Episode 126

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 126
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Regen für Alabasta
Erstausstrahlung: 21. Oktober 2003
Japan
Titel in Kana: 越えていく!アラバスタに雨が降る!
Titel in Rōmaji: Koete Iku! Arabasuta Ni Ame Ga Furu!
übersetzt: Ich werde dich besiegen! Regen fällt in Alabasta!
Erstausstrahlung: 15. September 2002
Episoden-Credits
Drehbuch: Michiru Shimada
Art Director: Kunihiro Senda
Miyuki Sato
Animation: Eisaku Inoue
Regie: Munehisa Sakai
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Alabasta Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Vivi und die anwesenden Strohhut-Piraten blicken nach Peruhs Opfer fassungslos zum Himmel. Durch die Explosion der Bombe wird der Kampf der Rebellen und der Königsarme für kurze Zeit unterbrochen, doch bald ist der Kampf wieder im vollen Gange. Vivi schreit vom Uhrenturm auf den Platz hinab, sie sollen aufhören, doch sie wird nicht gehört.
  • In den einstürzenden Katakomben des Mausoleums scheint der Kampf zwischen Sir Crocodile und Ruffy vorbei zu sein, doch der Strohhut kann sich noch ein letztes Mal aufrappeln. Sir Crocodile greift erneut mit seinem Gifthaken an, doch Ruffy kann ausweichen und den Gifthaken zerstören. Nun attackiert der Piratenkapitän den Shichibukai mit einigen harten Angriffen, sodass dieser am Boden liegt und an die Zeit denkt, als er Ruffy noch nicht kannte und dachte, er sei nur einer dieser schwachen Piraten. Doch er ist noch nicht am Ende und fährt eine Klinge aus seinem Goldhaken aus, mit der er Ruffy überraschend attackiert, doch dieser weicht erneut aus und tritt Sir Crocodile in die Decke der Katakomben. Da Sir Crocodile keine andere Möglichkeit mehr sieht Ruffy zu besiegen, will er nun die Katakomben mit einem Sand-Tornado endgültig zum Einsturz bringen. Doch der Strohhut springt nach oben und schleudert das Krokodil mit dem Gum-Gum-Storm durch die meterdicke Decke des Mausoleums, sodass es im hohen Boden davon fliegt. Durch die Wucht des Angriffs stürzen einige umliegende Häuser ein. König Kobra ist von Ruffys Kampf überwältigt.
  • Währenddessen versuchen Vivi und die anderen Strohhut-Piraten, die Königsarme und die Rebellen vom Kämpfen abzuhalten. Sie bemerken den davonfliegenden Sir Crocodile und wissen, dass er endlich besiegt ist, worüber sie sehr erleichtert sind. Vivi denkt zurück an die Zeit, zu der sie von Sir Crocodiles Plänen und dem Beginn der Unruhen erfuhr und fragt sich, warum dieser Krieg nun immer noch nicht enden kann. Währenddessen wird Corsa, der Anführer der Rebellen, im Kampf verwundet. Auf dem Boden liegend erinnert er sich an Totos Worte, dass es wieder regnen werde. Plötzlich beginnt es tatsächlich zu regnen. Die Kämpfer sind verwundert und halten inne. Dann brechen sie in Jubel aus. Der Krieg ist vorbei.
  • König Kobra bedankt sich bei Ruffy dafür, dass er Alabasta vor Sir Crocodile bewahrt hat, doch Ruffy meint nur lässig, das sei kein Problem gewesen.
TV-Episodenguide Alabasta Arc

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts