Daigin

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Flottillenadmiral

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Daigin
Name in Kana: ダイギン
Name in Rōmaji: Daigin
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: ??? <span class="explain" title="Zu Beginn der Handlung noch Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“ Jahre" border-bottom:dotted 1px;">*</span>
Alter:
Geburtstag: 24. August[1]
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Westblue
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Flottillenadmiral
jap. Rang: Junshou
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Rang innerhalb
von SWORD:

???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Revolutionsarmee
Position:
Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Alias:
Position:  ???
Untergebene: ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige
Piratenbande:

???
Ehemalige
Piratenbanden:


???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:


{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: Henk Flemming
Japanischer Seiyū: Eiji Takemoto
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 54Kapitel 531
Anime Episode 432


Daigin ist ein Flottillenadmiral der Marine.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Daigin ist ein gut gebauter Mann von normaler Größe. Er hat einen schwarzen stacheligen Bart und Koteletten sowie einen dünnen Oberlippenbart. Er trägt einen weißen Marinemantel und darunter einen dunklen Anzug, ein gelbes Hemd und eine rote Krawatte. Am Kopf hat er einen Samuraihelm.

Persönlichkeit

Wie viele Marinemitglieder glaubt auch Daigin an die "Absolute Gerechtigkeit".

Fähigkeiten und Stärke

Er trägt einen Samuraihelm sowie ein Katana, was auf seine Kampffähigkeiten als Schwertkämpfer schließen lässt. Des Weiteren bekleidet er innerhalb der Marine einen Offiziersrang und hat Befehlsgewalt über Untergebene.

Geschichte

Er lag mit seiner Marineeinheit vor dem Impel Down vor Anker, um das Gefängnis zu bewachen. Als er vom Einbruch Ruffys erfuhr, wollte er mit seinen Männern in das Gefängnis eindringen, um den Strohhut gefangen zu nehmen, wurde jedoch von Sady daran gehindert, welche meinte, dass das Impel Down in diesem Fall keine Hilfe von der Marine bräuchte.[2]

Später wurde sein Schiff von Sir Crocodile, Mister 1, Jinbei und Buggy geentert, um damit nach Marine Ford zu segeln.[3]

Verschiedenes

Referenzen

  1. Vivre Card ~ One Piece Bilderlexikon ~ Daigins Geburtstag wird enthüllt.
  2. One Piece-Manga - Niemand kann es mehr aufhalten (Band 54) - Kapitel 531 ~ Daigin tritt in Erscheinung.
  3. One Piece-Manga - Danke! (Band 56) - Kapitel 546 ~ Die Entflohenen entern das Schiff.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts