Manga:Kapitel 303

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 303

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Piratenbande mit Kohle
Mangaband: Die Stimme der Insel (Band 32)
Cover-Story:Aces Blackbeard-Fahndungsroute
Japan
Titel in Kana: 金持ち海賊団
Titel in Rōmaji: Kanemochi Kaizokudan
Übersetzt: Eine reiche Piratenbande
Seiten: 19
Im WSJ: #3 / 2004
Datum: 15.12.2003
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Skypia Arc
Anime:

Cover

Aces Suche nach Blackbeard, Teil 28: Fröhliche Runde mit Milchkaffee
Die Konferenzrunde der G-2 Marinebasis ist zu sehen. Alle, samt Vizeadmiral Comil, machen ein glückliches Gesicht, da der Kaffee nun endlich nicht mehr bitter schmeckt.

Handlung

  • Grandline, Jaya: Maron Cricket erklärt die Suche nach der goldenen Stadt für beendet, sie ist im Himmel, nicht auf dem Meeresboden. Er dankt der Affenbande um Masira und Shojo für ihre Unterstützung. Er fragt sie, welchen Traum sie als nächstes verwirklichen sollen.
  • Jaya, Mocktown: Bellamy, die Hyäne, und sein Vize Bigknife Cirkies stehen sich gegenüber. Bellamy ist durch den Kampf schon schwer verletzt. Ihre Mannschaft bittet sie den Kampf zu beenden. Auch Cirkies bittet jemanden aufzuhören. Eine Person fragt, warum dies geschieht. Als Antwort erhält sie, dass sie sein Zeichen geschändet haben. Es spielt keine Rolle worum es ging, Meinungsverschiedenheiten muss man ausnutzen. Die Person ist Don Quichotte de Flamingo, einer der Sieben Samurai der Meere. Er brauche keine Rotznasen unter ihm und schaut dabei Bellamy an. Er bewegt seine Finger und Bellamys und Cirkies Körper gehorchen ihnen nicht. Cirkies schlägt Bellamy nieder. Auf dem Boden liegend bittet Bellamy um Vergebung, er habe ihn, Flamingo, nicht hintergangen, er hatte nur seine eigenen Methoden. Flamingo braucht ihn jedoch nicht mehr, eine neue Ära der Piraten beginnt, in der nur die starken Piraten überleben können.
  • Grandline: Die Flying Lamb schlägt nach ihrem Flug mit schneller Geschwindigkeit aufs Meer auf. Der Ballon-Oktopus ist durch den Luftdruck auf die Größe eines normalen Oktopusses geschrumpft. Mit neuem Elan nehmen sie Kurs auf die nächste Insel. Hinter ihnen baut sich eine riesige Welle mit Seeaffen in ihr auf. Sie sind wieder im Alltag der Grandline angekommen. Später probiert Ruffy den Waver auf dem Wasser auf, doch nur Nami schafft es ihn zu beherrschen. Lysop testet in seiner Fabrik derweil die Dials aus. Die Crew will mit dem Gold die Reparatur der Flying Lamb bezahlen. So beschließt Ruffy einen neuen Mitstreiter zu suchen, einen Schiffszimmermann.
  • Marinehauptquartier: Einem Vizeadmiral wird mitgeteilt, dass eine bestimmte Person nicht auffindbar ist. Sofort werden die Fünf Weisen unterrichtet. Sie sind sauer, weil die Person sich ihrer Position und seiner Verantwortung nicht bewusst ist. Sie suchen Admiral Blauer Fasan. Dieser fährt mit einem Fahrrad über das Meer und hält den Steckbrief Ruffys in der Hand und bezeichnet dessen Bande als das Letzte.


Manga-Bände Skypia Arc (Manga)


Band 26


Band 27


Band 28


Band 29

Cover Story: Ace' große Suche nach Blackbeard


Band 30


Band 31


Band 32

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts