelangen. Gemeinsam erlebten sie viele Abenteuer und auch die Geburt Odens beider Kinder Momonosuke und Hiyori. Vor 26 Jahren trafen sie schließlich auf die Roger-Piratenbande und ein dreitägiger Kampf entbrannte, der in einem Unentschieden endete. Schließlich wurde gemeinsam gefeiert und Gol D. Roger konnte Oden überzeugen, mit ihm auf seine letzte Reise zu gehen, weshalb es zum Abschied kam.[3]

Gegenwart

Marine Ford

Die Piraten stoßen erneut vor

Fossa griff die Marine gleich am Anfang mit an und kämpfte die ganze Zeit über. Später gab er Ruffy, zusammen mit den anderen Kommandanten der Whitebeard-Bande, Rückendeckung, als dieser von Kizaru angegriffen wurde.[4] Später traf er mit den Kapitänen und Kommandanten wieder zusammen, als Little Oz Jr. mit letzter Kraft die schwarze Moby Dick nach vorn brachte.[5] Nachdem Ruffy sein Königshaki präsentiert hatte, stand Fossa immer noch und meinte, dass das Haki von Ruffy dem von Whitebeard und Shanks ähneln würde.[6] Nach Ace' und Whitebeards Tod stellte sich die gesamte Whitebeard-Bande, inklusive Fossa, Akainu in den Weg, damit dieser nicht auch noch Ruffy tötet.[7]

Nachdem Shanks den Krieg für beendet erklärt hatte, beerdigten die Whitebeard-Piraten später, unter Anwesenheit vieler anderer Piraten, Ace und Whitebeard auf einer unbekannten Insel in der Neuen Welt.[8]

Der Vergeltungskrieg

Ein Jahr nach den Ereignissen auf Marine Ford kam es zwischen den verbliebenen Whitebeard-Piraten, unter der Führung von Marco, und der Blackbeard-Piratenbande zu einem Vergeltungskrieg, doch waren die Whitebeard-Piraten stark unterlegen. Fossas Status oder Aufenthaltsort ist seitdem nicht bekannt.[9][10]

Verschiedenes

  • Im Manga ist Fossas Bart weiß, im Anime dagegen schwarz.

Referenzen

  1. a b One Piece-Manga - Odens Abenteuer (Band 95) - Kapitel 963 ~ Fossa vor 30 Jahren.
  2. One Piece-Anime - Episode 462 ~ Die Piraten springen von Bord und greifen an.
  3. One Piece-Manga - Ich bin Oden, geboren, um gekocht zu werden (Band 96) - Kapitel 966 ~ Die Whitebeard-Bande kämpft gegen die Roger-Piratenbande.
  4. One Piece-Manga - Die Entscheidungsschlacht (Band 57) - Kapitel 562 ~ Die Kommandanten beschützen Ruffy.
  5. One Piece-Manga - Die Ära Whitebeard (Band 58) - Kapitel 566 ~ Nach Oz' Opfer sind die Piraten wieder vorne.
  6. One Piece-Manga - Die Ära Whitebeard (Band 58) - Kapitel 570 ~ Fossa bemerkt Ruffys Haki.
  7. One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 578 ~ Die ganze Whitebeard-Bande beschützt Ruffy.
  8. One Piece-Manga - Mein kleiner Bruder! (Band 60) - Kapitel 590 ~ Die Beerdigung von Ace und Whitebeard.
  9. One Piece-Manga - Die Welt in Aufruhr (Band 82) - Kapitel 820 ~ Nekomamushi und Robin erzählen vom Vergeltungskrieg.
  10. One Piece-Manga - Mary Joa, das Heilige Land (Band 90) - Kapitel 909 ~ Marco erzählt vom Vergeltungskrieg.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts