Episode 741

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 741
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Ein Notfall! Rebecca wird entführt!
Erstausstrahlung: 18. Februar 2020
Dialogbuch:Julian Weiß
Streaming
(Crunchyroll)
Episodentitel: Ein Notfall! Rebecca wird entführt!
Erstveröffentlichung: 16. Mai 2021
Japan
Titel in Kana: 非常事態 さらわれたレベッカ!
Titel in Rōmaji: Hijoujitai – Sarawareta Rebekka!
übersetzt: Notfall – Rebecca wurde entführt!
Erstausstrahlung: 15. Mai 2016
Produktions-Team
Drehbuch: Tomohiro Nakayama
Art Director: Ryūji Yoshiike
Animation: Kenji Yokoyama
Regie: Kentaro Fujita
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Dress Rosa Arc
Opening:Hard Knock Days
Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Kyros' Haus: Lysop wird panisch, als er vom Vorrücken der Marine hört. Laut Kinemon sind allerdings bereits Fluchtvorbereitungen getroffen worden und sie lediglich auf Ruffys Genesung gewartet haben, um diese durchzusetzen. Lediglich ein Fluchtschiff fehlt ihnen noch, um von der Insel wegzukommen. Kyros bittet derweil über Teleschnecke Leo um Hilfe, um ihren Plan zu starten.
  • Dress Rosas Straßen: Einige Zivilisten sind beunruhigt, dass die Marine hinter den Strohhüten her ist. Leo und die Zwerge beobachten aus einigen Kratern und Geröll heraus wie die Marinetruppen durch die Straße marschieren. Leo berichtet, dass die Soldaten auch zum Palast unterwegs sind, um Ruffys Verbündete im Kampf gegen De Flamingo festzunehmen.
  • Kyros' Haus: Bartolomeo beruhigt Leo, weil sie die Marine auch im Auge behalten haben und Gegenmaßnahmen getroffen haben. Er bittet auch die Strohhüte zum östlichen Hafen aufzubrechen, wo er sie selbst hinführen möchte. Ihre restlichen Verbündeten haben sich bereits in der Stadt verteilt, um die Marine aufzuhalten und haben ein Schiff im östlichen Hafen bereitgestellt. Die Freunde wollen jetzt aufbrechen, woraufhin Ruffy Bellamy fragt, ob er auch wieder aufstehen könne, was dieser bejaht. Bellamy fragt Law jedoch, warum er ihn gerettet hat. Dieser erwidert, dass dies auf Wunsch von Ruffy geschehen ist, da dieser Bellamy als seinen Freund ansieht.
  • Die Gruppe bricht zum Hafen auf und rennt aus dem Haus, wobei sie bereits von Marinesoldaten unter Beschuss genommen werden. Bartolomeo kann die meisten Kugeln mit seiner Barriere abhalten und rät sich nicht mit dem Admiral anzulegen, geschweige denn sich zu trennen. Doch Ruffy trennt sich vom Rest der Gruppe, da er etwas zu erledigen habe.
  • Marinelager: Da sich auch Fujitora inzwischen auf den Weg gemacht hat, um Ruffy zu fangen, hat Vizeadmiral Bastille das Kommando übernommen. Als er von einigen Soldaten hört, dass die Piraten in Richtung Osthafen laufen, befiehlt er per Teleschnecke dort die Truppen zu verstärken. Es kommt jedoch die Rückmeldung, dass dort alles ruhig ist. Die Meldung kommt aber nicht von Marinesoldaten, sondern von Jeet und Abdullah, die zusammen mit Ideo den Hafen übernommen haben. Als sich Bastille allerdings nach Namen und Marinecode erkundigt und Jeet nichts von beiden nennen kann, durchschaut Bastille, was vor sich geht. Kurz darauf erhält er die Meldung, dass die Piraten die Straße zum Osthafen auch ohne Probleme durchlaufen konnten, da die Marinesoldaten dort in einen Hinterhalt von Sai, Cavendish und den restlichen Kämpfern des Corrida Kolosseums geraten sind. Bastille ist verärgert, vor allem, da er die Soldaten, die nun zum Palast gerannt sind, gänzlich umsonst dorthin geschickt hat. Doch ereilt ihn daraufhin die Nachricht, dass der Strohhut dafür nun beim Palast gesehen wurde.
  • Palast: Ruffy kämpft und gelangt zum Königsplateau bis er beim Palast ankommt und nach Rebecca schreit. Diese wird immer noch von ihren Hofdamen für die Ansprache des Königs eingekleidet, als sie plötzlich Ruffys Rufe hört und ans Fenster geht, um ihm zu antworten. Ruffy zieht sich dorthin hoch, woraufhin Rebecca dies als Chance sieht sich bei Ruffy zu bedanken, doch dieser will davon nichts hören. Er sei gekommen, um aus Rebeccas eigenem Mund zu hören, ob sie damit einverstanden ist, wie die Dinge jetzt laufen und dass sie Kyros vielleicht nie mehr wiedersieht. Rebecca erklärt, dass allem Anschein nach die Entscheidung vom ihm sei, dass alles so abläuft, auch wenn sie selbst nicht versteht, warum. Nach erneuter Nachfrage seitens Ruffy verneint Rebecca aber unter Tränen. Er bietet ihr an sie mitzunehmen, was Rebecca annimmt. Vorher will sie jedoch Viola um einen Gefallen bitten. Kurz darauf springt Ruffy mit Rebecca auf seinem Rücken aus dem Palast heraus. Die Soldaten und Hofdamen melden sofort, dass Ruffy die Prinzessin entführt habe. Als die Nachricht König Riku erreicht, ist dieser fassungslos.
  • Straßen von Dress Rosa: Auch unter der restlichen Bevölkerung von Dress Rosa verbreitet sich die Nachricht wie ein Lauffeuer. Eine Scharfschützen-Einheit versucht auf Ruffy zu feuern, ohne Rebecca zu treffen, doch als sie abdrücken, stellt sich heraus, dass die Gewehre nicht geladen sind. Kurz darauf brechen die Marinesoldaten zusammen. Die Zivilbevölkerung nimmt daraufhin die Verfolgung auf.
  • Osthafen: Viele Marinesoldaten liegen bereits besiegt am Boden, als die Strohhüte unter Bartolomeos Führung dort eintreffen. Law bemerkt jedoch jemanden, der immer noch steht: Senghok. Dieser schaut gerade nach den bewusstlosen Soldaten, als er plötzlich Law bemerkt.
TV-Episodenguide Dress Rosa Arc (Anime)

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts