Manga:Kapitel 481

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 481

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Shadow's Asgard
Mangaband: Nightmare Ruffy (Band 49)
Japan
Titel in Kana: 影の集合地
Titel in Rōmaji: Shadōzu Asugarudo
Übersetzt: Shadow's Asgard
Im WSJ: #2 / 2008
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Thriller Bark Arc

Cover

Ein Dojo. Zorro sitzt grimmig blickend im Schneidersitz vor einem großen Blatt Papier mit einer Kalligraphie und schultert einen übergroßen Schreibpinsel. Hinter ihm liegen etliche zerknüllte Blatt Papier. Eine Katze in getigertem Kimono blickt skeptisch über seine Schulter.

Handlung

  • Thriller Bark, vor dem Masthaus: Der schwer beschädigt Oz liegt rücklings am Boden. Auf dem Friedhof kommentieren die Friedhofszombies, dass nicht einmal ein Zombie nach einer solchen Prügel wieder aufsteht. Aus der Entfernung beobachten Cindry in den Ruinen von Hogbacks Schloss und der Warzenschwein-Zombie Lola mit dem bewusstlosen Absalom unter dem Arm das Ergebnis. Auch Hildon und die drei Botenzombies können es kaum fassen. Kapitän Lola und die Waldpiraten dagegen feiern die Strohhutpiraten, erschrecken aber, als sie den nach Gear 3 zum Zwerg geschrumpften Ruffy entdecken.
  • Trotz all der Schäden versucht Oz sich immer noch zu rühren, aber obwohl er keinen Schmerz empfindet, gelingt es ihm nicht. Chopper kommentiert entgeistert Hogbacks Fähigkeit, eine solche Perversion des Lebens geschaffen zu haben, während sich im Hintergrund die Sonne unter dem Horizont bemerkbar macht. Die Strohhüte verharren noch reglos, als die schattenlosen Opfer Morias sich der Gefahr bewusst werden und in die Schatten fliehen wollen. Lola befiehlt, stattdessen Gecko Moria anzugreifen und die Schatten zurückzufordern.
  • In diesem Augenblock verlässt der ebenfalls angeschlagene Moria das Cockpit in Oz' Bauch und wird von den Friedhofszombies angefeuert. Kapitän Lola fordert die Freilassung aller Schatten und droht Moria mit einer weiteren Tracht Prügel durch die Strohhutbande. Moria lehnt kichernd ab. Er hat erkannt, wie Ruffy sich in Nightmare Ruffy verwandeln konnte undtadelt Ruffy für die Frechheit, ihn mit seinen eigenen Methoden anzugreifen und auf der Thriller Bark solchen Schaden angerichtet zu haben. Ruffy kontert, dass Moria anefangen habe, und fordert die Schatten zurück, bevor die Sonne aufgeht. Moria schwadroniert über Ruffys Unvermögen, in der Neuen Welt bestehen zu können, und sagt, dass er dort hätte bestehen können, wenn seine Kameraden nicht zu schwach gewesen wären, weil sie noch am Leben waren. Er verrät seinen Plan, mit unverwundbaren oder zumindest ersetzbaren Zombies die Neue Welt zu erobern und König der Piraten zu werden und meint, es wäre eine Ehre für alle, als Schatten in seiner Armee der Toten zu dienen.
  • Auf einmal kriechen lange Schattenstränge aus Moria heraus und bewegen sich auf die Zombies überall auf der Insel zu. Moria ruft alle Zombies auf, ihm ihre Macht zu leihen, und beginnt mit dem Shadow's Asgard. Ein Schatten nach dem anderen wird aus den Zombies herausgerissen und folgt den Strängen zu Moria, der sie seinem Körper einverleibt und dabei immer größer wird. Auch alle benannten Zombies fallen reglos zu Boden, darunter auch die mit Sanjis und Zorros Schatten. Als er tausend Schatten aufgenommen hat, überragt Moria selbst Oz. Bei den Waldpiraten herrscht blankes Entsetzen, als sie das mit Ruffys Kräften nach der Aufnahme von hundert Schatten vergleichen.
  • Als Moria aufstoßen muß und dabei jegliche Kontrolle über seine Gesichtszüge verliert, wird der wieder zu seiner normalen Größe zurückgekehrte Ruffy aufmerksam. Moria entgleist vollkommen und attackiert unter unartikulierten Lauten das Masthaus, das dabei umknickt.
  • Als die Waldpiraten nach den ersten Sonnenstrahlen in den Wald flüchten wollen, bleibt Kapitän Lola zurück. Sie hat sich entschieden, diese Wette auf die Strohhutpiraten bis zum letzten durchzustehen und folgt dem Beispiel der Strohhüte, die entschlossen hinter Ruffy stehen, als dieser sich zum Kampf bereitmacht. Nicht einmal der Kontakt mit einem ersten Sonnenstrahl lässt sie zurückweichen.
  • Ruffy kündigt an, dass es jetzt ein wenig wild werden könnte, und bittet seine Freunde, hinter ihm aufzuräumen, als er sich in Gear 2 versetzt. Er verspricht Moria, ihm einen Alptraum zu liefern, wenn er denn unbedingt einen haben will.
Manga-Bände Thriller Bark Arc
Cover Story: Enels große Weltraumfahrt & Was aus ihnen geworden istVorgekommen in Band 46, Band 47, Band 48, Band 49 & Band 50

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts