On Air-Piratenbande

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge
Hierarchie → Großansicht
Allgemein
Name: On Air-Piratenbande
Name in Kana: オンエア海賊団
Name in Rōmaji: On Ea Kaizokudan
Banden-Daten
Kapitän: Scratchmen Apoo
Wichtige Mitglieder: {{{mitglieder}}}
Mitgliederzahl: {{{anzahl}}}
Summe
der Kopfgelder:

min. 350.000.000
Status der Bande: aktiv
Verhältnis zur
Strohhut-Bande:

Neutral
Schiff: Stay Tune
Schiffe: {{{schiffe}}}
In der Serie
erster Auftritt: Manga Band 51Kapitel 498
Anime Episode 392

Kapitän der On Air-Piratenbande ist Scratchman Apoo, einer der "Rookies" vom Sabaody Archipel. Sie bildete mit den Piratenbanden von Kid und Hawkins eine Allianz, deren Ziel es war, einen Kaiser zu stürzen. Dies war jedoch eine Falle, um sie zu Kaido zu führen, dem Apoo bereits zu diesem Zeitpunkt untergeben war.

Geschichte

Die On Air-Bande war zum gleichen Zeitpunkt wie Ruffy und den anderen damaligen Supernovae auf dem Sabaody Archipel.[1] Apoo beobachtete erstaunt die Auseinandersetzung Zorros mit einem Weltaristokraten[2] und als dann Admiral Kizaru auf das Archipel kam, wollte Apoo entgegen der Meinung seiner Mannschaft den weiteren Verlauf des Geschehens beobachten und nicht vom Archipel fliehen.[3] Daraufhin stellte sich der Käpt´n mit einigen anderen Rookies dem Admiral und offenbarte seine Teufelsfrucht. Jedoch wurde Apoo wie die anderen Supernovae schnell von dem Admiral ausgeschaltet.[4] Einige Zeit später sah man die On Air-Bande die Übertragung von Ace' Hinrichtung und der Schlacht von Marine Ford beobachten.[5]

In der Neuen Welt angelangt, befand sich die Bande auf einer Frühlingsinsel. Hier floh sie vor einer wilden Horde Eber.[6] Nach dem Zeitsprung waren Basil Hawkins und Apoo in Eustass Kids Versteck in der Neuen Welt eingeladen worden. Kid schlug den beiden Kapitänen eine Allianz vor.[7] Wie die Zeitung später berichtete, kam diese Allianz auch zustande.[8] Ihr nächstes gemeinsames Ziel war es, gemeinsam den Roten Shanks zu bezwingen.[9] Jedoch war dies eine Falle Apoos, der sie so zu Kaido führte, dem er bereits als Untergebener diente, da dieser immer auf der Suche nach starken Untergebenen war.[10] Innerhalb der 100-Bestien-Piratenbande scheint Apoo für die sogenannten "Numbers" zuständig zu sein und nahm an deren Seite am Feuerfestival auf Onigashima teil.[11] Bei der Schlacht kämpfte er schließlich gegen Ruffy und dessen Allianz. Seine Mannschaftsmitglieder wurden nicht mehr gezeigt.

Bekannte Mitglieder

Position Name Kopfgeld Teufelsfrucht
Kapitän: Scratchmen Apoo 350.000.000 namentlich unbekannt
Alliierte Piratenbanden (Allianz aufgehoben):
Bande Kapitän Kopfgeld des Kapitäns Teufelsfrucht
Kid-Piratenbande Eustass Kid 470.000.000 namentlich unbekannt
Hawkins-Piratenbande Basil Hawkins 320.000.000 Stroh-Frucht


Referenzen

  1. One Piece-Manga - Die elf Supernovae (Band 51) - Kapitel 498 ~ Die Supernovae werden vorgestellt
  2. One Piece-Manga - Die elf Supernovae (Band 51) - Kapitel 499 ~ Apoo beobachtet Zorro
  3. One Piece-Manga - Roger und Rayleigh (Band 52) - Kapitel 504 ~ Admiral Kizaru erscheint auf dem Archipel
  4. One Piece-Manga - Roger und Rayleigh (Band 52) - Kapitel 508 ~ Apoo wird von Kizaru ausgeschaltet
  5. One Piece-Manga - Die Ära Whitebeard (Band 58) - Kapitel 565 ~ Die Supernovae beobachten die Ereignisse auf dem Marine Ford
  6. One Piece-Manga - Romance Dawn for the new world (Band 61) - Kapitel 595 ~ Die Bande flieht vor einer Horde Eber
  7. One Piece-Manga - Die Piratenallianz (Band 68) - Kapitel 677 ~ Vorschlag zur Allianz mit der On Air- und Hawkins Piratenbande
  8. One Piece-Manga - De Flamingo taucht auf (Band 70) - Kapitel 699 ~ Die Zeitung berichtet von der Allianz
  9. One Piece-Manga - Ruby (Band 79) - Kapitel 793 ~ Killer verrät das neue Ziel
  10. One Piece-Manga - Odens Abenteuer (Band 95) - Kapitel 954 ~ Die Allianz war eine Falle
  11. One Piece-Manga - Meine Bibel‎ (Band 97) - Kapitel 978 ~ Apoo auf Onigashima
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts