Manga:Kapitel 655

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 655

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Punk Hazard
Mangaband: Der Weg, der zur Sonne führt (Band 66)
Cover-Story: Von den Schiffsdecks der Welt
Japan
Titel in Kana: パンクハザード
Titel in Rōmaji: Panku Hazādo
Übersetzt: Punk Hazard
Im WSJ: #10 / 2012
Zusatz
Erste Auftritte:
  • Kinemon (allerdings lediglich seine Stimme)
Arc: Punk Hazard Arc

Cover

Von den Schiffsdecks der Welt, Teil 37 : "Water 7 - Die geniale Sekretärin der Galeera ist 10 Jahre alt"
Eisberg steht neben seiner neuen Sekretärin, die gerade einmal 10 Jahre alt ist. Tyrannosaurus ist auch anwesend.

Handlung

  • In der Neuen Welt angekommen hat Ruffy eine Insel mit einem Feuer speienden Vulkan entdeckt und will jene sofort ansteuern. Da der Ort aber nicht vom Log Port angezeigt wird und ein Meer aus Feuer im Weg ist, rät Nami davon ab. Plötzlich beginnt die Teleschnecke an Bord der Thousand Sunny zu weinen. Robin warnt Ruffy zwar vor einer Falle der Marine, doch hebt jener einfach ab. Eine verzweifelte Stimme ist am Apparat, die um Hilfe fleht. Seine Mannschaft soll einer nach dem anderen von einen Samurai getötet werden, sie befänden sich auf Punk Hazard. Als der Anrufer erstochen worden zu sein scheint, endet der Anruf. Zorro frägt Brook, bei was es sich bei einem solchen Samurai handeln könnte. Jener erzählt, dass es sich bei jenem um die Schwertkämpfer aus Wa No Kuni handelt, die so stark sein sollen, dass sogar die Marine der Insel fernbleibt. Da die vorhin gesehene Insel als einzig möglicher Ort des Anrufs in Frage kommt, wird jene schließlich doch angesegelt.
  • Der Anruf wurde von der Marine mitangehört. Vizeadmiral Smoker hätte erwartet, die Strohhut-Bande würde die vom Log Port ausgehende, gefährlichste Insel anstreben und befindet sich so vor Raijin Island. Da Punk Hazard ein seit einem Ereignis vor 4 Jahren verlassener Ort ist, hätten sie dort kein Leben erwartet. Smoker und sein Trupp machen sich auf in Richtung der Insel.
  • Mit Milky Road erzeugt Nami einen Milky Way, wie es sie in Skypia gab, über das Flammenmeer. Auf jener machen sich Ruffy, Zorro, Robin und Lysop auf und erreichen schließlich Punk Hazard. Vor dem Eingang befindet sich ein Warnungsschild mit Symbol der Marine, Weltregierung und eines Totenkopfs. Dies wird von den Strohhüten einfach missachtet, welche sich im Inneren alsbald wegen der enormen Hitze etwas entkleiden müssen. Sie treffen auf eine ehemalige Regierungsbasis, die nun sogar schmilzt. Lysop findet es komisch, da der Anrufer meinte, ihm sei kalt.
  • Nami fällt auf der Sunny währenddessen auf, dass der Himmel auf der anderen Seite der Insel dem eines eisigen Winters entspricht.
  • Nachdem die vier Strohhut-Piraten ein gewaltiges Skelett vorfinden, erscheint hinter ihnen plötzlich nichts geringeres als ein Drache! Jener will wissen, wer sie sind.
Manga-Bände Punk Hazard Arc
Cover-Storys: Von den Schiffsdecks der Welt, Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt

Achtung! Die folgenden Titel enthalten Spoiler!!!

Vorgekommen in Band 66, Band 67, Band 68, Band 69, Band 70

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts