Episode 067

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 67
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Der alte Leibwächter
Erstausstrahlung: 29. Juli 2003
Japan
Titel in Kana: 王女ビビを届けろ!ルフィ海賊団出航
Titel in Rōmaji: Oujou Bibi O Todokero! Rufi Kaizokudan Shukkou
übersetzt: Nehmt Prinzessin Vivi mit! Ruffys Piratenbande fährt ab
Erstausstrahlung: 29. April 2001
Episoden-Credits
Drehbuch: Michiru Shimada
Art Director: Tomoko Yoshida
Animation: Hideaki Naniwa
Regie: Kōnosuke Uda
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Whiskey Peak Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Bevor Ruffy und Zorro ihren Kampf fortführen können, werden sie von Nami aufgehalten und zusammengeschlagen. Nami möchte nun mit Vivi über die Entlohnung verhandeln, muss aber erfahren, dass die Königsfamilie von Alabasta kein Geld hat. Stattdessen erfährt sie von dem schlechten Zustand, in dem sich das Land befindet. Vivi rutscht in Gegenwart der Strohhüte raus, um wenn es sich bei dem Anführer der Baroque-Firma handelt. Das bekommen die Unglücksraben Mister 13 und Miss Friday mit und machen sich mit Skizzen der Strohhüte auf den Weg zum Boss, um ihm das mitzuteilen.
  • Igaram hat unterdessen einen Plan ausgearbeitet, um die Flucht von Vivi und den Strohhüten zu ermöglichen. Er bittet Ruffy Vivi nach Alabasta zu bringen, was er auch verspricht zu tun. Igaram macht sich nun auf den Weg nach Alabasta, verkleidet als Vivi. In Sichtweite der Insel wird sein Schiff aber angegriffen und in einer großen Explosion versenkt.
  • Überstürzt schnappt sich Ruffy die schlafenden Sanji und Lysop und schleift sie zum Schiff, um schnellstmöglich abreisen zu können. Bevor sie die Flusseinfahrt verlassen, werden sie von einem blinden Passagier an Bort überrascht. Vivi identifiziert sie als Miss Bloody Sunday, die Partnerin von Mister 0. Bevor sie wieder verschwindet, stellt sie ihre Überlegenheit gegenüber den Strohhüten dar und kann alle mit ihren Teufelskräften ausschalten. Sie unterrichtet die Bande aber von dem Problem, was ihnen bevorsteht, die nächste Insel auf den ihr Log Port zeigt, ist Little Garden. Als Ersatz gibt sie ihnen einen Eternal-Port, der in Richtung Alabasta auf eine unbewohnte Insel zeigt, wodurch sie nicht nach Little Garden müssten. Bevor Vivi aber eine Entscheidung treffen kann, nach Little Garden oder Nada zu segeln, zerstört Ruffy den Eternal-Port. Er ist der Kapitän und somit entscheidet er über den Kurs. Die Agentin macht sich nun wieder auf und davon und die Flying Lamb nimmt Kurs auf Little Garden.
TV-Episodenguide Whiskey Peak Arc
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts