Charlotte Moscato

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Pirat (Gelato-Minister)

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Charlotte Moscato
Name in Kana: シャーロット・モスカート
Name in Rōmaji: Shārotto Mosukāto
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: 40
Alter:
Geburtstag: 16. Dezember[1]
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Whole Cake Island
Familie: Charlotte
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Revolutionsarmee
Position:
Piraterie-Daten
Piratenbande: Big Moms Piratenbande
Alias:
Position: Gelato-Minister
Untergebene: ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Big Moms Piratenbande
Position: Gelato-Minister
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: Kazuya Ichijō
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 83Kapitel 829
Anime Episode 788


Charlotte Moscato ist der 16. Sohn von Charlotte Linlin und das 25. Kind der Familie Charlotte. Er ist der älteste Drillingsbruder von Charlotte Mash und Charlotte Cornstarch. In der Big Mom-Piratenbande bekleidet er das Amt des Gelato-Ministers (jap. ジェラート大臣, Jerāto Daijin) und verwaltet die Insel Ice.[2]

Inhaltsverzeichnis

Persönlichkeit

Moscato scheint mutiger Mann zu sein und sehr viel Verantwortungsbewusstsein zu besitzen. So stellte er sich seiner Mutter entgegen als diese gerade in einem Anfall aus Hunger und Wut eine ganze Stadt verwüstete. Auch bei den Bewohnern des Totlands schien er großes Vertrauen zu besitzen, so beruhigten sich die meisten als sie sahen, dass er gekommen war, um seine Mutter aufzuhalten, was zeigt, dass man sich offenbar auf ihn verlassen kann.[3]

Gegenwart

Als Charlotte Linlin einen Anfall aus Hunger und Wut verfiel, weil sie kein Croquembouche bekam, zerstörte und aß sie alles auf, was sich ihr in den Weg stellte. Moscato stellte sich seiner Mutter in den Weg als sie eine der Hauptstädte von Whole Cake Island angriff. Er versuchte mit seiner Mutter vernünftig zu reden und sie wieder zu beruhigen. Aber er schaffte es nicht und ihm wurden von ihr 40 Jahre seiner Lebenszeit gestohlen. Als zwei Seelensammler-Homies dann Moscatos Körper abholten rief Mont d'Or diesen zu dass sie ihm jede Sekunde wiedergeben sollten.[3]

Trotzdessen, dass ihm seine Lebenszeit entzogen wurde, war Moscato drei Tage später wieder auf den Beinen. Er befand sich auf der Queen Mama Chanter und wurde Zeuge darüber, dass nicht die Thousand Sunny, sondern das Schiff der Sonnen-Piratenbande von den Kanonenkugeln getroffen wurde.[4]

Verschiedenes

  • Die Namen der Charlotte-Familie spielen auf Essen an. In Moscatos Fall sind es die Muskateller, auf Italienisch Moscato.

Referenzen

  1. http://one-piece.com/log/character/detail/Charlotte_moscato.html
  2. One Piece Magazin #5 ~ Infos über die Familie Charlotte werden bekannt gegeben.
  3. a b One Piece-Manga - Piraten-Yonko Charlotte Linlin (Band 83) - Kapitel 829 ~ Moscato stellt sich Big Mom.
  4. One Piece-Manga - Mary Joa, das Heilige Land (Band 90) - Kapitel 901 ~ Moscato ist auf der Queen Mama Chanter zu sehen.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts