OPwiki:Ausgezeichnete Artikel

Aus OPwiki

Dies ist eine alte Version. Zeitpunkt der Bearbeitung: 17:11, 3. Jan. 2012 durch Hobb (Diskussion | Beiträge).
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die folgenden Artikel sind inhaltlich korrekt, ausführlich und informativ. Deshalb wurden sie ausgezeichnet. Nach einer erfolgreichen Wahl können Artikel als lesenswert ausgezeichnet werden. Wenn Dir ein gut geschriebener Artikel auffällt, prüfe, ob er die Kriterien erfüllt und nominiere ihn dann auf der Seite für Kandidaten für lesenswerte Artikel.

Derzeit befinden sich 78 lesenswerte Artikel in dieser Liste. Ferner werden Artikel als Article of the Month (AotM) sowie Article of the Year (AotY) ausgezeichnet. AotMs werden seit Mai 2007 gewählt. Derzeit werden die AotMs von einem Gremium aus dem Kreis der lesenswerten Artikel bestimmt. Den AotY bestimmt ebenfalls das Gremium aus den gewählten AotMs eines Jahres. Einen Chronologischen Überblick über bisherige AotMs, gibt die folgende Tabelle (anzeigen):

Folgende Icons werden für die Auszeichnungen verwendet

Icon Auszeichnung Icon Auszeichnung Icon Auszeichnung
lesenswert AotM AotY

Die ausgezeichneten Artikel sind in Folgende Themengebiete unterteil:

Charaktere · Vereinigungen · Kämpfe · Manga · Orte · Sonstiges

Charaktere

Aissa

Aissa

Aissa ist ein kleines Mädchen vom Volk der Shandia. Genau wie Enel und seine Priester, beherscht sie das Mantora.(Mehr...)

Alvida

Alvida

Alvida kämpft stets mit einer Eisenkeule, was ihr den Namen "Alvida mit der Eisenkeule" eingebracht hat. Zu Beginn ist sie ziemlich dick und hässlich, doch durch die Teufelskraft der Alabaster-Frucht verändert sich ihr Aussehen enorm. (Mehr...)

Arlong

Arlong

Arlong Sägehai gehört der Rasse der Fischmenschen an. Auf Konomi im Eastblue, tyrannisierte er die dortigen Bewohner und zwang Nami Seekarten für seine Bande zu zeichnen. Ruffy machte dem ein Ende, weshalb er derzeit inhaftiert ist. (Mehr...)

Bartholomäus Bär

Kuma

Bartholomäus Bär ist einer der 7 Samurai und ein zu einem Pacifista umgebauter Cyborg. Zu seiner Zeit als Pirat wurde er "Der Tyrann" genannt. Sein Kopfgeld von 296.000.000 Berry ist eines der höchsten bekannten der bisherigen Handlung. Er hat ausserdem die Kräfte der Tatzen-Frucht, welche ihm erlaubt, alles und jeden zu reflektieren. (Mehr...).

Bellemere

Bellemere

Bellemere war Namis und Nojikos Stiefmutter. Sie war früher Mitglied bei der Marine und fand nach einer furchtbaren Schlacht, die beiden Kinder, die sie später in ihre Familie aufnahm. Als Arlong das Dorf überfiel, stellte sie sich ihm in den Weg. (Mehr...)

Boa Hancock

Boa Hancock

Die "Piratenkaiserin" Boa Hancock ist die Kaiserin der Insel Amazon Lily und die Herrscherin über die Kuja. Als einziges weibliches Mitglied, gehört sie den 7 Samurai an. Auch hat sie zwei jüngere Schwestern, Boa Marigold und Boa Sandersonia. (Mehr...)

Brook

Brook

Brook ist ein Skelett und das neueste Mitglied der Strohhut-Piratenbande. Mit seinem Beitritt erfüllte sich endlich Ruffys Wunsch nach einem Musiker in der Bande. Brook fand durch die Bande neue Freunde und kehrte zum Piratenleben zurück. (Mehr...)

Corby

Corby

Corby ist ein guter Freund von Ruffy und steht unter Dienst dessen Großvaters Garp. Vor seiner Karriere in der Marine wurde er auf Alvidas Schiff als Mädchen für alles festgehalten. Zurzeit trägt er den Rang eines Seekadetts. (Mehr...)

Don Creek

Don Creek

Don Creek wurde "Der Pate des Eastblue" genannt, weil er eine Armada von Piratenschiffen, darunter 50 Piratenkapitäne und eine Mannschaft von über 5.000 Mann befehligte. (Mehr...)

Edward Newgate

Edward Newgate

Edward Newgate alias Whitebeard, von vielen als legendäres Monster bezeichnet, war der stärkste Mensch des großen Piratenzeitalters. Er soll der einzige Pirat gewesen sein, der Gol D. Roger ein Unentschieden abringen konnte. Aufgrund seiner großen Macht und seines Einflusses zählte man ihn zu den 4 Kaisern. Am One Piece hatte er allerdings kein Interesse. (Mehr...)

Ecki

Ecki

Ecki Zugluft war mit 2200 Doriki der zweitstärkste Agent der CP9 und lebte für 5 Jahre verdeckt als Schiffszimmermann-Meister der Galeera in Water Seven. Er ist ein Meister der Formel 6 und gilt als bester Schwertkämpfer der CP 9. (Mehr...)

Eisberg

Eisberg

Eisberg ist der Bürgermeister von Water Seven und der Firmenchef der Firma Galeera. Er ist 38 Jahre alt und in seiner linken Brusttasche sitzt eine kleine, weiße Maus, die er Tyrannosaurus nennt. (Mehr...)

Emporio Ivankov

Emporio Ivankov

Emporio Ivankov ist der König der Transvestiten des Kamabakka Königreichs und ein hoher Kommandant der Revolutionäre. Zusammen mit Ruffy und 239 weiteren Gefangenen brach er aus dem Unterseegefängnis Impel Down aus. (Mehr...)

Enel

Enel

Enel war der selbst ernannte Gott Skypias. Mit Hilfe der Fähigkeiten des Mantora sowie der Donner-Frucht war er den Bewohnern Skypias überlegen und konnte daher ohne Einschränkungen über diese herrschen. Sein Plan, die Himmelsinseln zu zerstören, wurde später von Ruffy vereitelt. Zurzeit befindet er sich auf dem Mond, wodurch sich sein größter Traum erfüllt hat. (Mehr...)

Franky

Franky

Franky, auch bekannt als Cutty Fram, ist der Schiffszimmermann der Strohhutbande. Nach dem Abenteuer auf Enies Lobby verlies er Water 7, wo er sich als Boss der Franky Family mit Diebstählen durchschlug. (Mehr...)

Fullbody

Fullbody

Gefreiter Fullbody und sein Freund Jacko unterstehen dem Kommando von Hina Blackcage. Früher war er noch Kapitänleutnant und wurde Fullbody "Eisenfaust" genannt. Nun nennt er sich Fullbody "mit der doppelten Eisenfaust". (Mehr...)

Gecko Moria

Moria

Gecko Moria gehört mit einem ehemaligen Kopfgeld von 320.000.000 Berry den Sieben Samurai der Meere an und ist der Kapitän einer sehr großen Piratenbande - der Moria Piratenbande. Auch nennt er die Thriller Bark - das größte Schiff der Welt - sein Eigen und treibt sein Unwesen im mysteriösen Dreieck. Des Weiteren ist er im Besitz von Teufelskräften, die er von der Schatten-Frucht verliehen bekam. (Mehr...)

Gol D. Roger

Gol D. Roger

Gol D. Roger († vor 22 Jahren), später auch Gold Roger, war der König der Piraten und er war es auch, der das legendäre One Piece einst versteckte. (Mehr...)

Jacko

Jacko

Jacko ist Gefreiter der Marine und steht zusammen mit Fullbody "Eisenfaust" unter den Kommando von Hina "Blackcage". Früher war er Vize-Kapitän und später sogar Kapitän der Black Cat-Piratenbande. Er wurde auch Jacko, der Hypnotiseur genannt. Heute nennt man ihn Jacko, der Überläufer. (Mehr...)

Jeff

Jeff

Rotfuß Jeff war einst Pirat, er war Kapitän und Koch der Cook-Piratenbande. Nach seinem zusammentreffen mit Sanji gründete er mit diesem zusammen das Baratié und ist dort seit geraumer Zeit Chefkoch. (Mehr...)

Lorenor Zorro

Lorenor Zorro

Lorenor Zorro ist das erste Crewmitglied, welches Ruffy auf seiner Reise für seine Mannschaft gewinnen konnte. Er ist Schwertkämpfer und hat, ähnlich wie Ruffy, einen großen Traum: Er möchte der beste Schwertkämpfer der Welt werden. (Mehr...)

Lysop

Lysop

Lysop ist der Schütze der Strohhutbande. Sein Vater ist Yasopp, ein Mitglied von Shanks Piratenbande und seine Mutter heißt Bankina. Sein großer Traum ist es, ein tapferer Krieger der Meere und der beste Schütze zu werden. Deswegen schließt er sich im Alter von 17 Jahren Ruffys Bande an. (Mehr...)

Magellan

Magellan

Magellan ist der Leiter des Impel Down. Er besitzt die Teufelskraft der Doku Doku no Mi und wurde durch diese zu einem Giftmenschen, der äußerst gefährliches und unberechenbares Gift produzieren kann. Unter seiner bisher zwanzig Jahre langen Leitung kam es nur zu einem, dafür aber auch zum größten Ausbruch in der Geschichte Impel Downs: dem von Monkey D. Ruffy und seiner Allianz. (Mehr...)

Monkey D. Dragon

Monkey D. Dragon

Monkey D. Dragon ist der Vater von Monkey D. Ruffy. Aus diesem Grund ist es wohl auch naheliegend, dass Puma D. Ace als Ruffys Bruder auch dessen Sohn ist. Des Weiteren ist er der Sohn von Vizeadmiral Monkey D. Garp. Als der Anführer der Revolutionäre, die die Weltregierung stürzen wollen, ist er der meistgesuchte Mann auf der ganzen Welt. (Mehr...)

Monkey D. Garp

Monkey D. Garp

Monkey D. Garp ist Vizeadmiral des Marinehauptquartiers und gilt auf der gesamten Welt als der Held, der den Piratenkönig Gol D. Roger gefasst hat. Er ist der Vater von Monkey D. Dragon und Großvater von Monkey D. Ruffy. (Mehr...)

Monkey D. Ruffy

Monkey D. Ruffy

Monkey D. Ruffy ist der Protagonist der Serie. Es ist sein großer Traum Piratenkönig zu werden. Deswegen beginnt er im Alter von 17 Jahren seine Reise zur Grandline. Auf dem Weg dorthin trifft er viele neue Freunde, die sich ihm anschließen und so wächst seine Piratenbande nach und nach. (Mehr...)

Morgan

Morgan

Morgan mit den Beilarm, der Vater Helmeppos, war Kapitän der Marinebasis in Shellstown, wurde aber nach dem Kampf gegen Ruffy wegen Amtsmissbrauch gefangen genommen. Derzeit befindet er sich auf der Flucht.(Mehr...)

Nami

Nami

Nami ist Navigatorin und Kartografin der Strohhut-Bande. Sie ist zwar das dritte Crew Mitglied an Deck der Flying Lamb, trat aber letzten Endes erst als fünftes in die Bande ein. Davor hat sie den Zusammenschluss mit Ruffy nur als Nutzgemeinschaft angesehen, da sie so schneller und vor allem an mehr Schätze kommen konnte! (Mehr...)

Nefeltari Vivi

Nefeltari Vivi

Nefeltari Vivi ist die Tochter von Nefeltari Titi und Nefeltari Kobra, dem derzeitigen König von Alabasta. Um ihr Land zu beschützen schleuste sich die Prinzessin des Wüstenstaates mit ihrem Leibwächter Igaram in die Baroque-Firma ein, wo sie den Decknamen Miss Wednesday erhielt. Ihr Partner wurde Mister 9. Als ihre Tarnung aufflog, begab sie sich zusammen mit den Strohhüten auf nach Alabasta, um ihre Heimat und die Menschen, die dort leben, zu retten. Dabei wurden sie und ihre treue Rennente Karuh Teil von Ruffys Crew. Nach dem Sieg über die Baroque-Firma trat sie jedoch wieder aus der Bande aus, um bei ihrem Volk zu leben. (Mehr...)

Nico Robin

Nico Robin

Nico Robin ist Archäologin und ein Mitglied der Strohhut-Bande. Seit sie 8 Jahre alt ist, ist ein Kopfgeld von 79.000.000 Berry auf ihren Kopf ausgesetzt. Denn ihr wird nachgesagt, 6 Schlachtschiffe der Marine versenkt zu haben, als damals ihre Heimat mit einem Buster Call vernichtet wurde. Ihre Teufelskräfte, die sie von der Flora-Flora-Frucht erhalten hat, sollen ihr dabei geholfen haben. Diese Teufelsfrucht verleiht ihr die Macht auf allem, was sie sieht Körperteile (meist Arme) wachsen zu lassen. (Mehr...)

Oz

Oz

Der "legendäre Teufel" Oz ist ein überdurchschnittlich großer Spezial-Zombie-Riese #900, den man auch den "Länderräuber" nannte. Gecko Moria hat sich seines toten Körpers bedient und ihn durch Ruffys Schatten wiederbelebt, um sein Ziel, Piratenkönig zu werden, zu erreichen. (Mehr...)

Pandaman

Pandaman

Pandaman ist ein Wrestler, der im Verlauf von One Piece immer wieder im Hintergrund der Geschichte auftaucht. In jedem der Manga-Bände ab Band 5 ist er mindestens einmal zu sehen und er hat auch sonst noch viele andere Auftritte. Da er bisher noch nicht aktiv in die Handlung eingegriffen hat, stammen die meisten Informationen zu diesem Charakter, welcher sogar oft im Popularitätsvotum der Charaktere vertreten ist, aus Odas Fanpostantworten. (Mehr...)

Pauly

Pauly

Pauly ist einer der Chefhandwerker auf Dock 1 und Meister der Schiffseinrichtung und des Mastbaus. Inzwischen wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden der Galeera befördert. (Mehr...)

Portgas D. Ace

Portgas D. Ace

Portgas D. Ace ist Ruffys älterer Bruder, Kommandant der 2. Division in Whitebeards Bande (In Carlsen-Comics und zudem 3 Jahre vor seinem Bruder zur See gefahren. Er hat von der Feuer-Frucht gegessen. (Mehr...)

Sanji

Sanji

Sanji, der Smutje der Strohhut-Bande, ist ein Kick-Meister und der zweitbeste Koch des Eastblue nach Rotfuß Jeff. (Mehr...)

Silvers Rayleigh

Silvers Rayleigh

Silvers Rayleigh ist ein Coating Handwerker und ehemals Vize-Kapitän in Gol D. Rogers Mannschaft. Daraus lässt sich schließen, dass er ein sehr starker Kämpfer gewesen sein muss. Rayleigh beherrscht ein sehr gut ausgeprägtes und kontrolliertes Haoushoku, mit dem er problemlos dutzende Leute kollabieren lassen kann! Neben dem Haoushoku beherrscht er auch noch andere, ebenfalls gut ausgeprägte Arten von Haki. (Mehr...)

Sir Crocodile

Sir Crocodile

Sir Crocodile war einer der 7 Samurai der Meere, demnach einer der stärksten Piraten der Welt, und zeitgleich auch der Boss seiner eigenen Geheimorganisation, genannt Baroque Firma. In dieser hatte der den Decknamen "Mister 0". Das Ziel des "Krokodils" war es, die ganze Menschheit mit der antiken Waffe Pluton zu unterjochen. (Mehr...)

Shanks

Shanks

Der rote Shanks gab Ruffy einst seinen Strohhut, den er irgendwann wieder haben will. Von ihm hat Ruffy seinen Strohhut, seine Ambitionen und den Traum, ein großer Pirat zu werden! Er hatte früher, als Ruffy noch klein war, in seinem Dorf Rast gemacht. Da aß Ruffy die Gum-Gum-Frucht von Shanks und wurde ein Gummimensch. Außerdem rettete Shanks Ruffy vor einem Seekönig und verlor dabei seinen linken Arm. (Mehr...)

Shiki

Shiki

Shiki ist auch als fliegender Pirat bekannt. Sein Beiname lautet "Goldener Löwe". Er war schon zur Zeit Rogers eine Legende und ist heute auch noch als Pirat aktiv, um seinen vor 20 Jahren geschmiedeten Plan zu verwirklichen. (Mehr...)

Spandam

Spandam

Spandam ist der Leiter des Cipherpol No. 9. Ihm unterstanden Agenten Rob Lucci & Co., auf welche er nun Jagd macht. Sein Plan war es, mithilfe von Nico Robin und Franky an die antike Waffe Pluton zu gelangen. Er besitzt ein besonderes Schwert, welches ursprünglich ein Elefant namens Funkfried war. Sein Doriki-Wert beträgt nur 9. (Mehr...)

Trafalgar Law

Law

Trafalgar Law ist der Kapitän der Heart-Piratenbande und stammt aus dem North Blue. Zudem ist er einer der 11 Supernovae, die sich vor zwei Jahren auf dem Sabaody Archipel eingefunden hatten, um in die Neue Welt vorzustoßen. Er ist außerdem Arzt und trägt den Beinamen "Chirurg des Todes". (Mehr...)

Vereinigungen

Baroque Firma

Baroque Firma

Die Baroque Firma war eine geheime Organisation unter der Leitung von Sir Crocodile, einem der 7 Samurai der Meere. Sie bildete durch ihre zahlreichen starken Mitglieder und deren finstere Machenschaften den Hauptgegner für die Strohhutbande während des Abenteuers auf Alabasta. (Mehr...)

Cipherpol Nr.9

Cipherpol Nr.9

Die CP9 ist eine geheime Elite-Einheit von Cipher Pol-Agenten der Weltregierung, die offiziell gar nicht existiert. Die CP9 gibt es schon seit über 20 Jahren. Damals wurde sie noch von Spandams Vater, Spandine, geleitet. Die heutige CP9 gilt als die stärkste aller Zeiten. Ihr Hauptquartier ist der Justizturm von Enies Lobby. Die Existenz der CP9 wird geheim gehalten, da sie über besondere Rechte verfügt. (Mehr...)

Die Fünf Weisen

Die Fünf Weisen

Die Fünf Weisen sind die höchste politische Macht der Welt und die Generalkommandanten, beziehungsweise die oberste Instanz der Weltregierung. Sie stehen somit noch über den Weltaristokraten. (Mehr...)

Die sieben Samurai der Meere

Die sieben Samurai der Meere

Die 7 Samurai der Meere ist eine Gruppe bestehend aus sieben sehr starken Piraten, die im Dienste der Weltregierung stehen und zugleich einen Teil der großen Drei-Macht bilden. Alle sieben haben die Aufgabe, andere Piraten zu jagen, um damit das Gleichgewicht der Welt zu bewahren, als Gegenleistung dafür, werden sie von der Regierung in Ruhe gelassen. (Mehr...)

Fischmenschen

Fischmenschen

Fischmenschen sind eines von insgesamt zwei Meeresvölkern in der Welt von One Piece. Bei ihnen handelt es sich um Säugetiere, die den Oberkörper eines Fisches oder anderen Meerestieres, und den Unterkörper eines Menschen haben. Es gibt sie in den Verschiedensten Unterarten, wie achtarmige Oktopus-Fischmenschen oder Hai-Fischmenschen, mit einer markanten, rasiermesserscharfen Sägenase und viele Weitere. Einer der wohl weltweit bekanntesten Vertreter dieser Spezies ist Samurai der Meere Jimbei, der Walhai-Fischmensch. (Mehr...)

Marine

Marine

Die Marine ist eine Seestreitmacht, die der Weltregierung untersteht. Die Hauptaufgabe der Marine besteht darin Recht und Ordnung in der ganzen Welt aufrechtzuerhalten, was die Jagd auf Piraten mit einschließt. Dazu gehört auch das aussetzen von Kopfgeldern und die Festnahme der Kriminellen. In einigen Fällen lässt die Marine auch öffentlich Piraten hinrichten, wie es bei dem Piratenkönig Gold Roger der Fall war. Die Marine ist in allen Meeren anzutreffen. (Mehr...)

Pacifista

Pacifista

Die Pacifista – kurz "PX" – sind spezielle Cyborgs der Weltregierung, die vom Wissenschaftler Dr. Vegapunk entwickelt wurden. Sie sehen aus wie Klone des Samurai der Meere, Bartholomäus Bär.

Bartholomäus Bär selbst ist der Prototyp der Pacifista, und nach eigenen Angaben eine noch unvollständige Geheimwaffe der Weltregierung. Die einzigen Unterschiede zwischen ihm und den anderen Pacifista sind, dass er über Teufelskräfte verfügt und somit Tatzen-Abdrücke statt Laserkanonen auf seinen Handinnenflächen hat und immer eine Bibel bei sich trägt. (Mehr...)

Piraten

Piraten

Seit dem Tag von Gold Rogers Hinrichtung machen sich bis heute unaufhörlich aus allen 4 Blues Piraten auf, den legendären Schatz, das One Piece, zu finden. Die Weltregierung versucht diesen mithilfe ihrer kraftvollen Streitmächte Einhalt zu gebieten, was ihr jedoch nur mäßig gelingt.
Die Art der Piraten hat sich seither verändert. Während die meisten Banden früher das Abenteuer suchten und große Träumer waren, ist das neue Zeitalter voller habgierigen, gewalttätigen Piraten, die keinerlei Moral und Gewissen besitzen, verbissen darauf, eine Stadt nach der anderen zu plündern und große Schätze anzuhäufen. (Mehr...)

Piratenbanden

Piratenbanden

Da nur die wenigsten Piraten allein unterwegs sind, werden fast alle Personen, die dem großen Piratenzeitalter folgen, Teil einer Crew, einer so genannten Piratenbande. Dabei gründet man entweder eine eigene Bande, verschafft sich so den Rang des Kapitäns und sucht sich eigene Mitstreiter, oder man heuert bei einer bereits bestehenden Bande als Mitglied an. (Mehr...)

Riesen

Riesen

Riesen sind – wie ihr Name schon vermuten lässt – die größte Spezies in der Welt von One Piece und im Vergleich zu normalen Menschen, wahre Giganten. Sie tragen riesige Kleidung und essen riesige Tiere, wie Seekönige. Abgesehen von diesen offensichtlichen Eigenschaften, leben sie auch rund dreimal so lang wie Menschen, werden also etwa 300 Jahre alt. (Mehr...)

Shandia

Shandia

Die Shandia sind die Ureinwohner Jayas. Vor langer Zeit wurde der komplette Stamm durch einen Knock-Up-Stream in den Himmel befördert, wo sie lange Zeit Krieg führten. Nun herrscht glücklicherweise Frieden zwischen den Shandias und den Himmelsbewohnern. (Mehr...)

Strohhut-Bande

Strohhut-Bande

Die Mitglieder der Strohhut-Bande sind die Protagonisten der Geschichte. Gegründet wurde die Crew im East Blue vom amtierenden Kapitän Monkey D. Ruffy. Nach ihm bzw. nach seinem charakteristischen Merkmal, dem Strohhut, sind sie ja auch benannt. (Mehr...)


Weltaristokraten

Weltaristokraten

Die Weltaristokraten oder auch "Himmelsdrachen-Menschen" genannt, leben im Heiligen Land von Mary Joa. Sie sind die Nachfahren der 20 Könige, die einst vor 800 Jahren die Weltregierung gegründet haben. Demnach stellen sie den Hoch-Adel der Weltregierung dar und werden fast wie Götter verehrt. (Mehr...)


Weltregierung

Weltregierung

Die Weltregierung ist es, die in der Welt von One Piece das absolute Sagen hat. Ihr untersteht mit der Marine die mächtigste Streitmacht der Welt, welche die Aufgabe hat, die Gesetze der Weltregierung durchzusetzten und den Frieden zu bewahren, notfalls auch mit roher Gewalt. Die oberste Instanz der Weltregierung bilden die 5 Weisen, deren Regierungssitz die "Heilige Stadt Mary Joa" ist. (Mehr...)

Kämpfe

Ruffy vs Arlong

Ruffy vs Arlong

Als die Strohhut-Bande den Arlong Park angreift und Ruffy die Mauer einschlägt, fragt dieser, wer von den Fischmenschen denn Arlong sei. Weil Nami, nach der Aussage von Ruffy die Navigatorin seiner Bande, Tränen vergossen hatte und nicht mehr weiter wusste, holt Ruffy nun vor Wut mit seinen Arm aus und verpasst dem sitzenden Arlong seine Standardattacke, die Gum-Gum-Pistole. Von der Wucht des Treffers wird Arlong in eine Mauer geschleudert und bleibt kurz dort liegen. (Mehr...)

Ruffy vs Sir Crocodile

Ruffy vs Sir Crocodile

Als sich die Strohhutbande mit Schere in Richtung Arbana aufmacht, wird Vivi plötzlich von einem Goldhaken gefasst und von dem Umzugskrebs gerissen. Wie sich herausstellt, ist es Sir Crocodile, der unter allen Umständen verhindern will, dass Vivi es schafft, die Rebellen aufzuhalten. Um Vivi zu helfen Stellt Ruffy sich dem scheinbar übermächtigen Gegner in insgesamt drei Kämpfen. (Mehr...)

Strohhut-Bande & Brook vs Oz

Strohhut-Bande & Brook vs Oz

Gecko Moria ist es gelungen, Oz zu zähmen. Dieser hat verkündet, dass er nun auf seinen Meister Moria hören will. Sein erster Auftrag lautet, die Strohhut-Bande zu eliminieren. Ruffy ist der erste. Oz attackiert ihn mit der Gum-Gum-Glocke, doch Ruffy kann ausweichen und verfolgt Moria, der vor ihm flüchtet. Oz macht sich inzwischen auf die Suche nach den restlichen Mitgliedern der Strohhut-Bande. An seinem Arm trägt er die Steckbriefe der Strohhüte und kann so jeden Einzelnen erkennen und dann auslöschen. Nachdem er sich durch Morias Villa gekämpft hatte, steht Sanji nun Oz gegenüber. (Mehr...)

Strohhut-Bande & Silvers Rayleigh vs Bartholomäus Bär, Ki Zaru & Sentoumaru

Strohhut-Bande & Silvers Rayleigh vs Bartholomäus Bär, Ki Zaru & Sentoumaru

Der Kampf zwischen Strohhut-Bande & Silvers Rayleigh und Bartholomäus Bär, Ki Zaru & Sentoumaru fand auf dem Sabaody-Archipel statt. Als Folge dieses heftigen Schlagabtausches wurde die Strohhutbande von Bartholomäus Bär über die ganze Welt verteilt. (Mehr...)


Manga

Eiichiro Oda

Eiichiro Oda

Eiichiro Oda (jap. 尾田 栄一郎 Oda Eiichirō) wurde am 1. Januar 1975 in Kumamoto, Hauptstadt der gleichnamigen Präfektur im Süden Japans, geboren und ist Autor und Zeichner des Piratenmanga One Piece. (Mehr...)

Romance Dawn 1

Romance Dawn 1

Romance Dawn 1 ist die erste von 2 Kurzgeschichten, die in vielen Punkten als Vorlage für One Piece gedient haben. Romance Dawn erzählt die Geschichte des Jungen Monkey D. Ruffy, der ein Peace-Main werden will. Peace-Main ist die Bezeichnung für einen "friedlichen" Piraten. Das Gegenteil der Peace-Main sind Morgania, normale Piraten eben, wie man sie kennt. Während Morgania alle Menschen ausrauben und überfallen, vergreifen sich die Peace-Main nur an Morganian! (Mehr...)

Weekly Shōnen Jump

Weekly Shōnen Jump

Die Weekly Shōnen Jump, auch bekannt unter den Titeln Weekly Jump und Shounen Jump, ist ein auf wöchentlicher Basis erscheinendes Manga-Magazin aus dem Hause Shueisha. Das Magazin richtet sich primär an junge, männliche Leser (jap. 少年, shōnen, Junge/Jugendlicher), seit 1997 gehört auch One Piece zum Serienangebot.(Mehr...)

Orte

Enies Lobby

Enies Lobby

Enies Lobby ist die Gerichtsinsel der Weltregierung und wird auch als "Insel ohne Nacht" (jap. 不夜島, Fuyajima) bezeichnet, da sie immer von Licht umgeben ist und es dort niemals dunkel wird. Auf die mit dem Puffing Tom erreichbare Insel wurde Nico Robin verschleppt. Daraus resultierte der Angriff der Strohhüte, der letztendlich den Buster Call auslöste. (Mehr...)

Fischmenscheninsel

Fischmenscheninsel

Die Fischmenscheninsel ist die Heimat aller Fischmenschen und Meerjungfrauen. Sie liegt 10.000 Meter unterhalb des Meeresspiegels und gilt als Einfahrt für Reisende in die Neue Welt, welche keine Einreiseerlaubnis für Mary Joa besitzen. Vor der großen Entscheidungsschlacht in Marine Ford wurde die Fischmenscheninsel durch Whitebeards Namen geschützt. Nach dessen Tod übernahm diese Aufgabe Big Mom. (Mehr...)

Grandline

Grandline

Die Grandline ist eine Seefahrer-Route, die den gesamten Planeten entlang des Äquators senkrecht zur Redline umrundet. Sie zählt als das gefährlichste Meer der Welt und wird deshalb auch oft als Piratengrab bezeichnet. Trotz allem strömen seit Jahrzehnten unzählige Piratenbanden aus allen 4 Blues auf die Grandline. Der Grund für diese riskante Reise ist die Hoffnung auf das One Piece, den größten Schatz der Welt, welchen der frühere Piratenkönig Gol D. Roger angeblich irgendwo in diesem Gewässer versteckt hat. (Mehr...)

Impel Down

Das Impel Down ist das am besten bewachte Hochsicherheitsgefängnis der Weltregierung. Erreichbar ist es einzig durch ein Tor der Gerechtigkeit, welches zusammen mit den beiden anderen Toren von Enies Lobby und dem Marinehauptquartier ein mächtiges Dreieck bildet, das durch eine gewaltige Strömung die drei Orte miteinander verbindet. Die Zellen und Handschellen in Impel Down sollen aus Seestein gefertigt sein, was es Teufelsfruchtnutzern so gut wie unmöglich macht, zu entfliehen. (Mehr...)

Little Garden

Little Garden ist eine Insel auf der Grandline. Auf ihr bekämpfen sich seit 100 Jahren die Piratenkapitäne Boogey und Woogey. Des Weiteren existieren auf dieser Insel sogar Urzeittiere, wie z.B. Dinosaurier. Namensgeber der Insel ist Louis Arnot, welcher der Ansicht war, dass die Insel für ihre Bewohner wohl wie ein kleiner Garten wirke. Entgegen ihrem Namen ist die Insel ziemlich groß und fast vollständig mit Urwald überwachsen. Mehrere aktive Vulkane prägen das Bild der Insel, am auffälligsten sind jedoch die Überreste zweier Seekönige, welche das Resultat der Jagdwette Boogeys und Woogeys darstellen. (Mehr...)

Skypia

Skypia ist eine Himmelsinsel auf der Grandline. Sie besteht aus dem Upper Yard wie früher auch aus Angel Island. Das momentane Oberhaupt der Insel, welches als Gott bezeichnet wird, ist Gan Fort. Auch herrschte auf Skypia 400 Jahre lang Krieg zwischen den Shandia und den Himmelsbewohnern, welcher von dem Piraten Monkey D. Ruffy beendet werden konnte. (Mehr...)

Water Seven

Die Stadt Water 7 liegt auf der ersten Hälfte der Grandline. Bekannt wurde sie durch ihre hervorragenden Schiffswerften, aus denen beispielsweise Gold Rogers Schiff, die Oro Jackson, hervorging. Aber auch die Marine und die Weltregierung nehmen die Dienste der Schiffbauer der Insel in Anspruch. Um nach Water 7 zu gelangen, kann man den offiziell einzigen Seezug verwenden, den Puffing Tom. Genannt wird Water 7 auch die "Stadt des Wassers". (Mehr...)

Sonstiges

Buster Call

Buster Call

Der Buster Call ist ein von der Marine durchgeführter Angriff. Bei diesem Angriff kommen zehn Kriegsschiffe zum Einsatz, die unter dem Befehl von fünf Vizeadmirälen stehen. Er ist das stärkste bekannte militärische Mittel, auf das die Marine zurückgreifen kann. Der Buster Call wird nur in besonderen Situationen eingesetzt wenn z.B. die Weltregierung gefährliche Kriminelle, die eine außerordentliche Bedrohung für sie darstellt um jeden Preis aufhalten muss. (Mehr...)

Fan-Mythen

Fan-Mythen

Da es sich bei One Piece bekanntermaßen um eine aus Japan stammende Manga- und Anime-Serie handelt, schleichen sich beim Übersetzen von der japanischen in die deutsche Sprache nicht selten Fehler ein. (Mehr...)

Flying Lamb

Flying Lamb

Die Flying Lamb ist das Schiff der Strohhutbande, mit dem die Mitglieder unterwegs sind, seit sie es von Miss Kaya und Lämmchen als Dank für die Rettung des Dorfes Syrop geschenkt bekommen haben. (Mehr...)

Kopfgeld

Kopfgeld

Kopfgelder sind auf kriminelle Personen ausgesetzte Belohnungen, die man von der Weltregierung erhält, sobald man den Gesuchten erledigt und der Marine ausgehändigt hat. Alle Kopfgelder werden von der Marine ausgestellt. Der Grund, aus dem es überhaupt solche Belohnungen gibt, ist einfach: Die oft hohen Summen, welche auf Verbrecher ausgesetzt sind, verlocken viele Menschen dazu, als Kopfgeldjäger aktiv zu werden und Jagd auf Piraten zu machen. Die Höhe des Kopfgeldes hängt ganz von den bisherigen Taten ab und ist ein Maßstab für mehrere Kriterien, die alle zur entgültigen Summe beitragen. So kann man durch das Kopfgeld auf die ungefähren Stärken und Fähigkeiten des jeweiligen Piraten schliessen. Ein viel wichtigeres Kriterium ist jedoch die Gefahr, welche man für die Weltregierung darstellt. (Mehr...)

Naturphänomene

Naturphänomene

Das Wetter auf der Grandline ist besonders gefährlich. Während das Klima in den Blues gewissen Naturgesetzen unterliegt, ist es in diesem Gewässer vollkommen unbeständig. Von einer Sekunde auf die andere kann es vollkommen umschlagen und Stürme gewaltigen Ausmaßes entstehen lassen. Wer hier keinen guten Navigator an der Seite hat, ist hoffnungslos verloren. Beinahe unerklärbare Naturphänomene beherrschen die Grandline und machen sie zu dem, was sie ist. Dem gefährlichsten Meer der Welt. (Mehr...)

Piratenschiffe

Piratenschiffe

Piratenschiffe sind in der Welt von One Piece für Piraten das Hauptfortbewegungsmittel schlechthin, um die Weltmeere zu erobern. So ist auch so gut wie jede Piratenbande im Besitz eines oder mehrerer Schiffe. Piratenschiffe gibt es in allen Größen, seien es kleine "Nussschalen" wie die Flying Lamb mit einer Besatzung von zehn Mann oder große Galeeren wie die Moby Dick, auf der über 1000 Personen Platz finden. Im Gegensatz zu den Schiffen der Marine, die allesam relativ schlicht gehalten sind, werden Piratenschiffe oftmals mit riesigen Galionsfiguren beschmückt oder haben einen lackierten Rumpf. Dies dient in erster Linier der Einschüchterung des Gegners. Desweiteren hissen alle Piratenbande ihren Jolly Roger, oder zeichnen diesen auf ihr Frontsegel, sodass man schon von weitem erkennen kann, wem das Schiff gehört. (Mehr...)

Porneglyph

Porneglyph

Das Porneglyph ist ein großer Steinquader, auf dessen Oberfläche Textbotschaften in einer alten Sprache eingemeißelt sind. In One Piece gibt es eine Vielzahl dieser Porneglyphe, die über die ganze Welt verteilt sind. Die Porneglyphe stammen aus einer vergangen Epoche, die 800 Jahre zurück liegt. Die Textbotschaften auf den Porneglyphen sind in einer alten Sprache geschrieben, deren Schrift nur sehr wenige Personen in der Welt von One Piece entziffern und den Inhalt der Textbotschaften verstehen können. (Mehr...)

Schiffe

Schiffe

Schiffe sind ein wichtiger Bestandteil von One Piece und so sind viele verschiedene Personen und Organisationen auf sie angewiesen. Deshalb gibt es sehr viele Modelle, die sich in Bauart, Ausstattung und der Nutzungsweise stark unterscheiden, um verschiedenste Funktionen erfüllen zu können. Schiffe werden in Werften gebaut. Ein Beispiel aus der Welt von One Piece dafür ist die Galeera Company, die sehr bekannt ist für ihre guten Handwerker und die beste Werft der Welt sein soll, da ihre Handwerker auf ihrem Gebiet unübertroffen und sehr stark sind.

Sklaverei

Sklaverei

Sklaverei und Zwangsarbeit existieren in der Welt von One Piece schon mindestens 700 Jahre und auch wenn sie offiziell mit dem Ende der Meeresvölker-Verfolgungen vor 200 Jahren als nicht mehr gegenwärtig gelten, sieht die Realität heutzutage anders aus, da die Weltregierung dieses Treiben weitgehend toleriert. (Mehr...)

Teufelsfrüchte

Teufelsfrüchte

Die Teufelsfrüchte, auch "geheime Früchte des Meeres" genannt, verleihen denen, die sie essen, eine einzigartige Fähigkeit. (Mehr...)

Thousand Sunny

Thousand Sunny

Die Thousand Sunny, oder auch nur "Sunny", ist das neue Schiff der Strohhut-Bande. Es wurde von den besten Schiffszimmermännern aus Water Seven aus dem Holz des Adam Baums gebaut. Im Allgemeinen ist die Thousand Sunny etwa doppelt so groß wie die Flying Lamb, deren Geist nun in diesem Schiff wohnt, und bietet viele Neuheiten. Eisberg verkündet bei der Enthüllung des Schiffes, dass es eins sei, welches wirklich über die Meere fahren könne. Er nennt es auch das Schiff des Königs aller Bestien. (Mehr...)

Thriller Bark

Thriller Bark

Die Thriller Bark, auch "Geisterinsel" genannt, ist laut Spoil das größte Schiff der ganzen Welt. Die Strohhutbande folgt Brook kurz nach ihrem ersten Zusammentreffen auf dieses Schiff und bekommt es dort mit Gecko Moria, einem der Sieben Samurai der Meere und Besitzer der Thriller Bark, und seiner Piratenbande zu tun. Das Schiff und die Insel stammen ursprünglich aus dem West Blue. Deshalb kann der Log-Port die Thriller Bark nicht anpeilen. (Mehr...)



Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts